Alle Rezepte

Hähnchen-Mango-Salat mit Erdnussdressing - Direkt zum Rezept Hi ihr Lieben, Eigentlich war dieser Artikel schon vor einer Woche geplant, aber dann kam eine "Kleinigkeit" dazwischen- die komplette Renovierung meines Balkons, puh! Ich hatte schon seit 2 Jahren mit ein paar Schädlingen zu kämpfen, die…
Zucchini-Margherita - Schnell zum Rezept springen Huhu ihr Lieben, na, wie macht sich der Sommer im Moment bei euch? Also ich versuche nach wie vor eine Balance zwischen "Lecker Eis und Sommerwein" und "Hoffentlich passen meine Hosen bald wieder" zu finden ;-).…
Überfahrene Kartoffeln - Hey ihr Lieben, ich hoffe, euch geht's allen gut. Als ich vor ein paar Tagen plante, diesen Artikel zu schreiben wollte ich ihn eigentlich damit beginnen, euch ein bisschen die Ohren voll zu heulen, von zu viel Arbeit, zu wenig…
Feierabend-Quickie: Kartoffel-Bohnen-Pfannen-Salat-Dings - Huhu ihr Lieben, na, habt ihr de wechselhaften Ostertage gut überstanden? Bei mir ist Ostern ja immer so eine Sache...ich habe in der Regel entweder kurz davor, kurz danach oder sogar AN Ostern Geburtstag...hat Vor- und Nachteile;-). Wenn man für…
Soulfood: Apfel-Kartoffel-Stampf mit Forelle und Radieschen - Also...ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich brauche bei diesem ganzen Hin- und Her im Moment echt manchmal eine Portion Soulfood abends. Wetter-Chaos, Corona-Chaos, Urlaubsplan-Chaos...irgendwas in meinem Kopf möchte, dass ich mich abends am liebsten mit Pizza…
Easy-Peasy Putenbraten - Waaaas? Gerade erst hab ich mich daran versucht, nicht mehr mit Tütchen zu kochen und jetzt haut die uns hier 'n Bratenrezept um die Ohren? Ist doch viel zu kompliziert, dauert ewig....und was da alles schiefgehen kann! Neee, da trau…
Fix ohne Fix: Puten-Wok in pikanter Sojasoße - Na ihr Lieben, kommt ihr auch gerade nicht hinterher mit diesem verrückten Wetter? Ich hatte eine supervolle Woche bei der Arbeit, puh....viel los im Moment. Ich glaube, ich war zwischendurch mal 2 Tage nicht draußen und schwupps- 30 Grad mehr,…
Fluffige Schnecken mit Karamellsoße - "Ooooh....wie lecker...." Ich glaube, ich hab das laut gesagt als ich beim wilden Scrollen durch Pinterest über ein Rezept für Karamellschnecken gestolpert bin, haha...Aber nun, Nach einem Jahr im Home Office wundert sich sicher niemand mehr, wenn man mit seinem…
Boeuf Bourgignon- Rinderschmortopf mit Gemüse und viel Liebe - Na, hattet ihr ein schönes Wochenende? Hier war es super, denn es wurde nicht nur lecker gekocht, sondern zusätzlich gab es am Samstag eine Weinprobe. Online, völlig Corona-konform, lecker und am Ende....naja, kann man sich ja denken :-). Da unterscheiden…
Feierabend-Quickie: One-Pot-Kürbispasta…superschnell und supereinfach! - Sooo...wie schön es ist, endlich wieder für euch zu bloggen! Ich hatte euch ja wirklich vermisst, aber erst nach all den Kommentaren, Mails und lieben Nachrichten bei Facebook ist mir aufgefallen, WIE sehr mir der Austausch mit euch wirklich gefehlt…
Fix ohne Fix: Hähnchen mit Kartoffeln und Gemüse vom Blech - Hey zusammen- ich hoffe, ihr erkennt mich wieder? 🙂 Ihr seid jedenfalls keinen Tag älter geworden, finde ich. Ich hab euch soooo vermisst! 2 Jahre ist es nun her, dass ich mit dem Blog aus Zeitgründen pausieren musste. Weshalb? Nun, sagen wir es…
Feierabend-Quickie: Selleriesüppchen mit Knobicroutons (Vegetarisch) - Moooin...und frohes neues Jahr! Heute morgen hat man mir gesagt, dass ich tatsächlich meistens mit "moin" grüße, wenn ich gut gelaunt und entspannt bin. Und so kurz nach dem Urlaub bin ich beides! Ich musste zwar schon letzte Woche wieder "ran" an…
Sprossensalätchen mit Zuckerschoten (mit oder ohne Steakstreifen), Schnappatmung unterm Weihnachtsbaum und und was sonst noch so los war dieses Jahr - Huhu ihr Lieben, na, habt ihr die Feiertage gut überstanden? Könnt ihr euch schon wieder bewegen oder kugelt ihr noch mit vollem Rotkohl-Knödel-Apfelstrudel-Magen auf dem Sofa herum? Also im Hause Feinkostpunks gibt es eine Art gemischte Strategie...*lach*...wir daddeln beide möglichst…
Herzallerliebste Knusper-Plätzchen in zwei Farben - Huhu ihr Lieben, hahaha...jetzt hätte ich beinahe eine ziemlich schräge Überschrift gewählt...ist mir gerade noch aufgefallen, dass "Eine Stunde Rumfummeln für Anfänger" irgendwie doch ein bisschen merkwürdig klang 😉 Aber von vorne: Vor einigen Wochen fand ich im Netz wunderschöne…
Fix ohne Fix: Gulasch ungarisch - Huhu ihr Lieben, ich habe mich endlich mal wieder an ein neues Fix-ohne-Fix gemacht...leider hänge ich mit der Rubrik im Moment etwas hinterher. Nicht etwa, weil ich keine Lust hätte oder keine Ideen...aber wie viele von euch ja wissen bin…
Bonbon meets Plätzchen: Fensterbild-Kekse zum Knuspern und Aufhängen - Huhu ihr Lieben, es ist endlich so weit- Üsselwetter, grau,  früh dunkel- egal, denn wir haben den ersten Advent und die Plätzchenzeit hat angefangen! Es ist der erste Advent und weil ich in diesem Jahr so viel bei der Arbeit…
Ein Brokkolisalat für alle Fälle - Na ihr Lieben, seid ihr gut im plötzlichen Winter angekommen? Ich bin ja irgendwie noch immer in einer Schockstarre...*lach*...war es nicht eben noch so warm? Ich hab mir letztes Jahr eine schöne Übergangsjacke gekauft und konnte sie genau 2 mal…
Feierabend-Quickie: Mildes Süppchen mit Räucherfisch - Hey ihr Lieben, habt ihr den Herbststart gut verkraftet nach diesem Wahnsinnssommer? Also ich vermisse ja meine Sommerschuhe, bis spät abends mit dem Rad ohne Licht fahren können, morgens lange nach der Sonne & den Vögeln aufstehen... aber nun, same…
Brombeercurd “mit Gedöns” – eine Sommerverlängerung - Hi ihr Lieben, genießt ihr auch gerade die letzten Ausläufer dieses Wahnsinns-Sommers? Ich wünschte ja, ich hätte etwas mehr davon gehabt. Aber leider - das habt ihr auch an meiner Stille hier gemerkt- war mein Jahr bisher alles andere als…
Endlich Abkühlung: Mojito-Sorbet (ohne Maschine!) - Huhu ihr Lieben, Naa, seid ihr schon geschmolzen? Das ist ja vielleicht ein Sommer dieses Jahr... puh. Seit 3 Monaten scheint in Berlin schon die Sonne und ehrlich gesagt habe ich bei den Temperaturen der letzten Tage so gar keine…
Vegetarischer Linsen-Sommersalat mit Kräuterhummus - Huhuuuu ihr Lieben, da bin ich wieder! Zurück von...tja, wovon eigentlich? Nun, das war eine Mischung aus technischen Problemen, ein bisschen gesundheitlicher Ärger aber vor allem eines: Ganz, ganz viel Arbeit. Da geht es im Moment echt zu wie im…
Easy-Peasy-Frühstücksauflauf für alle Jahreszeiten - Huhu ihr Lieben, Heute hab ich mal etwas für euch, das hier auf Feikostpunks eher eine Rarität ist- ein Frühstücksrezept! Nein, das liegt nicht daran, dass ich selten frühstücke..*lach*...ich LIEBE Frühstück! ich könnte den ganzen Tag frühstücken, weil ich einfach…
Förster meets Fischer: Fisch mit Beeren und Pilzen aus der Pfanne - Huhu ihr Lieben, heute gibt es mal wieder in Rezept, dass wir meinem sagenumwobenen Arbeitskollegen Mr. Jo zu verdanken haben. Dieses Mal allerdings etwas auf Umwegen- er hat mir nämlich ein neues Kochbuch zum Geburtstag geschenkt :-). Als ich es ausgepackt…
Schreck lass nach…und ein Frühlings-Zitronenkuchen - Ihr Lieben, ich hatte in den vergangenen 2 Wochen eine Menge Schrecksekunden. Seit über 5 Jahren gibt es meinen kleinen Blog nun...und irgendwie, auch wenn mein Kopf weiß, dass das nicht stimmt, ist er im Herzen immer noch mein klitzekleines,…
Lecker-Schmecker Würz-Lachs (und Eindrücke meiner China-Reise) - Huhu ihr Lieben, Da bin ich wieder! In den letzten Wochen habe ich mich in China herumgetrieben...beruflich. Aber dieses Mal hatte och Glück und ein Wochenende dazwischen, so konnte ich mich ein bisschen umsehen. Nicht nur, aber natürlich auch kulinarisch.…
Rote Zwiebelsuppe gegen Üssel-Wetter - Huhu ihr Lieben, naaaa, ist bei euch auch so richtig Suppen-Wetter? Also ich muss sagen, dass der von mir gefürchtete erste Berliner Winter bisher nicht so kalt war, wie ich ihn erwartet habe. Meine Kollegen hier sagen "sooonst ist es…
Schokobrötchen wie vom Bäcker (oder noch besser ;-)) - Huhu ihr Lieben, ich habe mich in den letzten Tagen mal an ein Rezept gewagt, dass mir den Abschied von Köln etwas leichter machen soll. Beim Bäcker um die Ecke gab es nämlich immer unheimlich leckere, fluffige Milchbrötchen mit Schokostückchen…
Shakshuka- eine vegetarische Leckerei für morgens, mittags, abends und dazwischen 🙂 - Hi ihr Lieben, erstmal ein verspätetes frohes neues Jahr- ich hoffe, ihr seid alle gut in 2018 angekommen. Bei uns war es ruhig, lecker und warm. So warm! Ich glaube so ein warmes Silvester hatte ich noch nie (okay, ein…
Scharfes Thai-Hähnchen mit Basilikum (Mein Urlaubsmitbringsel für euch): - Hi zusammen, die Facebook-Mitleser wissen es schon- ich habe mich die letzten Wochen in Thailand herumgetrieben. Es war mein erstes  Mal im Land der Elefanten, Bratnudeln und hohen Luftfeuchtigkeit, und ich fand es fantastisch! Ich war ja in den letzten…
Fix ohne Fix: Gebratene Nudeln - Hey ihr Lieben, endlich ist es mal wieder Zeit für eine neues Fix ohne Fix! Ich habe es echt vermisst, an neuen Fixrezepten zu basteln...leider ist das ja manchmal ziemlich aufwändig, deshalb konnte ich mich in der ganzen Umzugs-und Renovierungsphase…
Herbstsalat mit Kräutern und Gnocci - Hey ihr Lieben, war bei euch in den letzten Tagen auch auf einmal der Schalter umgelegt? An einem Tag noch Spätsommer, am nächsten schon Herbst? Brrr....bei mir hat jedenfalls die Saison für Tee, Kürbis, Suppen, Wärmflasche und Schal begonnen (in…
Big Mac Fingerfood + passende Soße - Hey ihr Lieben....ich bin angekommen. Noch nicht so ganz überall in Berlin, tatsächlich war ich bisher nämlich erst ziemlich wenige Tage wirklich hier (dafür in China, Korea, England und...ups...Düsseldorf), aber immerhin schonmal in meiner Küche- das ist doch schonmal etwas…
Sommer-Verlängerungs-Gruß & Lebenszeichen 🙂 - Huhu ihr Lieben, ich habe jetzt laaange überlegt, wie ich diesen ersten Satz nach so einer langen Pause anfange...und es immer wieder über den Haufen geworfen ;-). Mensch, ich hab euch vielleicht vermisst in meiner Pause! Erstmal vielen, vielen Dank…
Pause. Für eine Weile. Aber nicht für immer. - Ihr Lieben, mein Artikel heute wird wohl einer der schwierigsten für mich seit ich den Blog Ende 2012 gestartet habe... und ich habe immerhin irgendwann sogar den Artikel über Küchenmaschinen fertig bekommen ;-). Feinkostpunks macht eine Pause. Nicht für 1…
Schnelles Ofen-Hähnchen mit Käse-Kräuter-Kruste und Zitrone - Hey ihr Lieben, gestern war ein prima Tag! Ok... es regnete, durchs Hause Feinkostpunks geisterte noch immer eine leichte Erkältung und der verkaufsoffene Sonntag in Köln fand irgendwie nur am anderen Ende der Stadt statt...aaaber: Endlich konnte ich mal wieder…
Veganer Feierabend-Quickie: Erbsen-Kokos-Suppe mit Limette - Huhu ihr Lieben, ich habe endlich ein paar Tage Urlaub, juchu! Und wie bestellt regnet es durchgehend...manno. Aber immerhin komme ich so dazu, endlich ein paar meiner gesammelten Leckereien der letzten Wochen auf dem Blog zu verarbeiten. Heute habe ich…
Bunte Ofenrüben: Lecker, gesund, einfach & schnell – und einen Dipp gibts auch dazu! - Huhu ihr Lieben, endlich komme ich wieder dazu, am Blog zu arbeiten. Momentan verbringe ich leider mehr Zeit an Flughäfen und in Hotels als irgendwo sonst...und ich meine damit nicht Strand, Meer & All-Inklusive im Süden ;-). Derzeit muss ich…
Saftiger Schokokuche & die perfekte Schokoglasur - Huhu ihr Lieben, schon lange wollte ich einen Artikel zu Schokoglasur veröffentlichen, aber irgendwie hab ich es immer wieder verschoben...bis neulich ein Guglhupf auf dem Plan stand, den ich auch unbedingt mit euch teilen möchte. Es ist ein Schokokuchen, in…
Hühnersuppe “Asia-Style” mit Avocado - Also...vor Weihnachten hatte mich das "Eintopf- Suppen-Fieber" noch so gar nicht gepackt...irgendwie war es nicht kalt genug und auch so stressig. Jetzt gerade hab ich total Lust auf stundenlange Schmorgerichte, Fonds, Suppen...*mjam*. Aber ist ja auch kein Wunder. Selbst hier…
Dattel-Bacon-Aufstrich mit Mandeln - Huhu ihr Lieben, brrr...ist das kalt im Moment! Müsste ich nicht zur Arbeit, würde ich vermutlich den ganzen Tag in der Küche stehen und irgendwas zaubern- Hauptsache, beide Backöfen sind an ;-). Nachdem ich das Rezept für Fladenbrot vor ein…
Frohes neues Jahr- und ein tolles Fladenbrot für die guten selbstmach-Vorsätze 2017! - Huhu ihr Lieben, seid ihr gut ins neue Jahr gekommen? Bei mir war es eher gemütich- gemeinsam mit guten Freunden haben wir das Jahr bei Fingerfood und MaiTai ausklingen lassen. Nach einem sehr trubeligen 2016 war das genau das Richtige…
Frohes Fest- und ein paar schnelle Resteverwertungskekse, die das ganze Jahr über schmecken 🙂 - Na ihr Lieben, seid ihr noch im Einpackfieber oder ist bei euch schon weihnachtliche Ruhe eingekehrt? Ich bin irgendwo dazwischen, ehrlich gesagt. So ganz zur Ruhe kommen werde ich dieses Jahr vermutlich nicht, dafür war das Jahr einfach zu verrückt.…
Einfache Marmor- Baisers - Huhu ihr Lieben, na, wie macht  sich die Adventszeit 2016 bisher? Bei mir geht es ja arbeitsmäßig ziemlich zur Sache, deshalb muss die Weihnachtsbäckerei dieses Jahr etwas schneller und pragmatischer ausfallen. Baisers sind da super- sie machen wenig Arbeit, benötigen…
Orangen-Marzipan-Schnittchen - Aber klaaaaro : Auch im Hause Feinkostpunks hat die Adventszeit begonnen! Zwra bin ihc noch immer ziemlich im Arbeitsstress, aber was gibt es besseres, als dem ein paar Butterplätzchen, Schnittchen und Schokokekse entgegen zu werfen? 😉 Dieses Jahr starte ich…
Fix ohne Fix: Rustikales Filetpfännchen (Juchu, hier kommt ein Lebenszeichen!) - Huhu ihr Lieben, ich habe mich ein wenig rar gemacht in den letzten Wochen. Das liegt weder am Winterblues noch an Lustlosigkeit...ich ertrinke schlicht in Arbeit. Im "richtigen" Leben arbeite ich ja als globale Projektmanagerin und da geht es gerade…
Herbstlicher Schoko-Birnen-Kuchen - Huhu ihr Lieben, Bevor in wenigen Wochen im Hause Feinkostpunks die Plätzchenmaschine angeworfen wird, möchte ich euch unbedingt noch einen Kuchen zeigen, der herrlich in die Herbst/Winterzeit passt. Ich hatte das Rezept schon seit Monaten hier rumflattern...es wurde auf der…
Fix ohne Fix: Ofenkartoffeln mit Hackfleisch - Ein neues Fix ohne Fix - pünktlich zur Jahreszeit, in der es draußen üsselig grau und drinnen kuschelig warm ist, habe ich euch einen leckeren Auflauf mitgebracht. "Ofen-Kartoffeln mit Hack" heißt das Tüten-Original- im Grunde ist es eine Art Kartoffelgratin…
Saftige Nuss-Schnecken - Na, ist bei euch auch auf einmal Herbst? Ich war vorletzte Woche beruflich in Moskau und gefühlt bin ich im Spätsommer in Köln abgereist und kam wenige Tage im Herbst zurück. Zack- eben noch auf dem Balkon in der Sonne…
Mini-Focaccia mit lecker-schmecker-Belag - Huhu ihr Lieben, heute habe ich ein leckeres herzhaftes Backrezept für euch, dass man prima nach eigenem Geschmack abwandeln kann. Die Basis ist ein simpler, gelingsicherer Hefeteig mit Olivenöl und der Belag...tja, den könnt ihr euch aussuchen. Das Originalrezept sah…
Das Apfelkuchen-Auflauf-Dings im Strudelteig - Huhu ihr Lieben, manchmal gibt es einfach keinen guten Namen für ein Gericht. Oder wie würdet ihr etwas nennen, dass sich von der Konsistenz irgendwo zwischen Kuchen und Auflauf bewegt. Kauflauf? *lach*? Für einen Kuchen ist er ein bisschen zu…
Sommerlicher Feierabend-Quickie: Melonen-Papaya-Salätchen mit Lachs - Na, zerfließt ihr auch gerade? Also wir haben hier in Köln gerade mal wieder über 30 Grad, ein richtig toller später Sommer. Eins meiner liebsten Sommer-Lebensmittel ist Wassermelone- die könnte ich quasi zu jeder Mahlzeit essen. Der Grund für DIESEN…
Spinat-Cannelloni mit Lachs - Na, habt ihr auch so ein paar Leichen im Tiefkühler? Also meine TK-Leiche heißt: Spinat ;-). Im Prinzip habe ich fast ein ganzes TK-Fach voll mit Spinat in allen Formen (Blattspinat, gehackt, gewürzt, ungewürzt...) und zwar vor allem, weil ich…
Feierabend-Quickie: Erdbeersalätchen - Heiß.....kühl...das Wetter weiß auch gerade nicht, was es will, oder? Aber nun sollen ja ein paar richtig warme Tage kommen- Grund genug für ein Feierabend-Quickie-Rezept für das der Herd kalt bleibt und das auch in der Balkon-Abendsonne richtig gut schmeckt!…
Blogpiraten: Stephie backt “Mohnkuchen mit Mascarpone-Zitronencreme” - Huhu ihr Lieben, wie ihr ja wisst, ist bei mir gerade sehr viel los. Ich habe meine Wohnung renoviert und sortiere gerade mein Leben an vielen Ecken neu.  Aber keine Sorge, gekocht und gebacken wird nebenbei auch ;-). Allerdings schon…
Fix ohne Fix: Schnitzel-Topf “Räuber Art” - Und schon wieder ein neues "Fix ohne Fix" :-). Dieses Tütchen wurde ganz besonders oft gewünscht, ich hoffe, ich habe euren Geschmack getroffen! Die Zutaten sind gut das ganze Jahr über zu haben, aber da Paprika ja eigentlich ein Sommergemüse…
Fix ohne Fix: Lachsfilet auf Blattspinat - Huhu ihr Lieben, endlich bin ich dazu gekommen, wieder ein Gericht der "Fix ohne Fix"-Wunschliste abzuarbeiten...das hat Spaß gemacht! Das Rezept ist nicht schwer nachzukochen- Spinat und Lachs werden einfach in die Form geschichtet und dann die selbstgekochte Soße darüber…
Feierabend-Quickie: Schnittchen mit Roastbeef, Avocado & Chilidressing - Hey ihr Lieben, bei mir ist gerade noch immer viel los. Renovierungen, endlose Trips durch IKEA, Habitat & Co und auch beruflich bin ich gerade viel unterwegs. Da kommen mir schnelle Rezepte sehr gelegen, die schnell, aber trotzdem ein bisschen…
Sommerliche Maracuja-Tarte mit Kokosboden - Huhu ihr Lieben, erst einmal möchte ich mich für all die lieben eMails, Kommentare und Nachrichte bedanken, die mich in den letzten Wochen erreicht haben. Ich hatte euch ja im letzten Artikel verraten, dass im Hause Feinkostpunks im Moment einiges…
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt…Tausche sie in eine Limette und mach sommerliche Mojito-Trüffel draus! - Huhu ihr Lieben, ich muss erstmal durchatmen- im Hause Feinkostpunks ist nämlich einiges los... und es sind ein paar echte "Zitronen des Lebens" dabei. Nicht nur, dass Herr und Frau Feinkostpunks in Zukunft getrennte Wege gehen, auch das Casa Feinkostpunks…
EM-Smoothie – inklusive einer “verschärften” Variante für Erwachsene! - Na ihr Lieben, seid ihr auch im Fußballfieber? Ich weiß gar nicht, ob ich hier je darüber geschrieben habe, aber ich bin großer Fußballfan. Meine Heimatmannschaft aus dem Norden schlägt sich allerdings in den letzten Jahren mehr schlecht als recht...und…
Fix ohne Fix: Buchstabensuppe (und ein einfaches Basic-Rezept für Gemüsebrühe gibt’s auch dazu) - Huhu ihr Lieben, Dieses Rezept ist erst vor wenigen Tagen entstanden, als der Frühling mal wieder seine fiese Seite gezeigt hat - von Regen wie aus Kübeln bis zu Riesen-Hagel. Irgendwie ist mir den ganzen Tag nicht richtig warm geworden…
Brokkoli-Zitronen-Pasta aus dem Spiralschneider (+ Kochbuchempfehlung) - Na, gehört ihr auch zu den Besitzern eines Spiralschneiders? Vor einigen Jahren kamen die Dinger ja mal unheimlich in Mode...aber wann immer ich einen Besitzer danach frage, kommt eine Antwort wie "Naja, er steht eigentlich nur im Schrank" oder"Ich hab…
Lemon-Summer-Cupcakes mit Blaubeeren - Huhu ihr Lieben, ich habe gerade wettertechnisch ausnahmsweise mal alles richtig gemacht! Als es in Deutschland vor gut 10 Tagen auf einmal kühl wurde, war ich für ein langes Wochenende in Lissabon, als es in Köln wieder schöner wurde, kam…
Küchenmaschine: Ich hab’s endlich getan und verrate euch hier weshalb, welche es geworden ist…und warum - Endlich ist sie da...unser neues "Familienmitglied". Gewicht: 12 Kilo, Größe: knappe 40 cm, Name: MUMX50GXDE. Meistens ist sie sehr friedlich, manchmal macht sie ganz schön Lärm. Und: ja, wir haben uns schon fantastisch aneinander gewöhnt ;-). Ich hab's gemacht- ich…
Tortillas mit würzig-karamellisiertem Fleisch, fruchtiger Salsa und Sweet-Chili-Sauerrahm - Omnomnom...kennt ihr diese Snacks, bei denen man einfach nicht aufhören kann zu essen, bis der Teller leer oder der Magen übervoll ist?...*omnomnom*...das ist auf jeden Fall so ein Rezept ;-). Es kombiniert süß und salzig, Schärfe, etwas Säure...& noch dazu…
Perfekt für die Grillsaison…Glasierte Hähnchenspieße oder auch: Dakkochi! (닭꼬치) - Huhu ihr Lieben, seit einer Woche bin ich zurück in Deutschland und noch mit einigen Dingen leicht überfordert....*lach*. War es wirklich schon immer so chaotisch an deutschen Bahnhöfen? Und war U-Bahn fahren schon immer so unpraktisch und die deutschen Straßen…
Eine kulinarische Reise durch Südkorea…und schon Mal ein kleiner Rezept-Ausblick - Na ihr Lieben, ich hoffe ihr habt ein paar schöne Frühlingswochen? Ein kleines bisschen beneide ich euch ja schon. Der erste deutsche Spargel, die ersten richtig leckeren Erdbeeren, Rhabarber... alles das verpasse ich ja gerade. Wobei...Erdbeeren gibt es hier schon,…
Der längst versprochene Kirschkuchen mit Quarkcreme-Streifen (und ein kurzes Lebenszeichen aus der Ferne) - Huhu ihr Lieben, eine Woche ist nun schon herum...Mensch, die Zeit rast aber auch hier...jedenfalls immer, wenn ich nicht gerade mein tägliches Sportprogramm hier absolviere ;-). Ich hab mir nämlich fest vorgenommen, etwas fitter aus Korea zurückzukommen als ich hingefahren…
Reis, Kimchi und Bulgogi: Ich bin dann mal weg! - Ihr Lieben, ich habe heute eine kleine Ankündigung zu machen: Ich reise heute Abend für einen Monat nach Korea und werde in der Zeit wahrscheinlich nur sehr begrenzt bloggen können. Ich freue mich riesig auf diesen beruflichen Trip und habe…
Rhabarber-Butterkuchen mit Marzipan - Huhu ihr Lieben, ich hatte gestern Geburstag und ich dachte, ich bring euch mal einen Kuchen mit :-). Passend zum kommenden Frühling habe ich nämlich zum ersten mal diese Jahr Rhabarber besorgt...noch ziemlich teuer leider, aber ich MUSSTE einfach zuschlagen.…
Last-Minute-Idee für den Osterbrunch: Leckere Möhren-Quiche (und ein Salatsoßentipp ist auch dabei!) - Huhu ihr Lieben, seid ihr schon in Osterstimmung? Alles dekoriert, die Eier versteckt? Falls ja, seid ihr in solchen Dingen deutlich besser als ich...alle Feiertage kommen für mich irgendwie immer zu plötzlich ;-). Falls ihr noch keine Idee habt, was…
Superschnelle Apfel-Tartes - Der Besuch steht schon fast vor der Tür und ...*kreisch*...kein Kuchen da? Die Pralinenschachteln im Schrank sind schon von Omas vorletztem runden Geburtstag und der einzige Bäcker imOrt macht sonntags früher zu? Diese kleinen Tartes lassen sich prima mit Vorrats-…
Der beste Salat ever. Ever. Ever! 🙂 (Ups….ist der wirklich vegan?) - Ihr Lieben- ich weiß, mit der Überschrift lehne ich mich ganz schön aus dem Fenster...aber ich muss zugeben, es ist eeeewig her, dass ich mich so sehr auf einen Salat gestürzt habe. Herzhaft, mit ein wenig Süße, Schärfe und ganz…
Fix ohne Fix: Schnitzel in Kräuter-Rahm-Soße - Ihr Lieben, gerade läuft es gut an der Fix-ohne-Fix-Front! :-). Dieses Mal habe ich endlich einen Wunsch umgesetzt, der schon eeewig auf der Liste steht (Asche auf mein Haupt!) und zwar...*tamtamtam*... Schnitzel in Kräuter-Rahm-Soße: Beim Zubereiten der Tütensoße zum Vergleichen…
Feierabend-Quicky: Fruchtig-frische Erbsensuppe - Ihr Lieben, wie ihr ja schon im letzten Artikel erfahren habt, lag ich in der letzten Woche flach und habe mich - schniefend zwischen Bett und Sofa herumschlurfend- im Wesentlichen von Brot, Schokolade und Joghurt ernährt...und selbst darauf war der…
Mein Osterkuchen 2016: Rübli-Nusskuchen mit “sieht-schwierig-aus-ist-aber-einfach”-Deko - Ihr Lieben, auch Feinkostpunks musste in die unfreiwillige Grippe-Pause gehen. So langsam geht es aber endlich bergauf- so kann ich euch endlich eine diesjährige Oster-Kreation zeigen. Ich wollte einen Osterkuchen für den Blog backen, der optisch viel her macht, aber…
Fix ohne Fix: China-Pfanne “Chop Suey” - Ihr Lieben- ich glaube, ich habe euch noch gar nicht mit unserer Wok-Kochstelle aus der neuen Küche bekannt gemacht, oder? Also...allerliebste Blogleser - Wokstelle, Wokstelle - allerliebste Blogleser! Weshalb ich das erwähne: Die Gas-Kochstelle für runde Woks (die, die ihr…
Fix ohne Fix: selbstgemachte Würzmischung für Chili con Carne – zum Verschenken oder selbst kochen! - Huhu ihr Lieben, Chili geht ja eigentlich immer. Auf jeder Party, gemütlich mit Freunden, allein auf dem Sofa, im Sommer, im Winter... Ein leckeres Rezept für Chili con Carne "Fix ohne Fix" habe ich bereits vor einiger Zeit entworfen- hier…
Nuss-Schnecken mit Streuseln: Ein Sonntagnachmittag wie er sein sollte! - Seit ich meine Panik vor Hefeteig einige Jahre zuvor endlich abgelegt habe, finde ich Hefeteig-Schnecken mit allen möglichen Füllungen einfach super: Einfach kneten, gehen lassen, in der Zeit die Füllung zubereiten und dann einfach zusammenrollen, Schnecken abschneiden und backen :-).…
Blumenkohl als Reis-Ersatz -schmeckt das? Ich habs für euch ausprobiert…und ein passendes Bratreis-Rezept gibt’s auch dazu! - Huhu ihr Lieben, seit mehreren Jahren geistert nun schon die Idee durchs Netz, Blumenkohl in geriebener Form als Ersatz für Reis zu verwenden. Weshalb manche Leute das tun? Nun, es hat ganz einfach viel weniger Kalorien und eignet sich auch…
Fruchtig-leichter Beeren-Cheesecake - Auch wenn die meisten gerade noch total motiviert an ihrer Frühlings-Figur arbeiten (oder sind eure guten Vorsätze schon dahin?), ab und an muss etwas Süßes einfach sein. Bei uns ist Sonntag der klassische Kuchen-Tag :-). Da wird nämlich spät gefrühstückt,…
“Entschärfte” Blumenkohl-Bacon-Bombe mit leichter Käsesoße - Hachja...die Blumenkohlbombe. Seit vielen Jahren geistert dieses Rezept schon durchs Netz - es ist so einfach wie genial und verpackt in eine große Portion Hackfleisch und Bacon haben wohl schon Unmengen an Muttis Mann & Kindern Gemüse untergejubelt ;-). Für…
Bitter-Lemon-Cake mit ganzen Zitronen - Ganze Zitronen im Kuchen? Echt jetzt? Das war mein erster Gedanke, als ich dieses Rezept zufällig im Netz fand. Noch nie hatte ich Zitronen  mit allem drum und dran für ein gericht verwendet. Klar, Zitronenscheiben in Eistee oder in meiner…
In 7 Schritten zum perfekten Kartoffelgratin (funktioniert auch mit Kürbis) - Huhu ihr Lieben, heute habe ich ein absolutes Basic-Rezept für euch. Ich habe viele andere Gratin-Rezepte ausprobiert, aber entweder waren die Kartoffeln hinterher noch steinhart, die Soße nicht sämig oder das ganze eine reine Kalorienschlacht. In diesem Rezept werden die…
Feierabend-Quickie: Saftiges Ofenhähnchen und eine cremige “geht-immer”-Salatsoße - Ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein Rezept für die "schnelle Nummer" nach Feierabend: Saftiges Hähnchenfilet mit Knusperhaut und dazu eine einfache Salatsoße, die einfach zu allem passt: Ob Feldsalat, Kopfsalat, Rucola, ob mit Fleisch oder Fisch dazu: sie…
Wie man einen Hirschrücken zubereitet- Step by Step und gar nicht schwer! (Sorgt für jede Menge Ooooohhhh…und Mmmhhhhh, auch wenn man stattdessen Rinderfilet verwendet) - Hey ihr Lieben, willkommen im Jahr 2016! ich hoffe, ihr hattet eine schöne, ruhige oder auf aufregende Zeit zum Jahreswechsel. Hauptsache jedenfalls, ihr habt die Zeit genossen :-). Ich habe eine kleine Pause gemacht- nicht nur vom Blog, sondern (abgesehen…
Fix ohne Fix: Feta-Gemüse-Pfanne - Huhu ihr Lieben, Obwohl es noch ein paar Tage sind, melde ich mich heute mit dem wohl letzten Fix ohne Fix für dieses Jahr. Die nächsten Tage werde ich mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt sein und zwischen Weihnachten und Neujahr habe ich…
Süße Schneemann-Cookies - Ihr Lieben...sind die nicht süüüüüüüß? 😉 Ihr wisst ja, mir geht Geschmack eigentlich immer über Optik. Klar mag ich auch "hübsches" Essen gerne...was für's Auge ist immer fein, aber wenn ich die Wahl habe zwischen "sieht gut aus" uns "schmeckt…
Traditionelle Karamellkringel - Diese Kringel schmecken ein wenig wie "aus Omas Küche"...und außerdem nach Lebkuchen, Karamell und ganz viel  Sofa-Kuscheldecke 🙂 Als Backtriebmittel wird Hirschhornsalz verwendet, das ist ein sehr altes Mittel um Gebäck zu lockern. Man nutzt es eigentlich ausschließlich für flaches…
Mandel-Zitronenherzen – glutenfrei & lactosefrei - Hmmm...lecker! Eigentlich habe ich bei diesen Plätzchen erst hinterher festgestellt, dass sie ganz ohne Gluten oder Lactose hergestellt werden. ich dachte mir, das könnte für den einen oder anderen interessant sein, deshalb hab ich es schon in der Überschrift betont.…
Walnusstaler mit Gewürzen und Marzipan - Ein bisschen aufwändiger, aber nicht kompliziert und vor allem sehr, sehr lecker - so würde ich das erste Plätzchenrezept diese Saison beschreiben :-). Die Taler bestehen aus würzigem Mürbeteig, der ausgestochen wird sowie einer Füllung mit Nuss und Marzipan. Obendrauf kommt…
Cremiger Kartoffelauflauf mit Knusperkruste & Brokkoli (Ein Basisrezept für 1001 Variationen) - Oben knusprig, unten cremig und lecker - so stellt man sich einen Auflauf vor, oder? Leider habe ich schon viele Auflauf-Rezepte ausprobiert, die nicht so richtig hingehauen haben: Entweder schwamm das ganze hinterher in viel zu flüssiger Soße, die Zutaten…
Fix ohne Fix: Tarte au Chocolat - Hey ihr Lieben, heute habe ich ein ganz besonderes "Fix ohne Fix" für euch, und zwar einen Kuchen! Das Besondere ist allerdings gar nicht mal das Rezept selbst - obwohl ich verspreche, es ist extreeeeem lecker!- sondern die Entstehung: Anders…
Feinkostpunks wird 3 Jahre…und ihr könnt einen tollen Adventskalender gewinnen! - Ihr Lieben...3 Jahre ist es nun her, da überredete ich meine damalige Kollegin Sonja, einen Foodblog zu starten. Zuerst war ich skeptisch, aber dann gefiel mir der Gedanke immer mehr. 3 Jahre ist das nun her. Mitlerweile gibt es hier…
Neun Produkte und ein Ostsee-Menü … mein ganz persönliches “Kochduell” - Hey ihr Lieben, Normalerweise findet man hier auf dem Blog ja eher einzelne Gerichte, manchmal sogar nur eine Komponente, wie etwa Fleisch oder Salat. Heute hab ich euch das Zusammenstellen des Menüs einmal abgenommen- und zwar nicht ganz ohne Grund:…
Fischfilet auf der Knusperhaut gebraten mit Grillzucchini und Ofentomaten…sooooo lecker! - Klingt aufwändig, sieht schickt aus, ist aber supereinfach gemacht. Genau sowas wünschen wir uns doch zum Feierabend, oder? Ich habe dieses Rezept, obwohl es echt wenig Aufwand ist, allerdings nicht mit dem Namen "Feierabend-Quicky" versehen, wie einige andere, denn die…
Fix ohne Fix: Putenschnitzel Camembert - Hey ihr Lieben, neulich gab es mal wieder eine Überraschung für mich, nämlich einen Fix-ohne-Fix-Vorschlag von dem ich noch NIE etwas gesehen hatte, nicht im Laden, nicht von euch, nicht im Fernsehen...und das will etwas heißen, denn seit ich regelmäßig…
Fix ohne Fix: Djuvec-Reis - Was lange währt...*räusper*... Dieses Fix ohne Fix wurde schon vor Ewigkeiten gewünscht. Leider war ich bisher nicht dazu gekommen und ich könnte mir jetzt tausend Ausreden einfallen lassen aber ich geb's zu: ich dachte einfach, mir schmeckt das nicht. Ich…
Fix ohne Fix: Hackfleisch nach Jäger Art - Huhu ihr Lieben, Die Zeit rennt - noch 8 Wochen bis Weihnachten - da freue ich mich, dass ich vor dem ganzen Trubel nochmal dazu komme, eine Runde Fix-ohne-Fix-Experimente zu Ende zu bringen. Ihr reicht so fleißig Vorschläge ein, es…
Ofen-Kürbis mit Frischkäse, Honig und Rosmarin - Huhu ihr Lieben, heute melde ich mich mal wieder von der "ganz einfach & schnell gemacht"-Küchenfront: Kürbis aus dem Ofen esse ich schon lange sehr gerne, tatsächlich war der Ofen-Kürbis eines meiner allerersten Rezepte auf dem Blog überhaupt. Neulich fand…
Meine sieben Sachen im Oktober 2015 - Im letzten Jahr habe ich eine Reihe "meine sieben Sachen" auf dem Blog gestartet- heute gibt es endlich eine neue Folge. Im Gepäck habe ich Leckereien, Schönes, Neues und nicht mehr ganz so Neues. Viel Spaß beim Stöbern, vielleicht ist…
Apfelkuchen mit Nuss-Karamell und Zimt - Meine Kollegin brache mir vor einiger Zeit freudestrahlend einen Sack Äpfel und Walnüsse aus ihrem Garten mit - das schrie ja geradezu nach einem Kuchen! Äpfel und Walnüsse passen hervorragend zusammen, also machte ich mich auf die Suche nach eiem…
Orientalischer Kürbis-Hackfleisch-Auflauf - Es ist Kürbiszeit, juchu! 🙂 Ok, mittlerweile bekommt man fast das ganze Jahr hindurch irgendwo Kürbisse, aber  jetzt ist die Vielfalt besonders groß. Ich persönlich mag fast jeden Kürbis...nur mit Spaghettikürbis konnte ich bisher wenig anfangen. Dieses Rezept eigenet sich…
Kirschli-Kuchen mit Schokostückchen - Huhu ihr Lieben, kommt euch der Name "Kirschli-Kuchen" bekannt vor? Richtig, da gibt es eine Backmischung vom berühmten Dr. aus Bielefeld, die genauso heißt. Ich war nie großer Fan von Backmischungen, aber diese gab es hin und wieder bei uns…
Feierabend-Quickie: Schweinefilet mit Gemüse und echt einfacher Basilikum-Buttersoße - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mal wieder einen Feierabend-Quickie für euch. Unter dieser Rubrik stelle ich ab und an Rezepte ein, die möglichst in 30 Minuten auf dem Tisch stehen sollten und wenige Zutaten benötigen.  Heute gibt es Schweinefilet,…
DER Mandelkuchen: easy-peasy gebacken und sooooo lecker! - Ihr Lieben, ich habe noch ein reichlich ungewöhnliches kulinarisches Urlaubsmitbringsel für euch....und zwar einen itelienischen Mandelkuchen, der eines meiner absoluten Highlights im Oman war. Ungewöhnlich ist das vor allem deshalb, weil ich während des ganzen Aufenthalts keinen einzigen Italiener getroffen…
Kürbis-Curry mit schwarzen Bohnen und Datteln - Hmmmm...lecker. Für mich gibt es ja kaum einen schöneren Duft in der Küche als wenn man Curry und andere Gewürze zusammen anröstet...das ist immer der Moment, in dem ich es kaum noch abwarten kann, dass das Essen endlich fertig ist.…
Hummus und Tabouleh, meine Urlaubs-Verlängerungs-Rezepte - Huhu ihr Lieben, Urlaub vorbei und es bleiben nur die Erinnerungen? Ha, nicht mit mir! 😉 Ich liebe es, Gerichte aus meinen liebsten Urlaubsorten auch zu Hause nachzukochen und mir so immer mal wieder eine Portion Urlaubsgefühl in die eigenen…
Kulinarische Einblicke: Oman, das Land der Datteln, Düfte und der freundlichen Gesichter - Ihr Lieben, ich bin aus dem Urlaub zurück. Wie immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge- weinend, weil ich so herrliche Dinge gesehen, probiert und erlebt habe, die ich nun zurücklassen musste,  lachend, weil ich mich auch zu Hause…
Watt? Schon wieder Urlaub? - "Du...ich hab gehört, die Danja von Feinkostpunks.de fährt schon wieder in den Urlaub? "Watt? die war doch gerade erst...das kann doch nicht sein..." "Ich hab gehört der letzte Urlaub war nur ganz kurz und ihren Freund konnte sie auch nicht…
Kumpir Caramba! Oder auch: Gefüllte Kartoffel mit Chili-Topping (klingt aber nicht halb so cool) - Mexico meets Türkei- verrückte Welt! 😉 Kennt ihr Kumpir? In einigen Orten Deutschlands scheint man sie an jeder Ecke zu kriegen, an anderen noch gar nicht - die Rede ist von einem türkischen Kartoffelgericht. Auch wenn Kartoffeln natürlich ursprünglich nicht…
Leichte Zucchini-Käse-Puffer - Da sind sie nun endlich - in 2 anderen Rezepten habe ich diese Puffer als Beilage verwendet und es kamen superviele eMails von euch nach dem Rezept. Nun bin ich endlich dazu gekommen, den passenden Artikel dazu zu schreiben und…
Zimt-Wuppis selbstgemacht (hmmm…lecker…und das duuuuuftet!….) - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mich mal an ein Gebäck gewagt, dass mich schon unendlich viele Zwischenstopps an Bahnhofsbäckereien gekostet hat...ganz nebenbei von (hochgerechnet) einer Menge Geld und Kalorien. Die Rede ist von Zimt-Wuppis, die man normalerweise bei der…
Mein Sommersalat 2015 mit Linsen & allerlei Leckereien - Neulich auf einer Party gab es einen superleckeren Linsensalat (Hallo Thomas, falls Du mitliest...ja, ich meine Deinen :-)). Da für mich bisher Linsen in allen Varianten eher was für Herbst und Winter waren, hat mich die frische Kombi mit viel…
Mein ostfriesischer Snirtje-Braten - Hachja...ab und an blitzt sie mal auf, meine norddeutsche Heimat! Ich komme ja ursprünglich aus Bremen und habe in Oldenburg studiert...also mitten dort, wo sich Ostfriesen (mit mit dem leckeren Tee) und Ammerländer (die mit dem nicht so leckeren Schnaps)…
Fix ohne Fix: Rahmchampignons - Es gibt wieder etwas Neues an der "Fix ohne Fix"-Front! 🙂 Dieses Mal ist es eher eine Beilage, passend zu kurzgebratenem Fleisch, zu Rösti, Kartoffeln...das Tütchen empfiehlt - auch eher klassisch- Semmelknödel. Die Soße ist eine klassische hellbraune Rahmsoße die…
Blaubeermuffins im Starbucks-Style…hmmm…lecker! - Huhu ihr Lieben, heute hatte ich ein halbes Kilo Blaubeeren zu verwerten. Sie haben mich auf dem Markt angelächelt und zack...lagen sie in meinem Korb. Da ich mich schon lange an ein Muffinrezept "wie bei Starbucks" wagen wollte, fand ich,…
Schokoladiges Knuspermüsli mit Kakao-Nibs - Kennt ihr schon mein selbstgemachtes Knuspermüsli? Es ist schon ein älteres Rezept, aber eines das ich sehr regelmäßig zubereite, weil mein Freund ja Allergiker ist und fertige Müslimischungen meistens nicht essen darf. Schon lange hatte ich den Gedanken, mich mal…
Gemüse-Lasagne ohne Nudeln - Als ich vor einigen Tagen ein Rezept für "Lasagne ohne Nudeln" fand, war meine Neugierde geweckt...ob das schmecken kann? Vorsichtshalber bemühe ich Google vor dem Ausprobieren nochmal nach ähnlichen Rezepten und musste erst mal verstehen, dass unter "Gemüselasagne" meistens nicht…
Fix ohne Fix: Chili Con Carne - Neulich bei Facebook: "Huhu Danja, ich koche sehr gerne Deine "Fix-ohne-Fix-Rezepte nach. Wann stellst Du denn ein Rezept für Chili Con Carne online?" --> "Das kann ich nicht genau sagen, aber ich habe ein sehr leckeres eigenes Chili-Rezept, vielleicht gefällt…
Fix ohne Fix: Ofen-Makkaroni alla Mamma - Huhu ihr Lieben, tatsächlich war dies das allererste Gericht, das ich nach meinem Urlaub wieder zu Hause gekocht habe. Schon im Urlaub hab ich mich auf diesen Versuch sehr gefreut... und als ich ankam (knapp 20 Grad Temperatursturz und Regen…
Fußball, Human Soccer& Grillparty: Werde für einen Tag Teil des Feinkostpunks-Fußballteams und unterstütze mit mir den guten Zweck! - Huhu, da bin ich wieder...zurück von einer Woche Sonne, Meer & Ruhe. Ich werde nächste Woche noch mehr darüber schreiben, aber ich kann schonmal sagen,: es war sehr erholsam, das Wetter war fantastisch und ich könnte ruhig noch eine Woche…
Feinkostpunks macht Urlaub – und eine klitzekleine Vorankündigung! - Huhu ihr Lieben, ich lasse mir ab morgen die Sonne auf den Bauch scheinen und gönne mir eine Woche bekocht-werden anstatt selbst Löffel, Töpfe und Pfannen zu schwingen. Ich hoffe, ich kann wieder jede Menge kulinarische Eindrücke mit nach Hause…
Brombeer-Marmorkuchen…ein Klassiker im Sommerkleid! - Hab ich euch eigentlich schonmal gesagt, wie sehr ich frische Beeren liebe? Himbeeren, Brombeeren, Johanisbeeren...ich freue mich immer wie verrückt, wenn die Zeit dafür endlich losgeht. Beeren machen sich nämlich in total vielen Gerichten richtig gut, die dadurch einen sommerlichen…
Fix ohne Fix: Hackfleisch-Schafskäse-Auflauf - eh Huhu ihr Lieben, ich musste die Rubrik "Fix ohne Fix" in den letzten Wochen leider sträflichst vernachlässigen- das Wetter hat einfach nicht gepasst. Die meisten Rezepte sind ja doch eher mächtig...viel Fleisch, oft Käse, mächtige Soßen...alles lecker, aber so…
Roter Jasminreis- für euch probiert & ein leckeres Rezept gibt’s auch dazu - Huhu ihr Lieben, erinnert ihr euch noch daran, dass ich für den Weltladen Greifswald Rezepte für die Fair-Trade Produkte entwickelt habe? Hier könnt ihr ein bisschen dazu nachlesen. Und ich freue mich riesig: wir gehen in eine zweite Runde! Das…
Brombeer-Schwarzbrot-Salatdressing: ausgefallen & lecker - Ich muss zugeben, dass wir normalerweise keine großen Salatsoßen-Experimente machen. Zu lecker sind die schlichten Varianten: Vinaigrette zu Blattsalaten, gerne mal Joghurtdressing, wenn Fleisch im Spiel ist und Limette-Öl-Koriander-Chili, wenn es etwas asiatisch sein darf. Aber heute habe ich mich…
Griechische Beeren-Joghurt-Tarte mit Honig und Keksboden - Frisch, fruchtig, nicht zu schwer und mit wenig Aufwand gemacht...ich finde SO muss ein Sommerkuchen klingen, oder? 🙂 Diese Tarte braucht wirklich nicht viele Zutaten und wer mag, kann auch mehrere Böden auf Vorrat backen und einfrieren...so hat man  mit…
10-Minuten-Sommer-Erfrischung - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mal wiede einen echten Küchen-Quickie für euch- ein richtig schneller Salat, der locker als Hauptgericht durchgeht und gerade im Sommer super erfrischend ist...nicht zuletzt, weil man nach nur 10 Minuten in der Küche wieder aufs…
“Zupfkuchen” mal anders- der leckere Apfel-Zimt-Abzupf-Kuchen mit easy-peasy-Hefeteig - Huhu ihr Lieben, ich konnte am Wochenende endlich etwas ausprobieren, dass ich schon laaaaaange vorhatte! Und zwar gab es bei uns an Silvester zum Fondue das sogenannte "Zupfbrot"...eine selbstgebackene Leckerei mit Kräuterbutter und lockerem Hefeteig, gebacken nach diesem Rezept. Damals…
Frischkäse-Gurkengemüse mit zitronigen Frikadellen - Huhu ihr Lieben, man, man, man....tatsächlich bin ich mehr als eine ganze Woche nicht zum Schreiben gekommen. Echt lange für meine Verhältnisse. Und nein, noch immer bin ich nicht im Urlaub, sondern im Büro. Morgens. Mittags. Abends. Und dazwischen manchmal…
Strawberry-Cheesecake ohne Backen - Huhu ihr Lieben, ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Wir waren hatten gestern einen richtig faulen Sonntag...mit viel Sonne und Cocktails auf dem Balkon, es war wunderbar! Wie immer wurde am Sonntag auch gebacken- dieses Mal brauchten wir allerdings…
Rhabarber-Bananen-Cupcakes mit fruchtigem Erdbeertopping - "Danjaaaa...der Rhabarber muss mal weg. Und die Bananen auch. Und Erdbeeren sind auch noch da...." Tatsächlich hatte ich eigentlich vor, eine große Schüssel Rhabarberkompott zu kochen aber dann kam die Arbeit dazwischen und auf einmal war die Lust auf Kuchen…
Feierabend-Quickie: Sommersalätchen mit Beeren und karamellisiertem Käse - Huhu ihr Lieben, ihr merkt, es ist weniger los hier als sonst...das passiert bei mir nur aus genau 2 Gründen: Entweder ich bin im Urlaub (leider nicht) oder im Stress (bingo!). Leider habe ich derzeit bei der Arbeit viel zu…
Honig-Ofengemüse vom Blech (mit oder ohne Bacon-Ziegenkäse) - Na ihr Lieben, habt ihr alle den Feiertagsmarathon gut überstanden? Hier in NRW kommt ja noch einer am Donnerstag, aber in anderen Teilen Deutschlands ist es nun bis Oktober erstmal vorbei mit den entspannten 4-Tage-Wochen und Brückentagen. Zeit also, mal…
Himbeer-Muffins mit leckerer Zimtzucker-Kruste - Heute habe ich ein Sonntagsrezept für euch :-). "Sonntag", weil diese Muffings auch an einem faulen ausschlaf-Sonntag schnell gemacht sind und auch "Sonntag", weil sie mit der leckerern Kruste etwas spezieller sind als alltägliche Muffins mit Beeren drin. Ich habe…
Gefüllte Fleischtomaten mit Feta und Kräutern – vegetarisch, leicht, lecker! - Hach...ist das schön, wenn man endlich wieder entspannt bloggen kann und sich nicht mehr mit der Technik herumplagen muss. Das eMail-Problem wurde behoben, die Mails bei neuen Artikel sollten nun wieder regelmäßig verschickt werden. Falls jemand (noch) Probleme hat, bitte…
Fix ohne Fix: Spargel-Gratin - Huhu ihr Lieben, danke, dass ihr so tapfer die Stellung haltet, auch wenn der Email-Versand bei neuen Artikeln derzeit nicht funktioniert. Ich bin dran, scheinbar ist mitlerweile auch das Problem gefunden und ich muss jetzt "nur noch" eine Lösung finden.…
Achtung- Probleme beim Mail-Abo des Blogs - Huhu ihr Lieben, scheinbar gibt es seit etwa 3 Wochen Schwierigkeiten mit dem Empfang meiner Email-Benachrichtigungen (für alle, die den Blog rechts unter "Feinkostpunks abonnieren" angefordert haben). Sorry dafür! Ich danke allen, die diese Schwierigkeiten gemeldet haben, ich hätte sie…
Spargel mit scharfer Maracuja-Soße - Juchu, es ist Spargelzeit! .-) Jedes Jahr wieder freue ich mich auf die Wochen, in denen es frischen Spargel und Erdbeeren aus der Region gibt...nicht nur, weil beides (ja, wirklich!) hervorragend zusammen passt, sondern auch, weil damit für mich immer…
“Oriental Blondies”- helle Brownies mit arabischen Gewürzen und Nüssen - Wohin nur mit den übrigen Datteln? Das war die Ausgangsfrage... dieses leckere Kuchenrezept war die Antwort :-). Ich hatte von einem Brunch eine fast volle Packung Datteln übrig, die verbraucht werden mussten. Also machte ich mich auf die Suche nach…
Fix ohne Fix: Camper-Topf mit Bratwurst - Hallo ihr Lieben, dieses "Fix ohne Fix" war für mich sehr spannend-  ich hatte noch nie von diesem Gericht gehört und auch die Tüte noch nie irgendwo gesehen.  Kein Wunder, wie sich herausstellte...scheinbar gibt es dieses Tütchen nicht mehr? Bei…
Ofenlachs mit Safran auf cremigen Zucchini-Bandnudeln - Omnomnom...wann gibt's das wieder? Eines der schönsten Koch-Komplimente, die man abends mit vollen Backen so hören kann ;-). Es kam vom Herren des Hauses und zwar für dieses superleckere Rezept. Die Lachs-Idee ist in den Grundzügen von "Eat Smarter", die…
Gefüllter Kohlrabi mit Erbsen und Minze - Huhu, vorgestern habe ich etwas spannendes ausprobiert: mein Arbeitgeber bietet derzeit an, dass wir Mitarbeiter an einem online Essens- und Fitnessprogramm teilnehmen können. Vorgestern war der erste Tag und völlig motiviert habe ich mich in die Sammlung von Rezepten, Sporteinheiten…
Fix ohne Fix: Tortelloni alla Panna - Huhu ihr Lieben, Dieses Fix ohne Fix wurde bereits vor laaaanger Zeit gewünscht- aber irgendwie haben die ersten versuche damals nicht so gut hingehauen und dann hab ich es aus den Augen verloren. Ein bisschen peinlich, denn der Wunsch kam…
Cremige Frühlings-Zitronentorte - Sauer macht lustig! 🙂 Und Kuchen macht ohnehin immer gute Laune, also quasi doppelt gut, so eine Zitronentorte. Die Creme enthält ganze 150 ml richtigen Zitronensaft, der Boden dafür die abgeriebene Schale - so schmeckt dieses Kunswerk herrlich zitronig, frisch…
Fix ohne Fix: Gemüsepfanne mit Hackfleisch - Fix ohne Fix hat einen Lauf...*lach*, schon das 2. Rezept in dieser Woche.  Ich versuche im Moment, alle begonnenen "Experimente" endlich fertig zu bekommen, da es sicher schon bald wieder wärmer wird und man dann einfach auf die meisten Gerichte…
90-Kalorien-Quarktörtchen mit Rhabarber und Himbeeren - Huhu ihr Lieben, heute möchte ich euch eine Abwandlung meiner "90-Kalorien-Quarktörtchen" von neulich zeigen. Grundsätzlich kann sie sich ja mit vielen verschiedenen Obstsorten vorstellen... oder -wer sich traut- sogar als herzhafte Varianten.  Am Wochenende habe ich allerdings eine Version gebacken,…
Fix ohne Fix: Tomaten-Mozzarella-Auflauf mit Tortellini - Hallöchen ihr Lieben, heute gibt es mal wieder ein neues "Fix ohne Fix". Ich muss zugeben, ich war ziemlich erstant, als dieser Vorschlag kam, denn das Tütchen heißt "Tomaten-Mozzarella-Auflauf". Ich konnte mir erst so gar nichts darunter vorstellen- einfach nur…
Feierabend-Quickie: Zarter Ofen-Lachs mit Avocado-Tomaten-Salsa - Hallöchen ihr Lieben, ich bin zurück aus einem Kurzurlaub in England und meine neue Küche ist auch "kurz vor fertig"- also endlich Zeit für ein paar neue Rezepte! 🙂 Der Trip nach England war aus kulinarischer Sicht zwar interessant (ja,…
Rosa Beerentraum-Torte (dauert ein wenig, ist aber nicht schwierig und eeecht lecker!) - Ihr Lieben, ich bin diese Woche schon wieder ein Jahr älter geworden. Und wie redet der typische Foodblogger sich das schön? Ganz klar, mit ausführlichen Koch- und Backorgien :-). Die neue Küche ist zwar immer noch nicht ganz fertig, aber…
Ziegen-Cheesecake mit Rosmarin und Kirschtomaten - 4 Jahre ist es nun her, dass ich dieses leckere Gericht auf dem Geburtstagsbrunch einer Arbeitskollegin gegessen habe. Direkt danach machte sie mir eine Kopie des Rezepts (das stammte ursprünglich aus der "Brigitte") und seitdem wartete ich auf eine Gelegenheit,…
90-Kalorien-Quarktörtchen mit Kirschen - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mal wieder eine Leckerei aus der eher kalorienarmen Ecke mitgebracht! Diese "Muffins" haben außen eine Knusperhülle aus Filoteig, den man fertig kaufen kann. Das Innenleben ist eine Vanille-Quarkcreme mit Kirschen. Die Kombination aus Knusperteig…
Fix ohne Fix: Wikinger-Topf - Wikinger-Topf? Was issn das? Das waren die ersten Reaktionen meines Freundes und von Kollegen als ich erzählte, an welchem "Fix" ich mich demnächst versuchen möchte. Und ich muss zustimmen- bevor ihr euch dieses Fix ohne Fix gewünscht habt, kannte ich…
Saibling mit lecker-schmecker-Linsen und Senfschäumchen - Hui...die Überschrift klingt ja ganz schön hochgestochen ;-). Tatsächlich erfordert dieses Gericht beim ersten Mal vielleicht etwas Koordination, um alles frisch und warm auf den Teller zu bekommen, allerdings kann man die Einzelteile auch super zu anderen Dingen kombinieren...die Senfschaum-Soße…
Fix ohne Fix: Blumenkohl-Kartoffel-Gratin - Fix ohne Fix geht in die nächste Runde :-). Dieses Mal habe ich mich für ein Gericht entschieden, das schon mehrfach gewünscht wurde und das ich vor allem deshalb so super finde, weil es so wandelbar ist. In kleinen Portionen…
Blogpiraten ahoi, Teil 3: Sibel backt Teigschnecken mit Oliven-Knobi-Paste - Huhu ihr Lieben, da meine Küche nun langsam fertig wird und man zumindest alle Geräte schon wieder benutzen kann, kommt hier der vorerst letzte Teil der Blogpiraten. Es hat mir riesigen Spaß gemacht und freue mich sehr, dass nun 3…
Apfelkuchen mit Mandel-Knusper-Decke - Apfelkuchenrezepte gibt es ja wie Sand am Meer. Selbst hier auf dem Blog habe ich schon mehrere eingestellt...als Käsekuchen-Variante, als leichten Kuchen, als Muffins...aber die Vielfalt ist schier unendlich. DIESES Rezept allerdings muss man probiert haben. Echt jetzt! 🙂 Der…
Kochen ohne Küche- wie ich die letzten 3 Wochen lecker überlebt habe 🙂 - Huhu ihr Lieben, meine neue Küche ist zwar noch nicht ganz komplett, aber immerhin schonmal wieder funktionsfähig :-). In ein paar Wochen sollte alles paletti sein... und dann gibts natürlich auch vorher-nachher-Fotos! Ich kann aber schon verraten: Es wird super!…
Feinkostpunks auf der Süßwarenmesse 2015… zwischen Bananenchips, Fisch-Pralinen und dem Wunsch nach einem Käsebrot - "Mein Gott, ist das riesig hier!" raunte mir meine Begleitung zu, als wir am letzten Wochenende die Kölner Messehallen betraten. Und...ja, er hatte recht: Vor uns lagen Hallen, Hallen und noch mehr Hallen...sollten die wirklich alle voll sein mit Süßigkeitenständen?…
Blog-Piraten ahoi: Gastbloggerin Sönne kocht Spinatnudeln mit Gorgonzola und Birne…*mjam* - Huhu ihr Lieben, wie schon in der letzten Woche gibt es auch heute wieder einen supi-tollen Gastbeitrag, da ich im Moment zwar viel Zeit dort verbringe wo mal eine Küche STEHEN soll...nur Möbel sind noch nicht da ;-). Oder anders…
Easy-Peasy Lachs-Frittata…oder auch: Heute kocht der Tiefkühlschrank - Jahaaa...auch im Hause Feinkostpunks gibt es einen Tiefkühler...und fast immer ist er prall gefüllt. Da wären zum einen haufenweise Reste...Kuchen, die wir zu zweit nicht schaffen, Muffins für schlechte Zeiten, vorgeformte Cakepop-Kugeln oder zuviel gekaufte Grillwürstchen. Wenn ich bei Freunden…
Blog-Piraten ahoi: Gastbloggerin Nadia kocht mediterranes Fischfilet aus dem Ofen - Ihr Lieben, wie ihr wisst steht bei mir gerade ein Küchenumbau ins Haus- am Wochenende werden die alten Möbel herausgerissen, Leitungen und Boden neu verlegt und diversen Streich-Runden mal ganz zu schweigen. Und wer nicht kocht kann auch nur gaaanz…
Würziges Zitronenhähnchen aus dem Ofen - Sooo...da bin ich wieder. Die Karnevalszeit ist vorbei und neben ein paar Kilo gefangenen Süßigkeiten vom Rosenmontagszug habe ich vor allem eins im Gepäck: Lust auf leichtes und gesundes Essen. Aber nett aussehen darf es trotzdem. Und natürlich schmecken. Und…
Valentinstag: Kuchen mit Herz (ohne spezielle Backform) - Ich habe schon öfter mal Rührteigkuchen gesehen, in denen ein Muster steckte...Punkte, Herzen, Zahlen...es hat mich immer gereizt, das mal auszuprobieren, aber wie so oft bin ich einfach nicht dazu gekommen. Nun steht der Valentinstag vor der Tür und ich…
Gyros-Salat mit viel Knobi und Gemüse - Ohje...fast 2 Wochen lang gab es kein Rezept hier...was war denn da los? Ziemlich viel, kann ich euch sagen. Süßwarenmesse, jährliches Teammeeting (sowas wie Klassenfahrt für Erwachsene) und die bevorstehende Karnevalsfeierei.... wenn ich irgendwann mal abends nach Hause kam, wollte…
Schneller Feierabend-Eintopf mit 1001 Variationsmöglichkeiten - Vor 2 Wochen war er auf einmal da: Winter. Und mit ihm abends ein Problem...ich habe Lust auf deftige Wintergerichte, allerdings sollen die möglichst noch schnell nach Feierabend gekocht werden und auch keine Kalorienbomben sein, die hatten wir im Dezember…
Easy-Peasy-Angeber-Essen: Rehrücken mit Rotweinsoße - Es gibt so Gerichte, da traut man sich einfach nicht dran. Weil man gehört hat, dass es immer schief geht. Oder weil man gehört hat, dass es toootal kompliziert ist und keine Fehler verzeiht (1 Minute zu lange im Ofen-…
Gemüse-Quiche ohne Boden…oder auch: cremiges Riesenomlett aus dem Ofen - Keine Sorge, ich bin nicht unter die Kohlenhydrat-Hasser gegangen. Ehrlich gesagt bewundere ich jeden, der eine KH-arme oder gar weitestgehend Kohlenhydrat-freie Ernährung wirklich durchhält...ich hätte nach einem halben Tag schlechte Laune :-). Ich mag zwar - je nach Tagesform- eine…
Mr. Jo’s Muffins – fettarm, kalorienarm und…ja, trotzdem richtig lecker! - Huhu ihr Lieben, heute muss ich mal mein Erstaunen mit euch teilen 🙂 Ihr wisst ja, dass ich gerne mal mit kalorienarmen Gebäckvarianten herumexperimentiere- aber ich bin auch der Meinung, dass es bei Kuchen nicht darum gehen kann, wirklich auf…
1000 Facebook-Fans…Feinkostpunks feiert Jubiläum und ihr könnt tolle Sachen gewinnen - Huhu ihr Lieben, klammheimlich haben wir bei Facebook in der letzten Woche die Marke von 1.000 Fans geknackt. Leute...ihr seid einfach super! Ich möchte euch mit diesem Beitrag danke sagen für eure unermüdlichen Vorschläge (besonders für die Kategorie "Fix ohne…
“Alles muss weg”-Auflauf… mein Lieblingsrezept zur Resteverwertung - Habt ihr auch so ein Grundrezept für alles, was im Kühlschrank gerade weg muss? Eine Suppe oder eine Gemüsepfanne vielleicht? Meins jedenfalls ist ein Auflauf, denn alle Soßenzutaten und auch Käse zum überbacken hab ich immer zu Hause- variabel ist…
Fix ohne Fix: Pasta “Bella Italia” - Und wieder einmal gibt es ein Fix ohne Fix, auf das ich ohne eure Wünsche und Anregungen nie gekommen wäre. Danke schön! 🙂 Als ich zum ersten Mal eine Nachricht mit dem Wunsch nach diesem "Fix" erhielt, musste ich erst…
Zimtschnecken mit Creamcheese-Frosting - Achtung: Suchtgefahr! Nicht backen wenn ihr vorhabt, demnächst mal weniger zu naschen...aber UNBEDINGT backen, wenn ihr auf fluffiges, süßes Zimtgebäck steht...;-). Hefeteiggebäck hat ja eigentlich den Vorteil, dass es eher fett- und kalorienarm zubereitet wird. Das wird in diesem Rezept…
Apfel-Käse-Crostini mit Steakstreifen und Honig-Soße - "Danja, wir haben ein Käse-Problem!" Auch mal ein Feiertags-Statement... Nach Weihnachten waren tatsächlich gleich mehrere große Stücke übrig und wir wurden als "Verwerter" auserkoren, denn der Rest von Marvins Familie fuhr pünktlich nach den Feiertagen in den Urlaub. Auch nicht…
Easy-Peasy Früchtebrot mit Nüssen - Keine Sorge, ich möchte eure "Jetzt-nach-der-Weihnachtsfutterei-möchte-ich aber-etwas-abnehmen"- Motivation nicht zunichte machen 😉 Früchtebrot gehört für viele in die Weihnachtszeit- ich esse es allerdings den ganzen Winter hindurch gerne. Ich finde, es ist ein prima Ersatz für Kuchen. Zwar hat es…
Spanisches Rotweingulasch mit “smoked Paprika” - Nun ist die Adventszeit vorbei und es wird höchste Zeit euch mal zu zeigen, was aus meinem grandiosen Gewürz-Adventskalender geworden ist :-). Für alle, die Anfang Dezember die Bilder auf Facebook verpasst haben - so sah er aus, mein Kalender:…
Was ich die letzten 2 Wochen so gelernt habe…über Weihnachtsessen, Küchenkauf und zu viel Parfum - Huhu ihr Lieben, erstmal möchte ich euch ein frohes, leckeres & gesundes Jahr 2015 wünschen :-). Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start?  Ich habe mir die letzten 2 Wochen mehr oder weniger "computerfrei" gegeben- das musste mal sein.…
Amaretto-Kirsch-Glühwein - Dass Amaretto und Kirsche gut zusammen passt, weiß meine Generation spätestens seit peinlichen Wochenend-Entgleisungen zur späteren Schulzeit...Zeltfeste, Dorfdiscos und Privatparties aller Art schrieben damals auf die Karte "Amaretto mit Kirschsaft". Ein fieses, süßes Zeug, in dem man den Alkohol nicht…
Orangen-Spekulatius-Cheesecake….*mjam*… mit Goldsternen aus Marzipan - Für einen ganzen Haufen Gäste an Weihnachten zu kochen ist für mich immer eine Gratwanderung...einserseits möchte ich, dass es allen schmeckt (oder dass zumindest für jeden was Leckeres dabei ist, alles andere wäre fast unmöglich), andererseits möchte ich immer auch…
Marzipan-Schoko-Happen & meine neue Lieblings-Etagère - Huhu ihr Lieben, heute habe ich ein Plätzchenrezept für die echten Marzipan-Liebhaber unter euch. Diese kleinen Mandel-Schoko-Happen schmecken so ähnlich wie Mandelhörnchen, nur kleiner. "Mit (fast) einem Happs sind die im Mund..." 😉 Der Teig ist supereinfach hergestellt, allerdings klebt…
Fix ohne Fix: Bauerntopf mit Hackfleisch - Superviele von euch haben sich dieses Fix ohne Fix gewünscht- nun bin ich endlich dazu gekommen, es umzusetzen. Und ich muss sagen: ich bin total begeistert. So einfach gekocht und dabei so ein richtiger Winter-Seelenwärmer - wirklich prima. Ich habe…
Pina-Colada-Makronen - *hicks*...zu viele Plätzchen gegessen... Keine Sorge. Diese Plätzchen vereinen zwar die Geschmacksrichtung aus dem sahnigen Sommercocktail, aber man müsste schon das ganze Blech essen, um eine nennenswerte Menge Alkohol zu sich zu nehmen. Mir hat das Caipirinha-Plätzchen-Experiment aus dem letzten…
Herzhafte Parmesan-Rosmarin-Plätzchen - Na, wie wäre es zur Abwechslung mal mit einer herzhaften Schlemmerei auf dem Plätzchenteller? Natürlich nicht mitten zwischen all den süßen Schoko-Nougat-Orangen-Nuss-Keksen, aber als kleine, herzhafte Alternative zwischendurch? Auch ein prima Mitbringsel für Leute, die Süßkram nicht so gerne mögen-…
Räuchermakrelen-Süppchen mit knusprigen Schwarzbrotwürfeln - Zwischen all dem süßen Kram muss man ja ab und an auch mal was Richtiges essen- oder? Ich liebe im Winter Suppen aller Art. Oft kochen wir einfache Gemüsesuppen - von Tomate bis Möhre, aber manchmal darf es eben auch…
Schnell, einfach, lecker: Mandel-Gewürz-Stangen - Wenn bei Plätzchen und Kuchen von "schnell gemacht" die Rede ist, bin ich ja immer etwas vorsichtig. Nicht selten muss ein Teig dann doch erstmal ne Stunde kalt stehen oder ein Kuchen lange backen. Diese leckeren Knusperstangen halten allerdings wirklich,…
Nougatkugeln mit Pistazien - Endlich 🙂 Endlich wieder Plätzchenrezepte. Ich hab mich ja schon das ganze Jahr darauf gefreut und hätte am liebsten am ersten grauen Herbsttag angefangen. Aber ich war ganz tapfer und habe erst in der vergangenen Woche die Saison gestartet ;-).…
Gurken-Avocado-Salat mit Chili und Fischfilet…oder auch ohne 😉 - Für viele ist Salat ja eine reine "Sommer-Erfindung". Aber ich finde, kombiniert mit den richtigen Zutaten geht ein Salat ja eigentlich immer. In diesem Fall gibt es dazu Avocado, einen echten Powersnack. Die Avocado gehört (ein bisschen klugscheißen wird jawohl…
Offene Kürbis-Lasagne mit Ziegenkäse, Nüssen und Salbeibutter…& dazu ein Salätchen - Lasagne mal ganz anders- ohne Fleischsoße, ohne Käse obendrauf...und noch dazu offen gegart, also jede Portion einzeln geschichtet- kann das schmecken? Ohja, es kann! Ich fand die Basis zu diesem Lasagne-Rezept in der aktuellen "Eat smarter" und habe lediglich die…
Feierabend-Quickie: Gnocci mit Ofengemüse und Feta - Ein schnelles und stressfreies Gericht - nach dem Schneiden des Gemüses landet alles im Ofen und nur die Gnocci werden in einer Pfanne noch schnell durchgeschwenkt - wirklich praktisch und einfach gemacht. In dieser Version ist das Gericht vegetarisch, aber…
Fix ohne Fix: Makkaroni al Forno - Huhu ihr Lieben, woran merkt man, dass es Winter wird auf meinem Blog? Richtig, es gibt wieder mehr Fix-ohne-Fix-Gerichte! 🙂 Viele davon sind ja doch eher deftig...überbacken, kräftige Soßen und mehr... und passen deshalb prima in die kalte Jahreszeit. Heute…
Orangen-Marmor-Leckerei - Hallo ihr Lieben, der eine oder andere hat sich sicher schon gewundert, weshalb so wenig los ist hier...kein neuer Beitrag eine ganze Woche lang, keine freigeschalteten Kommentare... Nun, mich hatte es leider so richtig erwischt. Nicht die fiese Erkältung die…
Cakepop-Weihnachtskurs am 20. Dezember 2014 - Huhu ihr Lieben, im diesjährigen Cakepop-Weihnachtskurs am 20. Dezember 2014 sind noch ein paar Plätze frei! Der Kurs richtet sich sowohl an komplette Anfänger (dadurch eignet er sich gut als Geschenk) oder auch an alle, die sich schon mal an…
Kugelfisch mal ganz ungiftig: Cakepops mit “blubb” - Wann gehen einem die Ideen für neue Cakepops aus? Ich denke nie, solange es noch runde Gegenstände, Tiere & Formen auf der Welt gibt 🙂 In diesem Fall wollte ich eigentlich etwas anderes machen- etwas GANZ anderes...*lach* aber beim Recherchieren…
Fix ohne Fix: Hähnchenpfanne Provence - Huhu ihr Lieben, Diese Fix-ohne-Fix-Herausforderung war besonders spannend: dieses Produkt ist nämlich nicht mehr auf dem Markt. Wie praktisch, dass das Internet nichts vergisst...so konnte ich die genauen Zutaten der Würzmischung, die Zubereitung und natürlich auch vieeele Beschreibungen recherchieren, wie…
Apple Pie Pops – Apfelküchlein am Stiel - Am Wochenende war es soweit. Der unbändige Drang, endlich Plätzchen zu backen, machte sich breit. Ganz ehrlich, ich finde die ganzen Nikoläuse und Lebkuchen ab Ende August auch echt nicht so toll...aber Plätzchen! PLÄTZCHEN!  Hachja...aber ich war eisern. Nein, noch…
Supereinfaches, veganes Kürbis-Mango-Curry - Das ist eins von diesen typischen Gerichten bei denen man erst hinterher feststellt, dass man "aus Versehen" etwas komplett veganes gekocht hat. Ich finde ja, solche Beispiele sind die besten Belege dafür, dass veganes Essen wirklich alles andere als langweilig…
Last Minute Halloween-Cupcakes - Genau wie Weihnachten kommt auch Halloween immer so plötzlich? Du kannst eigentlich nicht viel mit diesem Brauch anfangen, bist nun aber doch spontan irgendwo eingeladen? Oder Du hast einfach Lust, Dich von dem herbstlichen Gruselthema für eine kleine Wochenend-Bäckerei inspirieren…
Würzige Kürbissuppe mit Garam-Masala-Lammspießen - Hab ich wirklich noch kein Kürbissuppenrezept auf dem Blog? Ich bin erschüttert! 😉 Da kam doch tatsächlich vor einigen Tagen die Anregung "mach doch mal was mit Kürbissuppe"  -und tatsächlich- mein heißgeliebtes Kürbissuppen-Standardrezept hab ich hier bisher tatsächlich nicht eingestellt.…
100 € Gutschein für die grausamste Backform: Zeigt mir eure Küchenschrank-Leichen! - Na, habt ihr auch so eine "aaach, die geht nochmal" - Backform im Schrank? Zerkratzt, zerbeult und wirklich nicht mehr schön anzusehen, kurzum: Die Backform des Grauens? Dann hab ich heute gute Nachrichten für euch: Feinkostpunks und Wayfair suchen zu…
Fix ohne Fix: Schinken-Hack-Röllchen - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein Fix ohne Fix für euch, bei dem ich mir das Original zuerst gar nicht vorstellen konnte. Hackfleisch eingerollt und Schinken? Fleisch in Fleisch? Rind in Schwein mit Soße? 😉 Ich war…
Beeren-Cheesecake-Muffins - Vor einigen Tagen waren wir auf einem groooßen Wochenmarkt in Holland. Und was lachte mich dort an, kurz vor Saisonende? Nein, weder Käse noch Lakritz, sondern dicke, süße und richtig leckere Beeren. Brombeeren, Himbeeren...und - das hatte ich noch nie…
Leckere Quarkbällchen wie vom Bäcker - Ohje, in 3 Tagen geht der Urlaub los und im Kühlschrank stehen noch 2 Packungen Quark...und jetzt? Was kann man daraus schnell zaubern...ohne einkaufen zu müssen? Nur mit Basics aus dem Vorrat? Klare Antwort --> Quarkbällchen! Und so stand ich…
Vegetarisches Herbst-Salätchen mit Ofengemüse - Hab ich euch schon mal erzählt, dass ich Ofengemüse jeder Art wirklich für eine der praktischsten Kochideen halte? Es ist einfach und fettarm zubereitet, der Ofen gart das Gemüse von ganz allein und man kann jede Würzmischung dazugeben, die einem…
Fix ohne Fix: Bolognese-Gratin - Huhu ihr Lieben, Die Tage werden langsam kürzer, dunkler und kälter- Zeit für ein neues "Fix ohne Fix"! Die meisten Gerichte, die ihr euch in dieser Kategorie gewünscht habt, sind ja doch eher deftig...viele Fleischgerichte, Aufläufe, Überbackenes... superlecker, passt prima…
Saftige Kebabs mit Gemüse aus dem Ofen und Minz-Zitronen-Joghurt - Vor einigen Tagen fand ich ein Kebab-Rezept in der "eat smarter" und hatte sofort diesen Duft in der Nase...frisch gegrilltes, zartes Fleisch, dazu erfrischender Joghurtdipp und viel Gemüse.. die türkische Küche jenseits von Döner & Baklava ist durchaus mal einen…
Saftige Kürbis-Brownies - Hab ich euch schon erzählt, dass ich die Kürbiszeit sehr liebe? Bestimmt... 😉 Ich habe vor mehr als 10 Jahren in den USA meine Liebe zu Kürbisgerichten entdeckt,  vorher kannte ich ihn nur eingelegt aus dem Glas und fand das…
Gewinnt Herzen, keinen Beauty-Wettbewerb: Szegediner Gulasch-Kartoffeltopf - Gerade aus dem Urlaub zurück - brrr, ist das kalt hier! Wir haben zwar einen wunderschönen Spätsommer gerade, aber wenn man aus knackigen 30 Grad am Pool zurückkommt, fröstelt man trotzdem erstmal ein wenig, vor allem abends. Genug jedenfalls, um…
Zurück aus dem Urlaub.. im Gepäck: Rezeptideen, tolle Fotos und ganz viel Erholung - So ihr Lieben, da bin ich wieder 🙂 Für die ganz Eiligen: Es war ein toller Urlaub mit fantastischem Wetter, viel Erholung, gutem Essen und ein paar aufregenden Ausflügen. Ich werde sicher in den nächsten Wochen mal das eine oder…
Feinkostpunks macht Urlaub - Huhu ihr Lieben, ich mache mich für 2 Wochen auf in die Sonne. Ich freue mich auf Relaxen, Sport, Strand, ein warmes Lüftchen und hoffentlich viel richtig gutes Essen. Frisch gefangener Fisch, Tapas, tolle Wochenmärkte und eine insel-eigene Rumfabrik- klingt…
Federleichte Zwetschgenmuffins - Huhu ihr Lieben, kurz vor meinem Urlaub möchte ich noch eine Leckerei aus der kleinen "federleicht"-Reihe mit euch teilen, die ich vor einigen Tagen gebastelt habe :-). Die Zwetschgenzeit ist ja noch nicht vorbei und vielleicht hat der eine oder…
Easy-Peasy Fetacreme mit Harissa - Kennt ihr diese leckeren Fetacremes vom Wochenmarkt? Fast auf jedem Markt gibt es doch so einen Stand, an dem es so verboten gut duftet...nach Knoblauch, Gewürzen, frischem Brot und Olivenöl. Leider wird ein Einkauf dort meist ziemlich schnell ziemlich teuer…
Thai-Rindfleischsalat serviert in Salatblättern - Sorry, liebe Veggies...ich habe heute leider kein Foto für euch ;-). Ich koche ja wirklich gerne und viel vegetarisch, manchmal auch vegan...aber dieser Salat lässt sich beim besten Willen nicht umwandeln- es ist nämlich kein Salat MIT Fleisch, sondern eher…
Lila Reis mit veganem Süßkartoffel-Papaya-Curry - Lila Reis? So was gibt es? Das war tatsächlich meine erste Reaktion, als der Fairtrade-Laden in Greifswald auf mich zu kam mit der Bitte, ein schönes Rezept dafür zu entwickeln (hier gibt es mehr Infos zu dieser Kooperation). Mein erster…
Orientalischer Kürbis aus dem Ofen - Manchmal geht bei Rezepten etwas gaaaanz komisch schief...und dann traut man sich erst mal ein paar Jahre nicht dran. Kennt ihr das? Dieses Kürbisrezept hinterließ bei mir tatsächlich ein kleines Trauma bei der ersten Runde- und das lag nicht mal…
Frühstückskuchen mit Mango und Kokos - Huhu ihr Lieben, ich habe heute ein ganz besonderes Rezept für euch! Vor einigen Wochen kam der Fair-Trade-Weltladen in Greifswald mit einer ganz tollen Idee auf mich zu: Die im Laden verkauften Produkte sind für erfahrene Küchenfeen sicherlich meist ein…
Pulled-Pork aus dem Backofen (Oder auch: Oh-mein-Gott-ist-das-lecker-Fleisch) - Huhu ihr Lieben, ich bin ja eigentlich immer gerne für schnelle Gerichte zu haben. Alles, was man nach der Arbeit schnell und mit wenig Aufwand zubereiten kann, weckt erst mal mein Interesse. Aaaaaaber: manchmal ist Geschwindigkeit auch fehl am Platz.…
NY-Cheesecake mit Karamell-Äpfeln und Zimt - So ihr Lieben, ICH habe meinen Kuchen für die 2. Jahreshälfte gefunden 🙂 Klar, NY-Cheesecake-Rezepte gibt es wie Sand am Meer. Was ihn vom deutschen Käsekuchen unterscheidet, ist vor allem die Verwendung von Frischkäse, denn Quark gibt es in den…
Müsli-Riegel selbstgemacht - Huhu ihr Lieben, hier kommt mal wieder ein Beitrag aus der Reihe "Schatz, jetzt kannst Du endlich mal mitessen". Mein Freund ist stark allergisch gegen Erdnüsse und schon Spuren davon können gefährlich sein. Da kein Müsliriegel-Hersteller etwas auf dem Markt…
Nicht hübsch, aber superlecker: Mexikanischer Kartoffelsalat mit Avocado - Vor viiiieelen Jahren spielte sich in einer (natürlich rein fiktiven...*räusper*) Studenten-WG folgende Szene ab: es stand eine Party ins Haus und nach einer längeren konstruktiven Diskussionsrunde stand auch das Thema fest...Mexico sollte es sein! Mexikanisches Essen, passende Deko & Cocktails…
Fluffige Joghurt-Pancakes - Über Pancakes zum Frühstück habe ich hier ja schon mal geschrieben- meistens mache ich die kleinen Runden Leckerchen wenn ich meinem Schatz einen Gefallen tun oder etwas wieder gutmachen möchte...und Anlässe dazu gibt es schließlich genug (ich bin nämlich ein…
Focaccia mit Tomaten und Kräutern - Am letzten Wochenende ging es auch mal herzhaft zu in der Feinkostpunks-Backstube. Seit ich meinen Hefeteig-Horror vor einigen Jahren abgelegt habe (irgendwie wollte es früher nie so richtig funktionieren, ich glaube, ich war einfach zu "knetfaul"), backe ich sogar richtig…
Beeren-Apfel-Crumble “light” - Ich liebe Crumbles aller Art...mit Äpfeln, Pflaumen, Beeren....*mjam*. Wenn nur die extrem kalorienreichen Streusel nicht wären...*hrmpf*. Deshalb habe ich nun ein leichtes Rezept entwickelt, das trotzdem richtig gut schmeckt und durchaus auch für Gäste "vorzeigbar" ist 🙂 Zuerst habe ich…
Federleichter Apfelkuchen mit Joghurt und Mandeln - Wenig Kalorien, wenig Fett und trotzdem lecker? Ja, ich rede von einem Kuchen 😉 Dieser Kuchen eignet sich prima auch als Basis für andere Obstkuchen- z..B. Zwetschgen oder Mirabellen. Geschmacklich und von der Konsistenz ist er irgendwo zwischen Rührteig und…
Himbeer-Quarktörtchen mit Zitronenthymian und Honig - Thymian im Törtchen? Echt jetzt? Ja, ich habe auch erst etwas erstaunt geschaut, als ich in einer Kochzeitschrift dieses Rezept fand. Andererseits- Zitronenthymian hat schon eine sehr spezielle Note, die mit dem klassischen Thymian nicht unbedingt vergleichbar ist. Er schmeckt…
Schoko-Bananen-Kuchen mit Nuss-Crunch - Resteverwertung kann ja sooo lecker sein 🙂 Dieser Kuchen ist ein absoluter Klassiker, wenn mal wieder zu viele Bananen übrig sind. Die Konsistenz ist fluffig und locker und kein bisschen wie schweres Bananenbrot. Den letzten Kick gibt das Nuss-Crunch oben…
Blumenkohl mit Würz-Brösel-Kruste aus dem Ofen - Na, habt ihr auch ein Blumenkohl-Kindheitstrauma? Ich habe nun schon von vielen Freunden und Bloglesern gehört, dass sie mit Blumenkohl irgendwie immer nur verkochtes Gemüse und einen fiesen Geruch in der Küche verbinden (lieben Gruß an meine Eltern, ICH gehöre…
Vietnamesische Sommerrollen: Für Parties, fürs Büro, für laue Sommerabende, als Mitternachtssnack… - Vietnamesische Sommerrollen gehen immer. Wirklich immer! Ich habe sie vor einigen Jahren als Mittags-Snack kennen gelernt, der Asia-Imbiss bei der Arbeit um die Ecke bot die kleinen Leckereien tagsüber zum Mitnehmen an. Fleisch oder Garnelen zusammen mit Nudeln, Gemüse und…
Sommersalat mit Mango und paniertem Feta - Ein schneller Feierabendsalat für den Sommer :-). Man benötigt nur wenige Zutaten, deshalb kommt es besonders auf die Qualität an. Versucht unbedingt, eine Flugmango zu bekommen! Die mit dem Schiff verschickten Mangos werden völlig unreif geerntet und reifen dann unterwegs…
Grillgemüse-Tortellini-Salat (schmeckt warm und kalt!) - Ein superleckerer Salat, der auch warm als Nudelgericht schmeckt :-).  Das Gemüse kann nach Geschmack angepasst werden. Ich würde allerdings auf  Tomaten verzichten, wegen des hohen Wasseranteils. "Meine" Mischung beinhaltet meist Möhren, Paprika, Zucchini, rote Zwiebeln und - wenn gerade…
Ofentomaten mit Honig-Steaks - Die Tomatenzeit auf unserem Balkon ist angebrochen...wir haben zwar nur ein paar Quadratmeter, aber dank wunderschöner Hänge-Tomaten in Ampeltöpfen können wir schon seit einigen Jahren eine ganze Menge ernten :-). Da kam mir das Thema "Tomaten" in der aktuellen "Essen…
Scharfe Enten-Kokossuppe mit Reis - Manchmal ist es schon lustig, wie man darauf kommt, ein bestimmtes Rezept zuzubereiten. In diesem Fall suchte ich nach einer Verwertungsmöglichkeit für übrig gebliebene Frühlingszwiebeln und landete nach einigen Recherchen bei dieser Suppe. Bis auf die Entebbrust hatte ich alle…
Ofen-Süßkartoffel mit Ziegenkäse und Pinienkernen - Uuuuuuhhhhh...yeah. Lecker, lecker, lecker! Ok, von vorne:  Ich habe Süßkartoffeln gekauft, einfach weil sie mich auf dem Markt angelacht haben. Und nun? Ursprünglich dachte ich an Süßkartoffelpüree...das gibt es öfter mal und schmeckt wirklich gut. Aber dann hab ich mich…
Supereinfach: Vegane Tomaten-Kokos-Suppe - Ganz easy gemacht, vegan und mit leichter Kokosmilch sogar recht kalorienarm zubereitet! Diese Suppe habe ich neulich mal wieder gekocht, als mittags nicht viel Zeit war und außerdem nicht so richtig was Frisches zu Hause. Wenn ich etwa mehr Zeit…
Sonntags-Frühstückskuchen mit Früchten & Pekannüssen - Kuchen zum Frühstück? Najaaaa....nur sonntags. Und auch nur weil mit Früchten und Nüssen immerhin auch ein paar typische Müslizutaten enthalten sind...*hüstel*. Natürlich schmeckt dieser Früchtekuchen auch den Rest des Tages... nachmittags mit einem TL Butter zum Tee...oberlecker! Zutaten für 1…
Creamcheese-Cookie-Eis am Stiel (ohne Eismaschine!) - Gemopst aus der aktuellen "Essen & Trinken für jeden Tag", abgespeckt und für gut befunden! :-). Es ist nicht nur echt einfach zu machen, man braucht auch wenig spezielles Equipment dafür. Wir haben zu Hause leider keine Eismaschine, unsere Küche…
Fix ohne Fix: Champignoncremesuppe - Huhu zusammen, hier gibt es mal wieder News aus der Fix ohne Fix-Versuchsküche 🙂 Suppen sind immer besonders schwierig als Fix ohne Fix umzusetzen, da dort in der Regel wirklich GAR keine  frischen Zutaten hinzukommen- Tütchen auf, in Wasser rühren,…
Coffee-Chocolate-Tarte - Kaffee & Kuchen in einem- das ist doch mal was! Der eine oder andere wird sich über dieses Rezept wundern, denn ich mag ja eigentlich gar keinen Kaffee. Diesen Kuchen habe ich allerdings für meinen Freund gebacken und hach- was…
Steaks in Honigrum-Orangen-Soße - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mal wieder etwas Hochprozentiges für euch :-). Kennt ihr Honigrum? Das ist ein Likör auf Rum-Basis, der auf den Kanaren hergestellt wird. Ich kannte ihn bisher nur als kleine Leckerei nach dem Dessert oder…
Easy-Peasy: Schummel-Brownie aus nur 4 Zutaten - Vor ein paar Tagen hatte ich total Lust, einen Schokokuchen oder Brownies zu backen...aber es war leider (Herrje, wie konnte das denn passieren?) keine dunkle Schokolade mehr im Haus. Draußen dafür Dauerregen. Und sofort die 2 Stimmen im Kopf ..."Regen...aber…
Easy-Peasy-Sommerbeilage: Leichter Kartoffelsalat mit Gurken - Passt zum Grillen, aber auch zu Fisch aus der Pfanne. Passt zu Wiener Schnitzel oder zu Spargel, zu Schweinesteak oder Hähnchenkeulen. Schmeckt Veregatriern und Fleischessern, Kindern und Erwachsenen. Kurz: geht immer.  Und das Beste: Man braucht nicht viel und der…
Zurück aus dem Urlaub! Für euch im Gepäck: die Neue Rubrik “Meine sieben Sachen” - Huhu ihr Lieben, ich habe mich in der letzten Woche rar gemacht, um mich bei einem Wellnessurlaub zu erholen. 5 Tage Sport, Ruhe, Massagen und kreatives Blog-Basteln. So war jedenfalls der Plan- hat nur leider nicht geklappt...buuuuhuuuu! Ich fasse mich…
Ratatouille-Kartoffelauflauf mit Feta - Ein prima "RumFort"-Essen (was rumliegt und fort muss ;-)): Egal, ob ihr Gemüsereste, gekochte Kartoffeln vom Vortag oder einen Käse eurer Wahl verwerten wollt, dieser Auflauf ist eine prima Möglichkeit und er lässt sich auch gut abwandeln. Wer den Auflauf…
Easy-Peasy-Linsengemüse mit Lauch (schmeckt pur oder als Beilage zu Fleisch und Fisch) - Nach der Arbeit schnell gemacht... und passt zu fast jedem Fleisch, Fisch..oder was euch sonst gerne auf den Teller springt! 🙂 Ich esse das Linsengemüse gerne auch einfach mal "ohne was", hier auf meinen Bildern gab es ein Stück gebratenes…
My one and only Marmorkuchen - Klare Sache, Rezepte für Marmorkuchen gibt es wie Sand am Meer. Ich habe mittlerweile viele ausprobiert- einige sehr einfach, einige etwas aufwändiger....aber dieses ist mein Favorit. Locker, saftig, schokoladig und auch nach ein paar Tagen noch wirklich lecker. Der Aufwand…
Fix ohne Fix: Puten-Topf mit Frischkäse - Dieses "Fix ohne Fix" war eine besondere Herausforderung, denn das dazugehörige Tütchen gibt es nicht mehr im Laden zu kaufen. Eine meiner Leserinnen vermisst es schmerzlich und hat sich ein Rezept dazu gewünscht- die Herausforderung habe ich doch glatt angenommen…
Pink-Grapefruit-Limonade selbstgemacht - Diese Limonade gab es vor ein paar Tagen als alkoholfreien Aperitif zu einem kleinen Sommermenü...jaaaahaaa, wir hatten nämlich Sommeranfang letztes Wochenende! Die Limonade lässt sich prima schon am Vortag vorbereiten, denn der aufgekochte Saft muss komplett auskühlen. Abgesehen von der…
Gemüseschatz: Asia-Nudeln mit Pak Choi - Juchu, endlich ist mal wieder Zeit für einen neuen Gemüseschatz, heute möchte ich euch Pak Choi etwas näher bringen! 🙂 Pak Choi gehört durch den asia-cooking-Trend ja schon fast zum Standard in der Gemüseküche...trotzdem kann ich mir vorstellen, dass viele…
Johannisbeer-Törtchen…erfrischend, ganz ohne Backofen und kalorienarm! - Man nehme katenalorienarme Zutaten wie Joghurt und Beeren und kombiniere sie einfach mal nicht in einerSchüssel, sondern in kleinen Dessertringen....und schwupps, hat man kleine Törtchen, die man völlig ohne schlechtes Gewissen genießen kann 🙂 Okay, ganz so schnell geht es…
Kleine Ziegenkäse-Schweinerei mit frischen Beeren - Tja...diesen Namen hat sich das Gericht wirklich verdient. Es ist ein richtig tolles Sommergericht: frisch und knackig, etwas süß, dazu als Kontrast cremiger Ziegenkäse und aromatischer Balsamico... *mjam*. Also ICH könnte ja schon wieder... Zuerst fand ich es seltsam, dass…
Gegrillte Paprikaschoten mit Käsefüllung - Lust auf eine vegetarische Grill-Leckerei? Diese Paprikaschoten schmecken Veggies und Fleischessern gleichermaßen. Sie sind echt einfach zubereitet und total unkompliziert zu grillen. Die Idee dazu hatte ich bei einem Blick in die aktuelle Zeitschrift "Hausgemacht"...ich habe das dortige Rezept allerdings…
Spicy Filetspieße mit Bacon und Kräutern - Müsste ich ein WM-Grillmenü erstellen, wären diese würzigen Spieße auf jeden Fall dabei :-). Die sind gar nicht schwierig zu machen, schmecken ausgefallen und passen trotzdem zu den Grill-Klassikern von Salat bis Baguettebrot. Das Fleisch muss 30 Minten (oder länger,…
Hot Love Mango-Chutney ♥ - Huhu ihr Lieben, am Wochenende habe ich auf dem Wochenmarkt sozusagen den Hauptgewinn gezogen: ich bekam eine ganze Kiste Mangos fast geschenkt. Süß, reif, richtig lecker und groß...mehr kann man von einer Mango eigentlich nicht verlangen. Aaaber: 8 Stück! Und…
Lecker Reste-Essen: Spargelsalat mit Erdbeer-Vinaigrette und Parmesankartoffeln - Was macht man aus den Resten eines Spargel-Essens? Spargel, Kartoffeln und Erdbeeren vom Dessert sind übrig, nochmal das Gleiche essen mag keiner und außerdem sind es halt auch nur Reste? Hier hab ich ein Rezept für euch, das bestens dazu…
Jamaikanisches Roastbeef mit Mais-Papaya-Salat und Rum-Soße - Achtung, Aroma-Explosion! 🙂 Ungefähr sowas hab ich gedacht, als ich die Vorlage zu diese Rezept in einer Zeitung entdeckte. Viele Gewürze, dazu Rum, Limette, Koriander und Papaya...ist das nicht etwas zu viel? Aber ich kann euch versprechen, es ist genau…
Fix ohne Fix: Tomaten-Zucchini-Gratin - Jippie, endlich war mal wieder Zeit für ein neues "Fix ohne Fix"! 🙂 Der Wunsch nach einem Rezept für Tomaten-Zucchini-Gratin (anstelle der Fixtüte) wurde erst vor einigen Wochen geäußert, aber ich finde, es passt absolut perfekt in den Sommer, der…
Kabeljau-Saltimbocca mit Tomatenreis - Darf es diese Woche mal Fisch sein? Dieser kommt nicht so wirklich fleischlos daher, denn er wird mit aromatischem Schinken umwickelt...hmm...lecker! Klassisch bereitet man Saltimbocca ja mit Kalbschnitzelchen zu, aber diese Variante ist etwas feiner und passt perfekt in den…
Spargel-Currycremesuppe mit Semmelbröseln - Wozu Dienstreisen doch alles gut sein können... Ich war ja die letzten Wochen recht viel unterwegs. Leider gehöre ich zu den Menschen, die sich im Flugzeug nicht sooo perfekt konzentrieren können um zu arbeiten, gerade auf Kurzstreckenflügen nicht, wenn in…
Würzige Texas-Fritten aus dem Ofen (überbacken….hmmm….lecker) - Soul-Food vom feinsten- aber gar nicht schwierig zu machen 🙂 Dieses Rezept hatte ich mir schon lange abgespeichert, aber irgendwie bin ich erst nach Ewigkeiten dazu gekommen, es mal zuzubereiten. Gefunden habe ich es eins auf dieser Website: http://www.skinnytaste.com/2008/03/recipe-index.html (eine…
Persische Kichererbsen-Joghurtsuppe mit Kräutern - Würzig, intensiv, macht satt und glücklich 🙂 So in etwa würde ich diese Suppe (eigentlich ist es mehr ein Eintopf) beschreiben.  Neben den Kichererbsen kommen auch Reis und Linsen hinein- das sorgt für den satt & glücklich-Effekt. Dazu jede Menge…
Frühstücks-Quickie: Schnelle Quarkbrötchen mit Nüssen und Rosinen - Keine Lust zum Bäcker zu gehen? Oder einfach mal richtig ausgeschlafen und Dein Lieblingsbäcker macht sonntags schon mittags zu? Kein Problem, diese Brötchen sind superschnell gemacht und passen prima auf jeden Frühstückstisch. Und da sich ein Sonntagsfrühstück ja so herrlich…
Papaya-Caprese mit Chilidressing - Uuuuhhhh....lecker! Wer braucht nochmal das Huptgericht? Ich nehme 3 Portionen Vorspeise stattdessen! 🙂 Das war in etwa mein Gedanke, als ich diese Leckerei neulich zum ersten Mal gegessen habe. Fruchtig, frisch, ein bisschen scharf und total einfach gemacht. Wir haben…
Vegetarischer Spargel-Brotsalat - Dieser Salat ist supereinfach gemacht und passt zu vielen Fleisch- oder Fischgerichten als Beilage. Auch zum Grillen ist er prima, er passt gut zu gegrilltem Hähnchen oder Lachs. Wer den Salat als leichtes Hauptgericht essen möchte, sollte etwa die anderthalbfache…
Behind the scenes: Was im Moment alles los ist (wenn ich nicht gerade blogge) - Die Facebook-Leser unter euch haben es sicher an der einen oder anderen Ecke schon gesehen: Es ist viel los im Moment! Ich dachte, ich nehme euch einfach mal mit und zeige euch, womit ich im Moment meine Zeit verbringe...wenn ich…
Fix ohne Fix: Leichte Zitronenhollandaise - Eigentlich stand ja als nächstes ein Gulasch-Fix auf der Liste in meinem Kopf.  Aber gerade ist die Spargelzeit ja noch in vollem Gange, deswegen finde ich, es ist der perfekte Moment für dieses Rezept 🙂 Leichte Hollandaise- eigentlich ein Widerspruch…
Easy-Peasy Bananen-Schokoeis (gesund, lecker und sogar vegan…) - Hab ich dieses Rezept hier tatsächlich noch nicht gepostet? Unglaublich, dabei ist es schon seit mehr als einem Jahr eins meiner liebsten, schnellen Desserts, die man ohne schlechtes Gewissen genießen kann :-). Die Basis dieser richtig cremigen Eismasse sind gefrorene…
Penne mit Radiccio und Schweinefilet aus dem Ofen - Eine ungewöhnliche Kombination- Radiccio, Basilikum und Orange, dazu Sojasoße, Balsamico und Pinienkerne? Ja, das geht., Und schmeckt echt gut! Aber der Reihe nach: Die Radiccio-Penne kommt aus der "Deli", zumindest so in etwa... habe ich in der aktuellen Ausgabe gefunden…
Piñata-Kekse mit Smartiesfüllung - Gibt es bei euch zu Hause zu Geburtstagen  Piñatas? Ich muss zugeben, dass ich diesen Brauch erst im Studentenalter kennen gelernt habe. Für alle, die noch nie davon gehört haben: Piñatas sind bunte Figuren, meistens aus Pappmaché hergestellt. In diesen…
Rosa Roastbeef aus dem Backofen -   Wir sind ja keine sooo großen Fleischesser... an den meisten Tagen gibt es bei uns eher vegetarische Küche. Aber bei so einem tollen Roastbeef aus dem Ofen kann sich keiner von uns auch nur imTraum vorstellen, dauerhaft Vegetarier zu…
Leckere Quarkhörnchen mit Zimt-Honig-Guss - Fluffiig, ein bisschen süß und durch den Quark sogar ein bisschen sättigender als die "nur"-Hefeteig-Variante... eine leckere Ergänzung auf unserem Frühstückstisch! Keine Angst vor dem Hefeteig, der gelingt wirklich ohne Probleme. Ich lasse ihn ohne Vorteig und anderen Schnickschnack etwa…
Spargel in Orangen-Kräuter-Marinade (mit oder ohne Fisch dazu) - Jawohl, Spargel kann deutlich mehr, als in Hollandaise ertränkt zu werden...*grins* Auch wenn ich zugeben muss, dass eine richtig gut und frisch gemachte Hollandaise schon echt lecker sein kann... Aber heute gibt es mal etwas ganz anderes: Der Spargel wird…
Leichte Apfel-Pancakes zum Frühstück…oder auch: “Schatz, möchtest Du nicht doch aufstehen?” - Huhu ihr Lieben, sonntags ist bei uns Ausschlaf-Tag. Anders als am Samstag, wenn wir immer früh morgens aus dem Bett springen (naja...okay...manchmal ist es eher ein müdes ins-Badezimmer-trotten) um auf den Wochenmarkt zu gehen, wird sonntags meistens etwas länger geschlafen…
Frühlings-Carbonara mit Spargel - Na, geht ihr gerade auch so gerne über den Markt wie ich? Ich könne im Moment samstags wirklich Stunden dort zubringen... die ersten leckeren Erdbeeren, Spargel, die ganzen Kräuter...und erst die Blumenstände!  Leider hängen wir dieses Jahr etwas hinterher, ich…
Soulfood: Pimp your Kartoffelpüree! (Mit Schinken und Endivien) - Ich stehe ja total auf Kartoffelpüree... das ganz schlichte, mit etwas Butter, Salz, Muskat....*mjam*. Vor viiilen Jahren aber gab es in der Unimensa mal als Beilage "Kartoffelpüree Caprese"- in das Püree wurden kleine Mozzarellastückchen und Basilikum gerührt, außerdem kam etwas…
Klein, aber fein: Rhabarber-Vanille-Tartes - Steht ihr auch so auf Rhabarber wie ich? Ich hab mich ja sooo gefreut, als ich den ersten neulich auf dem Markt entdeckt habe, denn ich hatte hier schon lange ein Rezept liegen, dass ich ausprobieren wollte für eine "spanische…
Gekochte Eier mit Frühlings-Soße…oder: grüner wird’s nicht! - Ein leckeres und schnelles Abendessen das sooooo toll nach Frühling schmeckt! Ich könnte ja zu dieser Jahreszeit jeden Tag etwas mit frischen Kräutern kochen...ich liebe einfach den Geruch und den frischen Geschmack. Dieses mal habe ich Brunnenkresse, Liebstöckel und Bärlauch…
Meine kleine, bunte Osterbäckerei - Huhu ihr Lieben, ich hatte gestern Geburtstag und wollte meinen Kollegen heute eine gebackene Leckerei mitbringen. Da ich am Wochenende außerdem das Esszimmer neu dekoriert habe, war ich so richtig in Frühlings-Oster-Stimmung... also hab ich mich an diesem Kuchen einfach…
2-Personen-Schmorbraten (schlank & easy zubereitet) - Hab ich euch eigentlich schon mal vom Freitags-Überraschungs-Fleisch erzählt? 🙂 Unser Lieblingsmetzger ist leider umgezogen, von unserem Wochenmarkt auf einen anderen. Und der findet *heul* nicht samstags statt, sondern freitags. Für mich leider nicht zu schaffen, da muss ich arbeiten.…
Veganer Möhrenkuchen mit Zimt und Nüssen …leeecker! - "Sag mal Schatz...die Möhren da hinten im Kühlschrank, die könnten auch mal gegessen werden, oder?" So oder so ähnlich beginnt es meist- das sonntags-Küchenexperiment im Hause Feinkostpunks ;-). Irgendwas ist zu viel oder zu wenig, also muss eine Improvisation her. …
Frühlings-Fischfrikadellen “deluxe” mit Dipp und Salätchen - Da ist man ein paar Tage nicht zu Hause und schwupps- ist Frühling. Wenn das nur immer so funktionieren würde... 😉 Jedenfalls kam ich nach ein paar beruflichen Tagen in Berlin bei schönstem Wetter wieder nach Hause und dachte mir…
Für euch probiert: Die neuen leckeren Curry-Boxen von Reishunger (und zu gewinnen gibt es auch eine) - Huhu ihr Lieben, der eine oder andere hat bestimmt mitbekommen, dass ich im Moment suuuperviel zu tun habe...viele berufliche Reisen und die Frühjahrs-Cakepopkurse sind im Moment ganz schön stressig, wenn auch total schön. Deshalb gibt's bei mir gerade besonders gerne…
Weil ich schon immer sagen wollte “Ich hab da mal was vorbereitet”: Meine Cakepops live im WDR - Huhu ihr Lieben, viele von euch haben es ja auf Facebook mitbekommen und auch live mitgefierbert: Ich durfte am 14. März nachmittags live im WDR Cakepops zubereiten.  Oh mein Gott, das war sooo aufregend! Aber von vorne: Vor einigen Wochen…
Fischfilet mit Senfschaum-Soße - Seit mein Freund und ich endlich einen richtig tollen Fischstand auf unserem Markt entdeckt haben, gibt es bei uns fast jede Woche 1 x Fisch...*mjam*. Meistens Samstags, denn dann schlendern wir immer früüüh am Morgen über den Markt und dekcen…
Cakepop-Frühlingskurs 2014 - Huhu ihr Lieben, Gestern fand der erste Cakepop-Frühlingskurs in diesem Jahr statt. Es hat total Spaß gemacht und ich freue mich schon riesig auf den nächsten in 2 Wochen! Hier hab ich euch schon einmal ein paar Impressionen mitgebracht: Passend…
(Nicht ganz so) fix ohne Fix: Meine Spaghetti Bolognese - Huhu ihr Lieben, ich habe laaange überlegt, ob ich dieses Rezept unter "Fix ohne Fix" mit aufnehme oder lieber für sich allein stehen lasse. Thematisch passt es eigentlich gut hier hinein und es kamen auch schon viiiele Mails, in denen…
Rosa Roastbeef mit Senf-Kräuter-Kruste und Schmorzwiebeln - Zwei Roastbeef-Steaks und zwei Ideen, was man damit machen könnte...schwierige Entscheidung? Als ich meinen Schatz vor einigen Tagen bat, Fleisch von unserem Lieblingsmetzger mitzubringen...irgendeins seiner Wahl, worauf er Appetit hat...landete Roastbeef in unserem Kühlschrank, als Steak geschnitten. Mit fiel sofort…
Alaaaaaaf! Feinkostpunks macht eine kurze Karnevalspause! 🙂 - Ihr Lieben... Heute beginnt bei uns in Köln der Endspurt der 5. Jahreszeit! Und ich bin mittendrin 🙂 Hier geht's dann in ein paar Tagen weiter- vielleicht mit einem Rezept gegen den Kater? 😉 Jedenfalls gibt es heute zum Nachmittagskaffe…
Meine neue Lieblingsmarinade für Hähnchenfleisch…und dazu Salat mit pochiertem Ei - Huhu ihr Lieben, kennt ihr eigentlich diese "Salat-mit-Hähnchen-Langeweile"? Ich meine dieses Gefühl, dass man eigentlich einen Salat essen möchte, aber einem nichts Gescheites dazu einfällt? Der Klassiker bei uns ist dann immer Hähnchenbrust. Dagegen ist ja auch nicht grundsätzlich irgendwas…
Feinkostpunks im Springlane Magazin - Hallo ihr Lieben, heute durfte ich im Springlane Magazin Rede und Antwort stehen zum Thema Essen, Foodblogs & Co. Wer das Magazin noch nicht kennt- schaut ruhig mal rein, es gibt dort nicht nur Interviews  mit anderen Foodbloggern und Köchen…
Pasta mit Rote-Linsen-Pesto - Eine kalorienverträgliche Alternative zu rotem Pesto- geht das? Klar, Tomatensoße... ;-). Aber mal ehrlich, ich liebe Pesto, in allen Varianten, Farben und Mischungen. Aber kalorientechnisch sind die ja leider wirklich ein mittleres Desaster...*lach*...kein Wunder, wenn doch die Hauptzutaten Öl, etwas…
Fruchtige Zitronen-Cakepops - Nach einer längeren Pause gibt es endlich mal wieder ein Cakepop-Rezept hier auf dem Blog 🙂 Dieses Rezept habe ich bei Chefkoch gefunden, etwas modifizert und möchte es gerne an euch weitergeben...denn es schmeckt wirklich super-zitronig, richtig frisch und passt…
Rosenkohl-Kartoffelgulasch mit Feta (Rosenkohl für Rosenkohlhasser, Vol. 2) - Ich hatte euch ja neulich schon mal geschrieben, dass es neben dem Rosenkohl mit Datteln noch ein 2. Rosenkohlrezept gibt, das bisher jeden Rosenkohlhasser in meiner Umgebung überzeugen konnte (sogar mich selbst vor vielen Jahren). Dieses Rosenkohlgulasch ist einfach gemacht,…
Scharfes Rote-Bete-Gemüse mit Orange aus dem Ofen (und in einer Nebenrolle: gebratener Saibling) -   Neulich brachte ich vom Wochenmarkt eine riesige Rote Bete mit, so groß wie ein Kinderkopf, dabei war eigentlich gar nichts damit geplant. Aber sie hatte mich so angeschaut und...tja. Das passiert sonst nur mit Schuhen und Schals...*lach*. Ich hatte…
Mais-Paprika-Auflauf - Heute habe ich einen leckeren vegetarischen Auflauf für euch, der ganz anders zubereitet wird, als ich Aufläufe bisher kannte. In den meisten Rezepten wird ja ein "Guss" aus verschiedenen Milchprodukten gemacht, gerne mit viel Sahne, Käse oder anderen Schweinereien. Das…
Gesundwerde-Hühnersuppe mit Zitrone - Buuhuuhuuu... ich liege mit einer fiesen Erkältung zu Hause im Bett. Gut, dass ihr mich weder sehen noch hören könnt, meine Stimme klingt wirklich gruselig! Aber hey- ich denke, das ist der richtige Moment, mal ein Hühnersuppenrezept zu posten, oder?…
Vegane Gemüse-Bolognese - Huhu ihr Lieben, dieses Rezept entstand vergangene Woche eher aus Versehen. Nein, ich hatte nicht vergessen, Hackfleisch zu kaufen...*lach*..eigentlich wollte ich einfach eine Tomatensoße mit Gemüse machen. Als ich meinen Schatz bat, das Gemüse mit dem Zerkleinerer zu bearbeiten, bekam…
Chicken Arabica mit Dattel-Gemüse - Viel Gemüse, würziges Hähnchen und für den besonderen Geschmack ein paar süße Datteln- das wäre die Kurzzusammenfassung für dieses Gericht 🙂 Praktisch fand ich: Gemüse und Huhn werden nach kurzem Anbraten in Ruhe in einer Auflaufform gegart- völlig stressfrei :-).…
Ananas-Quarkcreme-Kuchen mit Mohnbisquit - Locker, leicht, lecker...fast, als wär' der Frühling schon da 😉 Bei diesem Rezept -im Original stammt es aus der Zeitschrift "Essen und Trinken für jeden Tag"-  habe ich einfach mal Schlagcreme statt Sahne und etwas Stevia statt der vollen Menge…
Gemüseschatz: Leichter Romanesco-Blumenkohl-Salat mit Schwarzbrotknusper - Ein Salat ohne Salat. Also..ich esse ja wirklich gerne Salat. Aber bei Blattsalaten hab ich immer irgendwie das Gefühl, ich werde nicht richtig satt. Kennt ihr das? Da helfen auch Alibi-Putenbruststreifen oder Thunfisch nix. Meistens esse ich dann dazu ein…
Vegane Schoko-Bananen-Cupcakes - Ein gutes Beispiel dafür, dass auch veganes Backwerk richtig gut schmecken kann...und..*räusper*... keinesfalls kalorienärmer sein muss, als die tierische Variante ;-). Aber von vorne: Diese Cupcakes sind als "Testbäckerei" für ein Café entstanden, das im Sommer eröffnet und unter anderem…
Fischsuppe mit gebratenen Garnelen - Heute hab ich mal eine norddeutsche Leckerei für euch, ein Süppchen aus einer Heimat. So zubereitet gab es die Suppe in einem kleinen Lokal in Oldenburg, dort habe ich studiert. Also in Oldenburg, nicht in dem Restaurant ;-). Ich habe…
Fix ohne Fix: Schnitzel in Paprika-Rahmsoße - Schon laaaange habe ich an diesem "fix ohne Fix" gebastelt. ihr glaubt ja gar nicht, was dabei alles schief gehen kann! *lach* Einige Rezepte aus dieser Serie gingen mir ja wirklich leicht von der Hand, aber hier hat es wirklich…
Mango-Avocado-Tatar mit Garnelen und Chili - Hmmm...lecker! Frisch, fruchtig sättigend- dieses Tatar macht sich super als Vorspeise oder als Crostini-Aufstrich. Noch dazu kann man es zubereiten ohne überhaupt den Herd anzustellen- das finde ich sehr praktisch, vor allem wenn für das Hauptgericht grade Platten und Ofen…
Rote-Zwiebel-Quiche mit Joghurt und Thymian - Hmmmm... lecker! Quiche geht ja eigentlich immer. Leider in vielen Rezepten auch immer gleich auf die Hüfte...*lach*. Mengen an Sahne, Käse und Ei, am liebsten noch mit Schinken oder Lachs...hachja. wenn nur alles so satt machen würde, wie es Kalorien…
Ich hab da mal ein Damengedeck probiert… ein Blogbeitrag mit Schwips - *hicks* Letzte Woche ging es alkoholisch im Hause Feinkostpunks zu. Und nein...getrunken wurde kein schicker Wein, teurer Whiskey oder Prosecco. Es gab: Korn. Korn? Das ist doch dieses Zeug, das Jugendliche sich mit Cola mischen um dann zweifelhafte Party-Zustände zu…
Fix ohne Fix: Griechischer Nudel-Hackfleischauflauf mit Zucchini und Feta - Zeit für ein neues fix ohne Fix! Tasächlich ist das letzte schon eine ganze Weile her...gar nicht weil ich keine Lust oder keine Ideen hatte, sondern weil ich schon länger an der einen oder anderen Aufgabe bastle. Es gibt halt…
Knusprige Kartoffelbrötchen - Eigentlich war ich auf der Suche nach einem Kuchenrezept, als ich zufällig auf diese Brötchen stieß. Es ist aus der Zeitschrift "Lust auf Genuss". Übrigens: ich dachte früher immer, dass sei so eine typische Supermarkt-Kochzeitung, mit Familienrezepten für die gestresste…
Feinkostpunks’ Flädlesuppe mit frischen Kräutern - Hmmm...ein Seelenwärmer, aber so richtig! Allerdings muss man sich nicht erst ärgern lassen, um diese leckere Suppe zu genießen, die schmeckt auch an schönen Tagen ;-). Sie ist recht schnell zubereitet und für eine klare Suppe auch ziemlich sättigend. Außerdem-…
Fruchtige Himbeer-Cupcakes mit Füllung - Diese Cupcakes sind innen soooo fruchtig, dass man fast vergessen könnte, dass es draußen gerade Grau in Grau in Grau aussieht...auf jeden Fall sorgen sie bei mir eigentlich immer für gute Laune. Deshalb dachte ich, das wäre doch eine gute…
Mozzarella-Zitrus-Salat - Huhu ihr Lieben, da hab ich doch glatt mal wieder eine Idee aus meinem Lieblingsrestaurant gemopst ;-). Dort stand nämlich ein ganz ähnlicher Salat neulich auf der Karte. Das heißt- eigentlich Stand da "Salat mit Grapefruit und Büffelmozzarella". Als ich…
Norddeutscher Grünkohl mit allem drum und dran - Grünkohl gehört zu den Gerichten, die ich seit meiner Kindheit von zu Hause kenne... und wirklich liebe. Zwar haben wir Grünkohl mit "so richtig allem drum und dran" nur wenige Male jeden Winter gegessen, denn es ist schon ein wenig…
Tortellinisuppe mit Tomaten, Basilikum und Pinienkernen - Bin ich eigentlich die einzige, die bis vor kurzem noch nie Tortellinisuppe gegessen hatte? 😉 Als ich neulich ein wenig herumfragte, was noch alles gerne als Einlage in klarer Brühe gegessen wird, kam der Vorschlag "Tortellini". Tortellini?? Die kannte ich…
Rosenkohl mit Datteln…. oder anders ausgedrückt: Ja, auch Rosenkohl kann schmecken! - Rooooosenkohl? Mag ich nicht! 🙂 Na, wer hat das noch nie gesagt oder gehört? Vermutlich niemand. Kann ich gut verstehen, ich habe die ersten...hmmm...20 Jahre meines Lebens Rosenkohl verschmäht. Aus wirklich JEDER Gemüsesuppe habe ich die kleinen grünen Mini-Kohlköpfe herausgepickt,…
Gemüseschatz: Topinambur-Kartoffel-Stampf (mit oder ohne Fleisch dazu) - "Ist das so was ähnliches wie Ingwer?" Das fragte mich mein Schatz neulich, als ich auf dem Markt Topinambur für ein leckeres Wintergericht kaufen wollte. Da dachte ich mir, dass die leckere und manchmal wild geformte Knolle doch ein schöner…
Eine kleine Zander-Schlemmerei - Ich habe lange überlegt, wie ich dieses Gericht wohl nennen soll. Es sind 4 verschiedene Komponenten dabei (die auch einzeln gut schmecken)...aber irgendwie wurde und wurde die Überschrift einfach nicht kürzer als 2 komplette Zeilen. Gebratener Zander mit Gurkengemüse, Estragon-Kartoffeln…
Leichte Cremesuppe mit gerösteten Zucchini, Schwarzwurzeln und Pecorino - Zugegeben, Zucchini sind kein wirkliches Wintergemüse. Aber Schwarzwurzeln schon- und während man Zucchini durchaus im Winter bekommt (wenn auch etwas teurer und sicher nicht von "umme Ecke"), so sucht man frische Schwarzwurzeln im Sommer vergeblich. Deshalb poste ich dieses leckere…
Leichte Mango-Joghurt-Mousse mit Smoothiedressing - Huhu ihr Lieben, ich back' ja im Moment nicht so gerne Süßkram...einfach, weil ich vor Weihnachten eine richtige Plätzchenschlacht in der Küche hatte :-).  Gebacken wird natürlich trotzdem, aber mehr herzhaftes...so wie hier oder hier. Aaaaber irgendwie lässt mich die…
Einfache Tomaten-Rosmarin-Stangen - Diese leckeren Gebäckstangen hab ich in einer Zeitschrift entdeckt. Ich fand, sie sahen einfach superlecker aus und klangen gar nicht kompliziert- wurde also getestet :-). Ergebnis: Dauern zwar ein wenig (durch die Gehzeiten des Hefeteigs),  sind aber einfach hergestellt, vor…
Seelenwärmer an doofen Tagen: 1-2-3 Möhreneintopf - Huhu ihr Lieben, es gibt so Tage...die laufen einfach nicht. Die gehen morgens schon schief (Kopf im Bad gestoßen), tagsüber blöd weiter (U-Bahn fällt aus) und abends doof zu Ende (Lieblingsschuhe gehen kaputt). Aaaaaaaber_ auch so einen Tag kann man…
Super-fruchtiger Apfelkuchen mit Streuseln - Zu Weihnachten 2013 war ich zum ersten Mal für die ganze Familie meines Freundes für die Weihnachtsbäckerei zuständig. Ich meine damit nicht die vielen Plätzchen, sondern die Kuchen für das große Weinachts-Kaffeetinken am 1. Feiertag, an dem alle zusammen kommen,…
Mein Grundrezept für Fleischbrühe - Huhu ihr Lieben, das Rezept für mein Gemüsebrühen-Gewürz habe ich euch ja schon im letzten Jahr gezeigt. Manchmal benutze ich es sogar dann, wenn eigentlich Fleischbrühe laut Rezept verlangt wird- aber es gibt eben auch Rezepte, da passt eine kräftige…
Gemüseschatz: Veganer Spitzkohl-Brotsalat mit Kürbis und Knobi - Huhu ihr Lieben, Gestern hatte ich ein Rezept für herzhaftes Kürbisbrot für euch- dabei bleibt meistens ein wenig Kürbis übrig, selbst wenn man einen Kleinen kauft. Deshalb hab ich hier ein prima Kürbis-Resteverwertungs-Rezept für euch :-). Gleichzeitig ist es auch…
Zum Jahresanfang: Herzhaftes Kürbisbrot - Huhu ihr Lieben, ein frohes neues Jahr euch allen! Ich habe mir rund um den Jahreswechsel mal ein paar computerfreie Tage gegönnt...ich habe mich ausgeruht, Ideen gesammelt  und freue mich auf das nächste Jahr mit euch :-). Den Anfang macht…
Winterlicher Birnen-Streuselkuchen mit Anis und Ingwer - Einfach gemacht und trotzdem etwas Besonderes- so lässt sich dieser Kuchen wohl am besten beschreiben. Er passt in die Weihnachtszeit, aber nicht nur. Ich glaube, er macht sich in der gesamten kalten Jahreszeit gut zum Kaffee...oder zum Tee, wie in…
Ich wünsche euch frohe Weihnachten! - Hallo ihr Lieben, Ich koche und backe heute für 4 Generationen und freue mich schon auf einen tollen und leckeren Abend 🙂 Ich wünsche euch und euren Liebsten ein paar ruhige, stressfreie und richtig schöne Weihnachtstage! Genießt noch ein paar…
Caipirinha Love: einfache Caipi-Plätzchen - Eigentlich brauche ich gar keine abgefahrenen Plätzchen-Experimente...Schoko, Nuss, Mandel, Karamell...es gibt so tolle Geschmacksrichtungen für Plätzchen zu Weihnachten, die ich richtig gerne mag....aber ab und an, meistens 1 x pro Saison, packt mich dann doch die Lust auf etwas neues…
Zweierlei Ingwer-Schoko-Rum-Leckerei - Mürbeteigplätzchen mit Ingwer meets Rum-Schoko-Trüffel...in 2 Zusammenstellungen, eine für Keks- und eine für Schokoliebhaber 🙂 Ich mag beide, ehrlich gesagt. Die Plätzchen mit einer kleinen Menge Füllung dazwischen sind super nachmittags zum Tee...die Hütchen mit richtig viel Schokolade passen fantastisch…
Bratapfelkekse mit Mandeln, Marzipan und Korinthen - Diese Plätzchen sind mein Favorit in diesem Jahr 🙂 Mandeln, Korinthen, Marzipan, Orange und natürlich frischer Apfel- hier sind wirklich alle Geschmacksrichtungen drin, die ich an Weihnachten gerne mag. Ein bisschen fruchtig, ein bisschen kernig...hmmm, einfach lecker! Im Prinzip sind…
Feinkostpunks in der “BRAVO Girl” …Juchu! - Heute fühle ich mich ein bisschen wieder wie 12. Oder vielleicht auch wie 14. Denn heute habe ich mir zum ersten Mal seit vielen Jahren eine "BRAVO Girl" gekauft. Warum? ganz einfach...vor einigen Wochen fragte mich eine Redakteurin nach einem…
Vegane Haselnuss-Stäbchen - Huhu ihr Lieben, heute habe ich mal ein veganes Rezept für euch. Ich selbst esse ja nicht vegan... Aber ich dachte mir, dass es sicher den einen oder anderen Veganer unter euch gibt- oder vielleicht möchte jemand einen Veganer mit…
Einfache Rudolph-Pops aus Lebkuchen & Orange - Sind die nicht süß? 🙂 Und sie sind wirklich leicht gemacht- sowohl der Teig als auch die Deko. Ich habe diese kleinen "Rotnasen" für meine Kollegen als kleine Überraschung an den grauen & kalten Arbeitstagen gebacken, aber sie machen sich …
Wintersalätchen mit Käse, Weintrauben & Knusperbrot - Spätestens nach ein paar Tagen exzessiver Plätzchenbäckerei bekomme ich auch im Winter Lust auf einen knackigen Salat :-). Aber Tomätchen, Gurke & Co passen für mich dann meistens doch nicht sooo in die Zeit, auch auf dem Salatteller darf es…
Haselnuss-Iglus mit Toffifee-Füllung - Eine Leckerei in einer Leckerei in einer Leckerei? 🙂 Oder anders gesagt: Eine Haselnuss in einer Karamell-Hülle in einem Nussteig...lecker! Aber auch ziemlich mächtig, mehr als einen davon auf einmal schaffe ich jedenfalls nicht! Toffifees in Keksen kannte ich früher…
Haselnuss-Makronen mit Schokoboden - Ein MUSS für Nuss-Fans unter euch...und außerdem eine super Verwertungsmöglichkeit für Eiweiß, das ja immer gerne übrig bleibt, wenn man Ausstechplätzchen herstellt 🙂 Sicherlich kann man mit dem gleichen Rezept auch Walnuss-Makronen oder Pekannuss-Makronen herstellen- die Verhältnisse bleiben gleich. Für…
Rotkohl-Quiche mit Ziegenkäse und Sonnenblumenkernen - Am Wochenende  war ich in meiner alten Heimat und konnte deshalb nicht auf meinem geliebten Samstags-Wochenmarkt einkaufen. Es kam, was kommen musste- gähnende Leere im Gemüsefach des Kühlschrank. Leere? Nein, halt- da ist noch ein halber Rotkohl übrig. Aber was…
Easy-Peasy gebacken: Zarte Mandelsterne - Diese Plätzchen sind wirklich nicht schwer herzustellen, es bedarf nur eines guten Timings 🙂 Sie werden direkt nach Ende der Backzeit noch heiß in Zucker gewendet- so bleibt der Zucker hängen. Man sollte also vorbereitet sein, wenn die erste Ladung…
Zartbitter-Orangen-Crossies (mit Schwips für die Bäckerin) - Schoko-Crossies gehören wirklich zu dem einfachsten, was die Weihnachtsbäckerei so hergibt. Trotzdem finde ich sie jedes Mal total lecker- und man kann sie ganz toll variieren. Jeder kann einfach die Sorte Schokolade nehmen, die ihm liegt- bei mir ist das…
Feinkostpunks on the Road: Eat ‘n’ style 2013 - Okay, okay...ich bin ein bisschen spät dran, die Messe war ja schon vor 14 Tagen. Aber gerade ist einfach sooo viel los und außerdem musste ich all die leckeren Mitbringsel ja auch erst mal probieren! 🙂 Aber mal von vorne:…
Gemüseschatz: Ringelbeten-Carpaccio - Ooooh..das sieht aber cool aus, viel cooler als nomale rote Bete 🙂 So klang es, als ich zu ersten Mal eine "Ringelbete" aufgeschnitten habe. Ringelbeten sehen von außen aus wie etwas hellere "rote Beeten" und von drinnen sind sie weiß-pink…
Feinkostpunks’ Sonntagsburger mit Spezialsoße, Bacon & Karamellzwiebeln - Normalerweise gibt es bei uns ja eher gesunde Küche- viel Gemüse, Obst, mageres Fleisch und Fisch...aber sonntags darf es auch mal richtig ungesundund deftig zugehen  im Hause Feinkostpunks :-). Außerdem hatte mein Schatz letzte Woche nicht nur seine "perfektes-Dinner-Ausstrahlung", sondern…
Einfache Bananen-Walnuss-Muffins - Diese Muffins sind eine tolle Verwertungsmöglichkeit für Bananen. Sie können nämlich gar nicht reif & weich genug sein für dieses Rezept :-). Die Menge reicht genau für ein Blech, also 12 Stück. Zutaten: 125 g brauner Rohrzucker 125 g Mehl…
Gemüseschatz: Rotkohlsüppchen (gemopst bei Steffen Henssler) - Rotkohl gehört für mich im Winter als klassische Beilage zum Essen einfach dazu. Nicht immer, und vor allem nicht jeder...aber richtig gut gekocht und abgeschmeckt finde ich ihn einfach super. Für meine Rubrik "Gemüseschätze" wollte ich aber mal eine andere…
Angeber-Fisch mit Weißweinschaum und Dattelreis - Ein besserer Name fiel mir einfach nicht ein für dieses Gericht 😉 Ich versuche ja meist, meine Gerichte eher schlicht zu halten, damit auch Anfänger damit klarkommen... und trotzdem ein paar leckere Besonderheiten und spannende Kombinationen einzubauen. Als der Artikel…
Wintersalat mit Lachs, Garnelen, Avocado und Grapefruit-Ingwer-Dressing - Stremellachs, Grapefruit und Ingwer- ob das wohl zusammen passt? Der Vorschlag kam aus meiner Lieblings-Kochzeitschrift "Deli"- und ich betrachtete das mal als Herausforderung. Und natürlich mit einer gehörigen Portion Skepsis! 😉 Aaaaaber: Ich wurde nicht enttäuscht und fand das Ergebnis…
Feinkostpunks on the Road: zu Gast auf der “Fine Food Design” - "Eine Ausstellung über Form, Fantasie und Feinkost"- so lautet der Untertitel zu einer Ausstellung im Düsseldorfer Stilwerk, die bis zum 17. November zu sehen war. Schon klar, daran konnte ich gar nicht vorbeigehen :-). Aber von vorne: Als Kölner bekommt…
Asiatische Bolognese mit Chili, Zitronengras und Ingwer - Okay, okay...asiatisch gewürzt ist eine Bolognese sicher keine Bolognese mehr. Aber ich denke, so kann sich jeder am schnellsten etwas darunter vorstellen! Die klassische Hackfleischsoße mit Tomaten, aber statt mit italienischen Kräutern wird sie gewürzt mit Chili, Ingwer, Zitronengras und…
Pilzrisotto mit Bacon-Chips - Champignons gibt es ja eigentlich das ganze Jahr. Aber Pfifferlinge, Kräuterseitlinge & Co sind außerhalb der Herbstsaison schon schwieriger zu kriegen- daher hab ich neulich auf dem Markt einfach mal zugeschlagen! 🙂 Herausgekommen ist ein sehr leckeres und herbstliches Risotto,…
Hähnchen mit Speck in Weintraubensoße - Klingt aufwändig, ist es aber gar nicht :-). Dieses Rezept habe ich bei Chefkoch gefunden als ich auf der Suche nach einer Verwendungsmöglichkeit für Weintrauben war...die mussten dringend weg. Ich hatte nämlich irgendwie zu viele gekauft und keinen Appetit mehr…
Gemüseschatz: Easy-Peasy Petersiliensuppe - Knallgrün, schnell gemacht und passt prima in die Jahreszeit! 🙂 Ich liebe ja Suppen, wenn es kälter wird. Grade jetzt in dieser Zeit...es ist noch nicht so richtig winterlich, aber oft grau draußen...auf  fettes Weihnachtsessen hab ich noch keine Lust...da…
Orientalischer Kokos-Milchreis mit scharfen Erdbeeren & Zuckerkruste - Ob als süßes Hauptgericht oder als Dessert- dieser leckere Milchreis gehört definitiv probiert! Das Erdbeerkompott dazu wird mit grünem Pfeffer gewürzt...eine ungewöhnliche Kombination, die aber zu den orientalischen Geschmacksnoten im Milchreis prima passt. Wer skeptisch ist, kann das Kompott einfach…
Engelchen & Teufelchen: cremiger Parmesan-Wirsing mit scharfen Schupfnudeln - Cremig milder Rahmwirsing mit Parmesan und scharfe Chorizo mit Schupfnudeln - das ergänzt sich wirklich fantastisch! Wirsing und Schupfnudeln sind ja eigentlich alte Hausmannskost-Klassiker und mir damit meist einen Tick zu deftig...aber mit wenigen anderen Zutaten finde ich sie auf…
Scharfe Thai-Kartoffelsuppe mit Garnelen - Hui...meingottisdasscharf.... mehr brachte ich zuerst nicht raus, als ich diese Suppe zum ersten Mal probiert habe. Aber lecker! Superlecker! Aber von vorne: Ich fand die Basis für dieses Rezept in einer Kochzeitung. Es klang für mich schon ziemlich lecker, aber…
1-2-3 Auflauf mit Feta und Kürbis & dazu ein Mango-Wintersalat - Dieser Auflauf ist so einfach, dass ich ihm den Namen "1-2-3 + Käse" gegeben habe. Die Zahlen stehen dabei für die Zutaten: 1 kleiner Kürbis, 2 große Zwiebeln, 3 Eier und dazu cremiger Feta - mit Salz und Pfeffer abschmecken,…
Easy Apfel-Pastinaken-Suppe - Diese Kombination klingt vielleicht erstmal ungewöhnlich, aber eigentlich ist es eine klassische Idee- 2 Zutaten, die gleichzeitig und in der gleichen Region reif werden, schmecken nämlich oft lecker zu sammen! Diese Suppe kommt mit wenigen Zutaten aus, schmeckt winterlich, leicht…
Couscous mit Früchten und Honig - Früher habe ich dieses Gericht immer mit Bulgur statt Couscous zubereitet, was auch sehr lecker schmeckt. Couscous hat allerdings den Vorteil, dass er einfach schneller fertig ist :-). Das ist besonders praktisch, wenn man den Couscous als warmes Winterfrühstück essen…
Monster & Spinnen: Cakepops zu Halloween - In einer Woche ist Halloween...der perfekte Anlass, mal wieder ein paar Cakepops zu zaubern! Als ich dafür etwas recherchiert habe, fand ich sehr viele ausgefallene Sachen. Da aber nicht jeder Lust hat, sich stundenlang  in kleinteiliger Deko zu verlieren,möchte ich…
Fix ohne Fix: Zwiebel-Sahne-Schnitzel - Hallo ihr Lieben, nachdem sich dieses "fix ohne Fix" von so vielen Leuten gewünscht wurde, bin ich am letzten Wochenende endlich dazu gekommen, mich mal daran zu versuchen. Das Ergebnis fanden wir zu Hause beide so, lecker, dass es ohne…
Für euch probiert: die “selber-kochen-aber-nicht-selber-schnippeln”-Gerichte von Youcook - Dass ich nicht kochen mag, kommt ja wirklich selten vor. Trotzdem haben diese schwarzen Pappschachteln mit den spannenden Namen schon vor längerer Zeit meine Aufmerksamkeit im Supermarkt erregt. "Samurai Teriyaki", "koreanisches Bibimbab" oder auch einfaches "grünes Thai Curry"- und das…
Kalorienspar-Gemüseauflauf mit Käsesoße - Dieser einfache Gemüseauflauf ist neulich mal entstanden, als der Kühlschrank voll war mit zusammengewürfelten Resten, die Lust auf einkaufen sehr klein und das Mittagessen sehr üppig ;-). Grundsätzlich sind Aufläufe und Gratins nämlich meine Favoriten, wenn Gemüsereste verwendet werden müssen...aber…
Bruschetta della casa Feinkostpunks - Easy, trotzdem lecker und mit jeder Menge Variationsmöglichkeiten 🙂 Bruschetta gibt es bei uns immer dann, wenn wir zu viele Tomaten gekauft haben und irgendwie keiner Lust hat zu kochen :-). Aber eigentlich wird das dem leckeren Geschmack diesen kleinen…
Lachssteaks mit Honig-Teriyaki-Glasur - Also wenn ich selbst nach einer wirklich großen Portion Fisch nicht aufhören kann zu essen, muss das etwas heißen! *lach* ich mag zwar gerne Fisch und Fleisch, von beidem allerdings meist eher kleine Portionen. Eigentlich war ich auch satt...aber dieser…
In eigener Sache, Teil 2: Feinkostpunks beim Halbmarathon 2013 - Vor einigen Monaten kam mein Freund zu mir und sagte: "Ich hab eine super Idee... Ich laufe im Herbst den Marathon und trage Werbung für Deinen Blog. Und ich ziehe an, was Du willst :-)." Mir fiel gleich doppelt die…
Gemüseschatz: Gratinierter Schlemmer-Lauch - Klar, Lauch ist jetzt kein sooo geheimnisvolles Gemüse. Wahrscheinlich haben die meisten von euch schon mal etwas mit Lauch zubereitet, zum Beispiel eine leckere Suppe. Auch in Gemüsebrühe ist er kaum wegzudenken. Aber heute möchte ich euch mal eine andere…
Die wohl einfachste Art, Kürbis zuzubereiten: Löffel-Butternut-Kürbis - Einen Kürbis auf diese Art zu verputzen, habe ich vor vielen Jahren in New York kennen gelernt. Überhaupt habe ich dort eigentlich erst gemerkt, wie lecker Kürbis schmecken kann. Ich kannte ihn hier vor allem eingelegt (gar nicht mein Geschmack)…
Pasta mit Rucola, Zitrone und Walnüssen - Einfach, schnell, lecker. Nur leider nicht unbedingt ein Kaloriensparer...*lach*, aber wer die Sahne durch kalorienarme Kochcreme (Cremefine oder die Küchencreme mit 7% Fett von Rewe) ersetzt, hat schon einiges gewonnen 😉 Zutaten für 2 Personen: 200 g Nudeln (oder mehr,…
Feigen & Schalotten in Balsamico-Rotwein-Soße (rosarotes Schweinefilet und Fenchelkartoffeln in der Nebenrolle) - Huhu ihr Lieben, diese Rezeptideen habe ich aus der aktuellen "Eat Smarter" gemopst, inkl der Beilage (Fenchelkartoffeln). Allerdings hab ich an einigen Ecken und Enden für meinen Geschmack angepasst und ich bin gespannt, ob euch meine Version dieses Gerichts auch…
Schwedische Kanelbullar (Zimtschnecken) - Mit diesem Rezept habe ich gleich zwei neue "Danja --> glücklich" - Entdeckungen gemacht! 🙂 Zum einen einen Hefeteig, der wirklich fantastisch zuzubereiten ist und kein einziges Mal an den Fingern klebt- zum anderen meine neue Silikonmatte von IKEA, die…
Schoko-Kirsch-Küchlein mit Schaumkusskrone - Habt ihr schonmal irgendwo "Hi-Hat"-Cupcakes gegessen? Das sind im Prinzip einfache Muffins, auf die als Topping eine Creme gespritzt wird, die an Dickmann's Schaumküsse  erinnert. Die wird dann mit einer dünnen Schokoladenschicht überzogen und fertig ist sozusagen das Dessert auf…
Hähnchen-Papaya-Spießchen - Diese kleinen Spießchen sind lecker und noch dazu ziemlich kalorienarm...sie passen "solo" als Hauptgericht zu Brot, Couscous oder Reis, aber ich kann sie mir auch gut auf einem Buffet vorstellen oder direkt vom Grill 🙂 Bei uns sollte es dazu…
Feinkostpunks “on the road”: Im Land der 1000 Gewürze, Melonen und Teesorten -   Huhu ihr Lieben, diejenigen unter euch, die Feinkostpunks auch auf Facebook verfolgen, wissen es bereits: Ich habe mich in den letzten Wochen klammheimlich mit meinem Schatz auf den Weg in die Türkei gemacht. Eigentlich wollten wir zum Schnorcheln nach…
Kürbis-Gnocci mit Salbei-Kräuterbutter - Okay, okay- fast alle Gnoccis, die ich in meinem Leben gegessen habe, waren hübscher als meine ersten eigenen. Aber hey- lecker waren sie trotzdem und deshalb empfehle ich sie ohne Scheu an euch weiter ;-). Leider gibt es von den…
Zweifarbige Marmelade (Erdbeer-Limette & Kiwi-Vanille) - Rot-Grün einmal so gar nicht politisch 😉 Die Idee hierzu kam mir durch den Link eines Lesers...vielen lieben Dank nochmal dafür! Eigentlich wollte ich die beiden Marmeladenschichten schräg im Glas haben, aber ich hatte am Tag der Produktion nicht genug…
Vegetarisches Kürbis-Risotto - Juchu, die Kürbiszeit hat endlich begonnen! Zwar lässt sich gelegentlich die Sonne nochmal blicken...das gehört sich ja auch so im Spätsommer! Aber kulinarisch geht es jetzt wieder rund- Kürbisse, Pflaumen, die letzten Beeren..hachja, ich finde den September einfach super! Dieses…
Apfel-Pflaumen-Crumble mit Ingwer - Hmmm...so ein Crumble geht doch eigentlich immer, oder? Dieser "Streuselkuchen ohne Boden" schmeckt als Abschluss eines Spätersommer-Menüs (und natürlich auch im Herbst :-)) genau so lecker wie nachmittags zur Kaffeetafel. Je nach Vorliebe gibt es dazu Sahne, Vanilleeis, Vanillesoße   ...…
Last Minute: Schnelle Einschulungs-Cakepops - Kinder sind ja manchmal so herrlich direkt, ehrlich und unbedarft...*lach* Da fing doch tatsächlich gestern unsere kleine Nachbarin im Treppenhaus meinen Freund ab um ihn zu löchern, ob er denn auch ein Geschenk für sie zur Einschulung gekauft hätte... Der…
Gemüseschätze: Rote Beete-Kartoffelgratin - Heute koch' ich etwas ganz genau nach Rezept. Keine Abwandlungen, keine Experimente- einfach genau so wie angegeben. DAS war die Idee. Die Rezepte vom Chefkoch-User "Schrat" sind ohnehin geling- und genuss-sicher...warum also herumprobieren? Ich hatte bei dieser Suppe schonmal einiges…
Weiße Tomatensuppe- eine Geschmacksexplosion 🙂 - Na gut, zugegeben....schneeweiß ist sie nicht. Aber hell genug, um im Vergleich zum knallroten Original eindeutig als "Weiße Tomatensuppe" durchzugehen :-). Und vor allem ist sie leeecker!  Cremig, aber nicht mächtig... tomatig, aber kein bisschen säuerlich.. diese Suppe hat mich…
Pasta mit Weintrauben-Pfifferling-Rahmsoße und Lammkotelettes - Huhu ihr Lieben, wenn ich mich manchmal frage, welche Kombination von Aromen und Zutaten in einem Gericht gut passen können, gehe ich gerne danach, was grade Saison hat. Nicht selten findet man da nämlich die leckersten Kombinationen- es ist sicher…
Frischkäse-Schlemmeraufstrich mit Walnüssen & Birne - Huhu, heute habe ich mal einen echten Rezepte-Quickie für euch! Ich kaufe total gerne verschiedene Frischkäsecremes an der Käsetheke - leider sind die oft sehr teuer. Als ich deshalb vor ein paar Tagen eine Frischkäsepackung öffnete, kam mir die Idee,…
Salat mit Käse und knalligem Blaubeerdressing - Also ich mag ja am Spätsommer besonders, dass man so viele leckere und frische Beeren kaufen kann. Blaubeeren, Johannisbeeren, Brombeeren...herrlich. Aber sie immer nur zu Süßspeisen und Marmeladen zu verarbeiten, finde ich langweilig- ich liebe Früchte in Salaten! Vor allem…
15-Minuten-Nachos aus dem Ofen (ooooh…yeah!) - Ich bin ja echt kein Kinogänger. Filme sind einfach nicht so wirklich meins (Serien aber übrigens schon!). Aber hey- man kann sich ja auch nicht für alles interessieren, oder? Wenn ich aber mal ins Kino gehe, dann meistens, weil man…
Krümelmonster-Cupcakes. . . oder: können 100 Augen lügen? - Heute habe ich mal wieder etwas ganz besonders süßes für euch - in doppelter Hinsicht. Für die Cupcake-Bäcker unter euch sind Krümelmonster-Muffins sicher ein alter Hut... Ich hab sie auch früher schon ein paarmal gemacht- aber dieses Mal waren es…
In eigener Sache – oder: Was hinter den Kulissen von Feinkostpunks grade alles los ist! - Huhu ihr Lieben, bei mir war in den letzten Woche  einfach sooo viel los, dass ich euch mal davon erzählen möchte! Normalerweise halte ich mich hier mit privaten Geschichten ja eher etwas zurück...weil ich denke, die Rezepte sind für euch…
Einfache Vanille-Kirsch-Muffins - Huhu ihr Lieben, für einen Geburtstagsparty-Großsauftrag stehen am Wochenende für mich jeeeede Menge Cupcakes und Cakepops an. Da ich meine Vanille-Kirsch-Muffins eine Weile nicht gebacken hatte, war ich mir mit den Mengen nicht mehr ganz sicher und habe sicherheitshalber mal…
Nicht nur (aber auch! ;-)) für Veggies: Ratatouille provençale - Heute gibt es von mir ein einfaches Gemüsegericht, von dem sicher jeder schon einmal gehört hat - und sei es nur, weil er den süßen Film über Ratten in Paris und einen jungen, etwas tollpatschigen Koch genauso gern gesehen hat…
Leichte Ofen-Bratkartoffeln mit Speck - Bratkartoffeln gab es bei uns zu Hause in den letzten Jahren irgendwie nur sehr selten. Dabei mag ich Kartoffeln, Schinken und diesen herrlichen Duft nach gebratenen Zwiebeln wirklich gerne...aber bisher fand ich immer, dass man wirklich viel Bratfett benötigt, damit…
Gemüseschätze: Vegetarischer Bohnensalat mit Feta (suuuper zum Grillen!) - Huhu ihr Lieben, am letzten Wochenende auf dem Markt fand ich einen Stand von einem älteren Ehepaar. Die beiden verkaufen dort Blumen und Gemüse aus eigenem Anbau- immer, was eben grade im Garten reif ist. In diesem Fall waren es…
Nougat-Kirsch-Cakepops - Huhu ihr Lieben, ich hatte doch glatt diese Woche einen freien Tag, auf den ich gerne verzichtet hätte: ich musste viele Stunden lang zu Hause sitzen und auf einen Handwerker warten. Nein, mehr als 8-13 Uhr konnten sie es natürlich…
Pippi Langstrumpf-Torte mit Schokofüllung - Kann man einer (fast) 5-Jährigen einen Geburtstagswunsch abschlagen? Eigentlich nicht, zumindest nicht wenn sie so zuckersüß dreinschaut wie das Geburtstagskind für das diese Torte bestimmt war :-). Also hab ich mich auf den Weg durchs Internet gemacht um eine Idee…
Heiße Schnecken: Hefeteiggebäck mit Johannisbeeren (Ein Grundrezept für alle Gelegenheiten) - Eigentlich wollte ich am Wochenende ja noch eine Ladung meiner Johannisbeermarmelade einkochen. Ich hatte alles eingekauft, nur eins hatte ich nicht bedacht: ich habe keine Gläser mehr! Wirklich alle meine leeren Gläser sind belegt...entweder mit Gemüsebrühe, mit Erdbeermarmelade oder eben…
Leckere Kuhflecken-Muffins aus Zupfkuchenteig - Okay, okay...die Basis ist ein simples Zupfkuchen-Rezept. Aber Kuhflecken sind doch irgendwie kreativer, oder? 😉 Früher haben mich Kuchen oft abgeschreckt, für die man 2 verschiedene Teige vorbereiten musste. Ich hab keine Idee, weshalb eigentlich, weil ich ja mit stundenlangen…
My little red: Marmelade mit Johannisbeeren, Banane und Kokos - Rezepte, die aus der Not geboren werden, sind doch meistens die besten, oder? Eigentlich wollte ich eine Johannisbeermarmelade mit Nektarinen und Thymian kochen, aber kurzfristig musste ich feststellen, dass die Nektarinen bereits das Zeitliche gesegnet hatte...so ein Ärger! Außerdem war…
Sommerpasta: Penne mit Pfifferlingen und Tomaten - Hmmmm....mjamjam...ohhh...schon leer... So ungefähr war mein O-Ton gestern, als ich dieses einfache, aber wirklich leckere Nudelgericht gegessen habe. Nur konnte man mich noch weniger verstehen, weil ich dabei nicht aufhören wollte zu essen 😉 Die Grundidee zum Rezept ist aus…
Nintendo-Cakepops zum Sysadminday 2013 - Immer am letzten Freitag im Juli wird der Sysadmin-Day gefeiert. Also der Tag, an den man den Systenadministratoren dieser Welt einfach mal danke sagt. Dafür, dass der Rechner am ersten Arbeitstag aufgebaut am Platz steht, dafür, dass sie vorbeikommen, wenn…
Monsterparty! (Monstertorte mit Cakepop-Augen) - Mit dem Siebten sieht man besser- oder so? Dieses niedliche Monster habe ich für einen Kollegen zum Abschied gemacht- quasi das "we will be watching you"-Monster ;-). Da er ein offizielles Abschiedstreffen geplant hatte, hab ich ihn natürlich gefragt, was…
Easy Zucchinicremesuppe für 1 Person - Na, gibt es bei euch auch eine "Zucchinischwemme"? Ich selbst habe ja keinen Garten (nur einen von Kräutern und Gemüse völlig überfrachteten Balkon...ich muss euch mal Bilder davon zeigen! ;-)). Aber sehr viele Freunde und Verwandte, die einen größeren Garten…
Fix ohne Fix: Mozzarella-Gratin mit Huhn oder Gemüse - Huhu ihr Lieben, dieses lange gewünschte "fix ohne Fix" war eine besondere Herausforderung. Der Grund:  Ich  hatte es selbst noch nie probiert, und es wurde mittlerweile vom Markt genommen. Im Internet findet man zwar noch die Zutatenliste und jede Menge…
Mega-yummie-Oreo-Cheesecake-Cups - Ooooooh yeah. Lange dran gebastelt, endlich fertig, supergut. Aber von vorne: Käsekuchen-Cupcake-Rezepte gibt es wie Sand am Meer, sogar welche mit Oreos. Ich hab ein paar nachgebacken, einige waren ganz lecker, andere waren nicht so richtig mein Geschmack. Aber  was…
Gemüseschätze: Cremiges Mangoldpesto - Mangold? Ach, das kann man einfach immer genau so zubereiten wie Spinat! Na, kommt euch diese Antwort auch bekannt vor? Fast egal, wen ich gefragt habe - das ist immer die Standardantwort. Schmeckt wie Spinat, geht also als Gemüsepfanne, in…
SummerJam: Erdbeermarmelade mit Sommergeschmack - Hab ich euch schonmal erzählt, dass bei uns zu Hause (2 Personen) zeitgleich mindestens 4 Sorten Marmelade offen sind? Nicht, weil wir am Frühstückstisch so viel Auswahl brauchen...sondern weil mein Freund und ich einfach total unterschiedliche Sorten Marmelade mögen :-).…
Pasta mit Garnelen, Zitronen & Knobi - Die Idee zu diesem Gericht habe ich quasi aus meinem Lieblingsrestaurant "gemopst".  Dort gab es etwas ganz Ähnliches auf der Saisonkarte und so habe ich einfach alle dort enthaltenen Aromen genommen, auf meine Art kombiniert und dieses leckere Sommer-Pastagericht erhalten.…
Bratreis-Salat mit Gurkenstreifen, Garnelen & Forelle - Ja, das klingt ein bisschen schräg. Kann ich total nachvollziehen 😉 Ich habe das Originalrezept hierzu in einer Zeitschrift gefunden, es ist von Tim Mälzer. Schon auf dem Bild sah es irgendwie spannend aus... und da ich alle Bestandteile sehr…
Fix ohne Fix: Brokkoli-Blumenkohl-Gratin - Dieses Fix ohne Fix wurde von vielen Seiten gewünscht...lustiger Weise wird es von den meisten wohl gar nicht so benutzt, wie es eigentlich gedacht ist, sondern als Soße für Kartoffelauflauf. Ich habe  mich trotzdem erstmal an die Zubereitungsweise gehalten, die…
Rucki-Zucki Linsensalat mit Tomaten - Dieser Linsensalat ist wirklich total praktisch, wenn es mal richtig schnell gehen muss. Egal ob für's leichte Mittagessen zu Hause oder als eine Beilage fürs spontane Grillfest- er eignet sich pur oder zu Fleisch & Fisch! Das Originalrezept habe ich…
Souvlaki mit feurig-süßem Kichererbsensalat - Im Moment hab ich irgendwie eine "scharfe Phase" und koche viel mit Curry, Chili & Co. Kennt ihr sowas auch? Woher das wohl kommt...*grübel* Naja, macht ja nichts. Wer es nicht so scharf mag, kann ja jederzeit einfach etwas weniger…
Lecker-Schmecker Kräuterkartoffeln aus der Pfanne - Huhu ihr Lieben, heute habe ich ein ebenso einfaches wie leckeres Kartoffelrezept für euch! Es passt gut zu gegrilltem Fleisch, Fisch und Gemüse, aber auch "einfach so" mit einem knackigen Salat und Kräuterquark schmecken diese Kartoffeln super. Wenn ich sie…
Einfaches Gemüse-Hähnchen-Curry für 1001 Variationen 🙂 - Huhu, diejenigen unter euch, die sich viel in Kochforen herumtreiben, kennen sicherlich den Ausdruck "RumFort-Essen", oder? Das ist ein Gericht aus allem was RUMliegt und FORT muss :-). Wenn sich bei uns so einiges an "RumFort-Gemüse" angesammelt hat, gibt es…
Erdbeer-Tarte mit weißer Schokolade - Aufgepasst- wer meine Seite deshalb liest, weil man oft leckere & kalorienarme Rezepte findet...jetzt bitte NICHT weiterlesen. Lecker ist diese Tarte natürlich sehr...aber absolut nichts für Kalorienzähler ;-). Sie ist allerdings auch recht sättigend- mehr als 1 Stück schafft wahrscheinlich…
Red Hot Chili Pasta - Woohooo...schön scharf! Mehr muss man dazu einleitend eigentlich gar nicht sagen ;-). Achso, eine Kleinigkeit vielleicht noch: es lohnt sich auch für nicht-Zucchini-Fans, dieses Rezept mal zu probieren. Wer aber absolut nichts damit anfangen kann oder sie nicht verträgt, der…
Leckere Franzbrötchen (Anfängervariante + Fortgeschritten-Variante) - Die Idee, mich mal an Franzbrötchen zu trauen, hatte ich schon länger...merkt man, dass ich meine norddeutsche Heimat vermisse? 😉 Den Ausschlag gab aber der Mann einer Kollegin, der aus Hamburg stammt und grade eine frustrierende Zeit durchmacht- da wollte…
Einfache Zupfkuchen-Cakepops (mit oder ohne Schwips) - Russischer Zupfkuchen eignet sich ganz hervorragend, um daraus Cakepops herzustellen. Warum? Ganz einfach, er besteht aus einem Teig und aus einer cremigen (wenn auch gebackenen) Masse- so bringt der Kuchen seine "Klebemasse" gleich mit und muss nur noch zu Cakepops…
Eine Cakepop-Hochzeitstorte - Meine ehemalige Kollegin Nina hatte für ihre Hochzeit einen ganz besonderen Wunsch: Eine Hochzeitstorte aus Cakepops! Festlich, aber nicht altbacken, mit den Farben Lachs, Grün und weiß und mit Blümchen dran...das waren die Vorgaben. Hier kommen ein paar schöne Bilder…
Veganer Kartoffelsalat mit Gurken & Äpfeln - Das Grillwetter ist mal wieder in weite Ferne gerückt? Egal, dieser Salat schmeckt auch bei Regen! 🙂 Er kommt ganz ohne Mayo und dergleichen aus, deshalb ist er auch für warme Tage, zum Mitnehmen oder für Partys gut geeignet! Zutaten…
Einfacher Gemüse-Salat mit Lachswürfeln - Wie versprochen kommt hier ein supereinfacher und schneller Salat, der gut zu meinem "Salatfix" passt. Wer keinen Lachs mag, kann stattdessen auch die gleiche Menge gewürfelte Hähnchenbrust oder Tofuwürfel nehmen. Den Tofu würde ich allerdings vorher ein wenig marinieren (dazu…
Fix ohne Fix: Italienische Salatkrönung nach Feinkostpunks’ Art - Ich kenne total viele Leute, die eigentlich gerne und frisch kochen-  aber bei Salatdressings hört der Spaß auf. Warum ist das eigentlich so? Weshalb werden selbst die leckersten und frischesten Salate vom Wochenmarkt mit angerührten Salatdressings aus der Tüte übergossen?…
Leichte Erdbeer-Rhabarber-Muffins mit Vanillecreme - Als ich neulich den Rhabarber-Himbeerkuchen gemacht habe, fielen mir sofort noch viiile andere Möglichkeiten ein, den leichten Grundteig zu anderen Kuchen und Muffins zu verarbeiten. Er hat nämlich wirklich wenig Kalorien und für Kuchenmonster (wie mich & meinen Schatz) kommt…
Asia-Nudelsalat mit scharfen Bällchen - Das Originalrezept zu diesem Beitrag habe ich beim Zugfahren in einer Kochzeitschrift gefunden. Nach den genauen Rezeptangaben zubereitet war es mir jedoch deutlich zu fade- also habe ich genutzt, was die Asia-Ecke meines Gewürzregals hergab - und siehe da, heraus…
Leichte Cheesecake-Muffins mit weißer Schokolade - Leicht & lecker & Käsekuchenmuffins... kann das funktionieren? Zugegeben, ich war skeptisch ;-). Aber ich finde, das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.  Eine einfache Quarkmasse zusammen mit etwas weißer Schokolade, Vanille und Kirschen- diese Muffins sind sehr leicht gemacht…
Salat mit Ziegenkäse & Cranberries - Im Artikel über die leckeren Knabbereien von "Kernenergie" hatte ich euch ja ein Rezept zu dem Salat angekündigt, den ich aus den fantastischen Cranberries zubereitet habe- und hier ist es! Die Idee zum Zutaten-Mix habe ich ursprünglich mal aus einem…
Für euch probiert: Knackiges & Süßes von “Kernenergie” - Huhu Ihr Lieben, tatsächlich schreibe ich ja nur ganz selten über spezielle Produkte...denn manches gibt es nicht überall und meistens begeistern mich am stärksten frisches Obst und Gemüse...hihi :-). Aaaaber...manchmal gibt es Ausnahmen, wenn mich etwas wirklich geschmacklich umhaut- und…
Mein nächster Cakepop-Kurs im Dezember 2013 - Ja ist denn schon Weihnachten? 🙂 Natürlich ist es bis zum Dezember noch lange hin und bei den Temperaturen mag wirklich niemand daran denken...aaaaber: Der Termin für meinen nächsten Cakepop-Kurs steht fest (wie beim letzten Mal in Kooperation mit der…
Leichter easypeasy Rhabarber-Himbeerkuchen - Dieser Kuchen ist gleich doppelt "leicht": Ziemlich kalorienarm und supereinfach gemacht. Dabei wirklich schön saftig...*mjam* Statt Rhabarber können auch andere Früchte genommen werden, seid einfach kreativ! Erdbeeren, Kirschen, Aprikosen...die Früchte sollten allerdings nicht tiefgekühlt sein, dann werden sie beim auftauen…
Würzige Tomatensuppe “Toskana” mit Knusper-Brotwürfeln - Ausgefallene Zutaten braucht man nicht für diese Suppe...aber ich finde, die schmeckt total aromatisch und macht noch dazu ziemlich satt...was wohl am Ciabatta liegt, das in dieser Suppe zum Teil mitgekocht und püriert wird. Die Portion reicht für 2 als…
Feinkostpunks ist Blog der Woche bei www.schmausepost.de - Hallo liebe Feinkostpunks-Fans, bei mir war letzte Woche sooo viel los, dass ich gar nicht dazu kam, euch das hier zu erzählen: Feinkostpunks war letzte Woche "Blog der Woche im Food-Newsletter "Schmausepost". Yeah! Ich habe mich riesig gefreut, denn neben…
Tipp: Salatsoße superfix - Huhu ihr Lieben, heute habe ich kein Rezept für euch, sondern einen schnellen Tipp: Fast überall gibt es ja heute Geschäfte, in denen man die unterschiedlichsten Sorten Essig & Öl kaufen kann- oft auch ausgefallene alkoholische Getränke und Feinkost. Wenn…
Fix ohne Fix: Köttbullar mit Rahmsoße - Mal ganz ehrlich: auch wenn man weder auf Fix-Essen noch auf billige schwedische Möbel steht...die Hackbällchen mit Rahmsoße mag doch irgendwie fast jeder, oder? Okay, Veggies vielleicht nicht. Aber sonst? Selbst eingefleischte "ich koch nur frisch & selbst"-Fans in meinem…
Fix ohne Fix: Bihunsuppe - Huhu ihr Lieben, An Bihunsuppe bin ich irgendwie immer vorbei gegangen. Nicht, weil ich prinzipiell ein Problem mit Dosensuppen habe, aber ich hatte vor Jahren mal eine Fertige davon bei einer Freundin probiert- und fand die Würzmischung daran irgendwie nicht…
Süße Campingbrötchen (eine Ode an meine Heimat) - "Campingbrötchen? Isst man die beim Zelten, oder was?" Das war so ziemlich die erste Reaktion meiner Kolleginnen, als ich vom heutigen Rezept erzählte. Dabei kennt sie "bei uns im Norden" jeder- Hefeteiggebäck mit Hagelzucker und manchmal mit Rosinen oder Marzipan…
Tomatensalat aus dem Ofen - Vorsicht: Geschmacksexplosion! 🙂 Die Tomaten werden bei niedriger Temperatur im Ofen gegart und sind hinterher so zart und aromatisch, wie ich sie selbst noch nie gegessen habe. Dazu  Basilikum, knuspriges Brot, Knoblauch und Pinienkerne- das schmeckt doch nach Sommer! Die…
Leichte Yufka-Gemüseröllchen (und dazu: Ofen-Feta) - Neulich war ich im türkischen Supermarkt auf der Suche nach Lammhackfleisch und einer bestimmten Schokolade- nach Hause kam ich mit Aprikosen, Knoblauch und Yufka-Teigblättern. Geht das eigentlich nur mir beim Einkaufen so? *lach* Naja, die Yufka-Blätter haben mich irgendwie angelacht.…
Gemüseschatz: Maiwirsing-Kartoffelstampf mit Fischröllchen - Als ich mich am Wochenende auf dem Markt herumtrieb, sprang mir mal wieder ein besonderes Gemüse ins Auge: Maiwirsing! Das heißt- eigentlich sprang es nicht von selbst, sondern es gab einen Stand von "Slow Food", die dort über dieses Gemüse…
Clubsandwich à la Feinkostpunks (mit Sweet-Chili-Mayo) - Als wir vor einigen Tagen abends nach einem wunderschönen Tag auf den Kölner Weinwochen nach Hause kamen, hatten wir eigentlich total Lust auf Pizza. Oder Döner. Oder Hamburger. Oder alles gleichzeitig. Nur die Aussicht auf dieses Sandwich hat es geschafft,…
Der erste Feinkostpunks-Cakepopkurs - Hallo ihr Lieben, mit einigen Tagen Verspätung möchte ich euch natürlich noch einen kleinen Bericht nachreichen zu meinem ersten Cakepopkurs am 12. Mai 2013: In Kooperation mit der Kölner Kochschule "lecker Überleben" wurde einen ganzen Nachmittag lang gerollt, gekugelt, geknetet,…
Lecker-schmecker Brotaufstrich: Karamellcreme mit Meersalz - Huhu ihr Lieben, kennt ihr auch diesem Moment wenn man im Kühlschrank etwas entdeckt und sich frage "Was zur Hölle stelle ich damit nun an?"  Vorzugsweise natürlich, weil man irgendwas bei Gelegenheit hungrig eingekauft hat und dann irgendwie doch im…
Gemüseschätze: Treviso-Zwiebel-Rotwein-Crostini - Als ich neulich beim Gemüsehändler meines Vertrauens auf dem Wochenmarkt war, blitzte aus der salatkiste etwas rotes. Es war länglich und sah ein bisschen aus wie ich morgens manchmal auf dem Kopf. Spannend also! Meine Rückfragen ergaben, dass es sich…
Leichte Spargelcremesuppe - Ich könnte ja im Moment jeden Tag Spargel essen...es gibt sooo viele verschiedene leckere Varianten! Hier hab ich mir mal einen Klassiker vorgenommen und etwas "abgespeckt" - trotzdem sehr lecker und genug für 4 Personen. Zutaten (für 4 ordentliche Teller):…
Sommer-Gemüseauflauf mit Feta und Basilikumcreme - Hier kommt mal wieder ein vegetarisches Gericht, bei dem ich Fleisch & Fisch gar nicht vermisse, mal sehen, ob es euch auch so geht 🙂 Zugegeben, der Transfer auf den Teller ist etwas schwierig - jedenfalls sieht es danach nicht…
Weinprobiertage auf dem Boxheimer Hof 2013 - Huhu ihr Lieben, okay, ich oute mich mal: Ja, ich trinke gerne Wein :-). Also eigentlich nicht ich, sondern wir, denn am liebsten genieße ich Wein zusammen mit meinem Freund.  Ob zum feierlichen Essen, zum Grillen auf dem Balkon, abends…
YumYum-Salat à la Feinkostpunks - Habt ihr schon mal von "YumYum-Salat" gelesen? Oder ihn sogar schon mal probiert? Falls nicht, liest sich die Anleitung sicher im ersten Moment etwas verstörend ;-). Für einen klassischen YumYum-Salat werden nämlich asiatische Fertignudeln (die fertigen und meist ziemlich überwürzten…
Blumentopf-Cakepops - Nach längerer Zeit habe ich tatsächlich mal wieder Cakepops gezaubert. Der Anlass war der Frühlings-Cakepop-Wettbewerb bei Chefkoch - das ist  sozusagen mein Wettbewerbsbeitrag 😉 Zugegeben, es ist ein bisschen Fummelarbeit - aber mit einer Anleitung (ich hatte keine und musste…
Rhabarber-Cheesecake - Eine kleine Sünde...nein, eigentlich eine große Sünde. Aber es lohnt sich! So lecker hab ich Rhabarber noch nie gegessen, glaube ich... Zugegeben, er ist keine Schönheit, dieser Käsekuchen. Aber das sind die wenigsten Rhabarber-Gerichte 😉 Zutaten: 150 g Butterkekse 75…
Gemüseschätze: Spargel aus dem Ofen - Zugegeben, wer von euch oft und gerne Spargel zubereitet, ist über diese Zubereitungsart sicher schon einmal gestoßen. Aber falls ihr euren Spargel so noch nie zubereitet habt: probiert es mal aus, es schmeckt fantastisch! Der Spargel wird im eigenen Saft…
Summerfeeling-Salat mit Erdbeeren und Basilikum - Hmmm...frische Erdbeeren, knackiger Salat und aromatischer Basilikum...was für eine Geschmacksexplosion! Dieser Salat war das erste, was wir dieses Jahr draußen auf unserem Balkon gegessen haben und ist für mich der Inbegriff davon, dass die warme Jahreshälfte startet...... Noch dazu strotzt…
Rhabarbersaft selbstgemacht (für Schorle & Likör) - Ja, auch Rhabarber ist eigentlich ein Gemüse! Aber meistens wird er eher wie Obst verwendet, zum Beispiel als Kuchen oder Kompott.  Auch Rhabarbersaftschorle gibt es in immer mehr Cafés und Restaurants zu kaufen... Noch vor einigen Jahren wurde man etwas…
Kräuterquark aus Park, Wald und Wiese - Habt ihr irgendwo in der Nähe ein kleines Wäldchen? Eine größere Wiese oder einen Park? Super, denn da wachsen im Moment vermutlich fast alle Zutaten für einen leckeren Kräuterquark :-). Okay, vorne: ich war auch zuerst sehr skeptisch. Aber am…
The Ladies’ Crown Jewels (Nutella-Cakeballs mit Schokolikör) - Hmmmmm....Gott sei Dank gibt es den Blog, denn ich unterbreche die Schlemmerei grade nur, um euch das Rezept für diese Leckerbissen mitzuteilen...*g*. Sonst würde ich wahrscheinlich einfach weiteressen, bis alle weg sind, denn sie sind sooo lecker! Natürlich vor allem…
Fix ohne Fix: Nudel-Schinken-Gratin - Huhu ihr Lieben, Dieses "Fix ohne Fix" wurde von verschiedener Seite gewünscht, aber es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich mich drangetraut habe. Dieses Mal war es nämlich wirklich schwierig, denn die Packung, auf der ich sonst immer die…
Meine erste vegane Quiche! - Huhu ihr Lieben, keine Sorge, ich bin nicht zum Veganer geworden und habe es auch nicht vor. Ich esse zwar im Alltag nicht viel Fleisch, aber komplett auf tierische Produkte verzichten - das wäre persönlich nicht so meins. Aber jeder…
Los Cannellochos (Cannelloni-Auflauf mit überbackenem Chili con Carne) - Eine Ode an die mexikanisch-italienische Freundschaft! 🙂 Cannelloni treffen auf Chili con Carne und Käse...das muss einfach schmecken, oder? Zutaten für 4 Portionen: 14-16 Cannelloni 500 g Hackfleisch (ich nehme mageres Rind, aber es geht natürlich auch mit gemischtem Hack)…
Cake Cologne 2013 - Die erste Kölner Tortenmesse - ooooh, da musste ich natürlich unbedingt hin! 🙂 Schon seit Ende letzten Jahres hab ich mich darauf gefreut und gestern war es endlich so weit, die Cake Cologne wurde eröffnet. Die Organisation wurde vom Kölner…
Asiatisches Cola-Hühnchen (klingt schräg, schmeckt super!) - Zugegeben, als ich das erste Mal von der Kombination "Huhn mit Cola" las, war ich nicht nur skeptisch, sondern irgendwas zwischen verstört und neugierig. Die neugierige Seite hat damals gewonnen, und heute bin ich froh darüber, denn es schmeckt wirklich …
Fix ohne Fix: Rahmgemüse mit “Blubb” - Die Idee zu diesem "Fix ohne Fix" hatte ich schon seit geraumer Zeit - auch einige von euch hatten schon mal danach gefragt...aber irgendwie hat es immer nicht so richtig gepasst.  Früher zu Hause war das Rahmgemüse vom Hersteller mit…
Gemüseschätze: Fruchtig-frischer Schichtsalat mit Lauch und Ananas - Lauch? Und dann auch noch roh? Ja, das schmeckt! Diesen Salat hab ich nun schon ein paarmal zubereitet und dabei immer ein bisschen verändert - jetzt finde ich ihn perfekt :-). Ich stehe ja immer total auf die Kombination aus…
Feinkostpunks.de ist Blog der Woche bei www.kochbar.de! - Liebe Feinkostpunks-Fans, ich habe diese Woche ganz besonders gute Nachrichten: Wir sind doch tatsächlich der Kochblog der Woche bei www.kochbar.de! Ist das nicht der Oberhammer? Sie haben einen total süßen Beitrag über den Blog geschrieben den ihr hier lesen könnt…
Cremige Tomaten-Linsensuppe - Hmmm...der Duft dieser Suppe erinnert mich an ein türkisches Restaurant, bei dem ich zu Studentenzeiten gerne gegessen habe. Es sind wohl Knoblauch und der Kreuzkümmel, die diese Erinnerungen auslösen...aber auch ganz unabhängig davon ist die Suppe ziemlich lecker, schnell gemacht…
Federleichte Himbeer-Cremetorte - Diese Torte hat mir doch tatsächlich mein Schatz zum Geburtstag gebacken :-). Ich fand sie so lecker, dass sie unbedingt den Weg in den Blog finden musste! Außerdem ist sie wirklich ziemlich leicht, so dass man gerne auch noch ein…
Würziges Hähnchen-Kürbis-Curry - Hallo ihr Lieben, ich melde mich aus einer 1-wöchigen Urlaubspause zurück...ich habe 6 Tage lang in einem Aktivhotel entspannt - mit jeder Menge Sport und supergutem Essen. Wer so was noch nie gemacht hat: es ist wirklich zu empfehlen! Und besonders…
Fix ohne Fix: Käse-Lauch-Topf mit Hackfleisch - In dieser Woche durfte mein Freund sich aussuchen, welches das nächste "Fix ohne Fix" werden soll. Als er wie aus der Pistole geschossen dieses Gericht nannte, war ich schon ein bisschen erstaunt ... ich wusste gar nicht, dass es dafür…
Leckere Osterkörbchen-Cupcakes - Ich hab mir mal Gedanken gemacht, was ich zu Ostern schönes zaubern könnte...süß und niedlich sollte es sein, lecker und am besten ohne Hasenohren. Ich weiß auch nicht,  aber irgendwie hatte ich keine Lust auf Öhrchen ;-). Da kam mir…
Gemüseschätze: gefüllte Auberginen wie beim Türken (aber nicht so fettig!) - Auberginen  kennt zwar irgendwie jeder, aber als ich ein bisschen herumgefragt habe, sagten viele "die schmecken mir gar nicht" oder "die schmecken doch nur mit Tonnen von Fett zubereitet". Letzteres kann ich nachvollziehen - auch mir haben Auberginen bisher immer…
Gemüseschätze: Pastinaken-Kürbis-Auflauf mit Feta - "Schatz, was soll ich vom Wochenmarkt mitbringen?" "2 Pastinaken bitte." "Ahja. Naja, mal sehen ob ich das finde." Ungefähr so lief die Kommunikation morgens ab.  Dann stürzte mein Freund sich ins Schneegestöber (mitten im März, wann wird es endlich warm?)…
Chinamann-Bratnudeln “homemade” - Huhu, ich war am Wochenende auf einer Weinmesse in Aachen. Und wie Weinmessen das so an sich haben, trinkt man ziemlich viel und isst ziemlich wenig. Irgendwann kommt die kleine Kopf-Alarmglocke und man kann nur noch an eines denken: Essen!…
Knuspermüsli selbstgemacht - Die Idee, ein eigenes Knuspermüsli zu machen, ist eigentlich aus der Not heraus geboren: Mein Freund leidet an einer Erdnussallergie und kann deshalb kein fertig gekauftes Knuspermüsli essen - alle haben den Zusatz "Kann Spuren von Erdnüssen enthalten". Und ein…
Gemüseschätze: Mairüben-Frühlingssuppe - Huhu, heute ist es mal wieder Zeit für einen neuen "Gemüseschatz", den man grade auf dem Markt und gelegentlich auch in größeren Supermärkten finden kann: Mairüben! Fällt euch was auf? Die Blätter sehen aus wie beim neulich vorgestellten "Rübstiel" und…
Fix ohne Fix: Gemüsebrühe-Gewürz selbstgemacht - Hallöchen, Gemüsebrühenpulver steht bei fast jedem zu Hause - auch bei mir. Normalerweise kaufe ich eins aus dem Bioladen, ohne Geschmacksverstärker und dergleichen. Aber vor ein paar Tagen hat so eine gekörnte Brühe aus dem Glas (von Aldi) beinahe unsere…
Fix ohne Fix: Jägersoße (z.B. zu Schnitzeln) - Huhu ihr Lieben, es ist mal wieder Zeit für ein neues Fix ohne Fix! Dieses Mal habe ich mich um einen Klassiker zum Schnitzel gekümmert, der einem ärgerlicher Weise selbst im Restaurant nicht selten aus der Packung serviert wird: Jägersoße!…
Leckere Gemüseschätze: Schwarzwurzel-Gratin - Huhu ihr Lieben, vielen Dank für die vielen tollen Vorschläge für weitere "Gemüseschätze", die in den letzten Tagen bei mir eingegangen sind. Ich werde bestimmt viele davon umsetzen... einige kannte ich übrigens selbst auch nicht, das wird total spannend! Einer…
Möhren-Pasta mit Datteln - Ich bin ja ein totaler Fan von Früchten in herzhaftem Essen... Deshalb hab ich sofort in meinen Pastarezepten gestöbert, als ich aus den letzten Tagen noch Möhren und Datteln übrig hatte. Die Möhren werden mit dem Sparschäler in längliche Streifen…
Neue Rubrik: Gemüseschätze! - Huhu ihr Lieben, Es gibt eine neue Rubrig bei Feinkostpunks! Habt ihr nicht auch schon immer im Supermarkt irgendein Gemüse gesehen, von dem ihr nie so richtig wusstet, wie man das eigentlich (lecker! :-))isst ? Gemüse, das ihr entweder gar…
Leckere Gemüseschätze: Rübstiel - Huhu, ich habe mir vorgenommen, öfter mal ein paar Gemüsesorten zu verarbeiten, die nicht so bekannt sind. Hier hab ich ein bisschen erklärt, was es mit diesen "Gemüseschätzen" auf sich hat 🙂 Heute habe ich mir etwas ausgesucht, das ich…
Tiramisu-Cupcakes (und Cakepops!) - Huhu  ihr Lieben, diejenigen, die mich schon länger kennen, werden sich über dieses Rezept sicher wundern, weil ich ja eigentlich absolut keinen Kaffee mag! Aaaaaber: Mir schmecken diese Cupcakes wirklich, wirklich gut! Und wenn mal welche übrig bleiben, kann man…
Pfannkuchen aus dem Backofen - Ich esse suupergerne Pfannkuchen. Mein Freund ärgerlicherweise auch. Da nur einer gleichzeitig in die Pfanne passt, muss ich entweder immer mit 2 Pfannen gleichzeitig hantieren (und die hinterher abwaschen) oder einer muss immer warten... Oder ich halte die Pfannkuchen zwischendurch…
Fix ohne Fix: Lasagne easy-peasy - Als ich mir angeschaut habe, wie mit der klassischen Fixtüte Lasagne zubereitet wird, fand ich eine Idee eigentlich gar nicht schlecht: Anstelle von 2 Soßen (Hackfleischsoße & Béchamel) wird dort nur eine gekocht (Hackfleisch) und für die Cremigkeit stattdessen auf…
Mein CakePop-Kurs für Anfänger am 12.Mai! - Hallöchen, nun ist es endlich soweit und man kann sich für meinen ersten Cakepop-Kurs für Anfänger anmelden. Jippieeee! Ich freue ich schon total auf einen tollen Nachmittag. Wir werden verschiedene Teige herstellen, einige bekommen sogar noch eine kleine Füllung. Dann…
Risotto mit Schmelztomaten aus dem Ofen - Zum Abschluss meiner vegetarischen Woche nochmal ein italienischer Klassiker, der wirklich keine Fleischbeilage benötigt. Dieses Risotto schmeckt einfach sooo aromatisch nach Kräutern und Tomate... da merkt man gar nichts von der Fastenzeit 🙂 Zutaten für 2 Portionen: 120 g Risottoreis…
Kräutersüppchen mit Stremellachs - Ich habe das Rezept für diese tolle Suppe bei Chefkoch entdeckt, es wurde von einem Nutzer namens Schrat eingestellt. Im wahren Leben heißt er Gerd Schwoon und nennt sich selbst einen "ambitionierten Hobbykoch". Ich bevorzuge die Bezeichnung "Küchengenie", denn alles…
Johannisbeer-Käsekuchen-CakePops mit weißer Schokolade - Jeah. Käsekuchen-Fans unter euch? Dann müsst ihr das ausprobieren! Bei uns zu Hause ist ja mein Freund das eigentliche Käsekuchenmonster, aber durch die Kombination mit der weißen Schokolade schmecken sie mir auch richtig gut! Zutaten für 8 Stück: 250 g…
Fix ohne Fix: Lachs-Sahne-Gratin - Huhu ihr Lieben, der Wunsch nach diesem "Fix ohne Fix" erreichte mich schon ziemlich schnell, nachdem ich diese Kategorie gestartet hatte (lieben Dank an Sonja!),  aber ich fand, dass es einen perfekten Einstieg in die Fastenzeit darstellt und habe deshalb…
Rosarotes Risotto - Huhu ihr Lieben, hier war ein paar Tage lang karnevalsbedingt Pause...*lach*... Eigentlich bin ich kein sooo großer Karnevalist, aber wir bekommen über die jecken Tage immer viel Besuch aus meiner Heimat in Norddeutschland und auch gerne mal aus anderen Ecken…
My Yummy Valentine – herzige Cakepops mit Mohn und Marzipan - Eigentlich bin ich ja kein großer Fan von Valentinstags-Geschenken. Trotzdem habe ich mich von der ganzen Herzchendeko in den Geschäften mal anstecken lassen und eine kleine Cakepop-Liebeserklärung kreiert- verschenken kann man die natürlich nicht nur zum Valentinstag. Oder einfach selber…
Teriyaki-Filet mit Gemüse - Huhu ihr Lieben 🙂 Im Moment koche ich total gerne asiatisch angehauchte Gerichte. Ich finde einfach, dass das super in die Zeit zwischen Weihnachten und Ostern passt... nach all der weihnachtlichen und winterlichen Völlerei sind die asiatischen Gerichte mit viel…
Fix ohne Fix: Spaghetti nach “Mama Miracoli” - Hallo ihr lieben "fix ohne Fix"-Liebhaber, Ich hab eine Weile überlegt, ob ich mich an diesen Klassiker wagen sollte. Schließlich kennt so ziemlich jeder (mich eingeschlossen) den Geschmack dieser Würzmischung wirklich gut, oder? Ob man da mit Selbstgekochtem drankommt... uiuiui…
Rindfleisch-Salat “Sweet Chili” - Ich muss zugeben, ich hatte eine gesunde Portion Skepsis, als ich dieses Rezept (welches im Original von einer Neuseeländischen Kochbuchautorin namens Annabel Langbein stammt) ausprobiert habe. Asiatisches Essen mag ich gerne... knackiges Gemüse, kurzgebratenes Fleisch oder Fisch, dazu leckere Gewürze und…
Fix ohne Fix: Zwiebelsuppe (mit und ohne Käsehaube) - Die Idee für das heutige "Fix ohne Fix" kam tatsächlich "aus den eigenen Reihen" - mein Freund hat es sich gewünscht. Danke Schatz für diese tolle Anregung, darauf wäre ich NIE gekommen! Das Tütchen zaubert eine ganz normale Zwiebelsuppe, ohne…
Maultaschen-Salat mit Nüssen und karamellisierten Zwiebeln - Ja, ich oute mich. Ich finde Maultaschen "einfach so" gar nicht mal so lecker. Irgendwie hab ich immer das Gefühl ich esse übergroße Ravioli, aber ohne Soße. Aaaaaaber: angebraten zum Salat schmecken sie einfach hervorragen! Dazu gibt's heute ein Salatrezept,…
Auf der grünen Woche in Berlin - Huhu ihr Lieben, Ich war in den letzten Tagen in Berlin, genauer gesagt auf der "grünen Woche". Ich war total gespannt, es war nämlich mein erster Besuch dort...obwohl ich es mir eigentlich schon seit Jahren vorgenommen hatte. Und eines kann…
Fix ohne Fix: Schlemmerfilet Bordelaise - Uiuiui... Auf dieses Ergebnis war ich wirklich gespannt. Heute habe ich mich nämlich mal nicht auf ein klassisches "Tütchen" gestürzt, sondern auf ein TK-Produkt. "Schlemmerfilet Bordelaise" ist wohl DER Klassiker unter den TK-Fischgerichten, normalerweise in der 2-Portionen-Aluschale zu kaufen. Aber…
Mediterraner Kartoffelsalat aus dem Ofen - Kartoffelsalat kann viel mehr als nach Bergen von Mayonnaise schmecken! Dieser ist außergewöhnlich lecker und schmeckt am besten lauwarm: Zutaten für 2 Personen: 500 g kleine Kartoffeln 1 Handvoll glatte Petersilie (1/3 Bund oder eine Plastikschachtel aus dem Supermarkt), fein…
Holunderblüten-Creme mit Himbeeren - Habt ihr von diversen Hugo-Schlachten im Sommer auch noch Holunderblütensirup im Schrank stehen? Hier kommt eine super Verwertungsmöglichkeit: Holunderblüten-Creme. Bei mir gab es dazu eine schnelle Himbeersoße, aber mindestens genauso gut schmeckte dazu einfaches Apfelmus! Zutaten für 4 Portionen: Für…
Karamell-Brownie-Cupcakes - Vorsicht Suchtgefahr! Vor ein paar Tagen habe ich für 4 Personen ein kleines Menü gekocht, als krönenden Abschluss gab es diese Brownies. Ich war ein bisschen nervös, denn an diesem Abend gab es einen kleinen Contest: Danja gegen Dr. Oetker.…
Apfel-Cranberry-Mini-Muffins - Da ich zu Weihnachten eine Minimuffin-Blech geschenkt bekommen habe (lieben Dank an mein zauberhaftes Schwesterherz :-)), habe ich mich daran gemacht, mal eine Kleinigkeit dafür zu kreieren. Außerdem wollen ja zum Jahresanfang immer alle möglichst etwas kaloriensparender kochen und backen,…
Schnecken-Cakepops - Diese Cakepops basieren eigentlich auf dem Grundrezept für Oreo-Trüffel. Man kann aber natürlich auch jeden anderen Cakepop-Teig nehmen, der einem schmeckt. Zutaten für 8 Stück: Für die Schnecken-Körper: 1 Packung Oreo-Kekse 2-3 EL Frischkäse Glasur nach Wunsch (ich habe weiße…
Fix ohne Fix: Züricher Geschnetzeltes - Das Beste an der "fix ohne Fix"-Kategorie sind die ganzen leckeren Sachen, die ich auf einmal ausprobiere. Auf viele wäre ich gar nicht selbst gekommen, danke deshalb nochmal an alle, die ihren Input dazu gegeben haben! Züricher Geschnetzeltes (oder auch…
Sellerie-Orangen-Salat mit Nutellasoße - Waaaas? Nutella an die Salatsoße? Als ich ein ähnliches Rezept vor Jahren bei Chefkoch fand, mochte ich nicht wirklich glauben, dass das schmeckt. Aber ich hatte Sellerie und Orangen übrig und so probierte ich es aus. Und ich war extrem…
Wie-bei-Mutti-Linsensuppe - Genau das Richtige bei diesem grauen Regenwetter da draußen. Außerdem eignet sich so eine Linsensuppe total gut, um Gemüsereste zu verbrauchen. Besonders "wurzeliges" Gemüse kann hier wild variiert werden - superpraktisch! Zutaten für 4 Portionen: 150 g Speckwürfel 1 Zwiebel…
Apfel-Cupcakes mit Zimtfrosting - Diese kleinen Küchlein schmecken mit und ohne Frosting. Wenn es schnell gehen oder etwas kalorienbewusster sein soll, wird hinterher einfach nur Puderzucker draufgegeben anstelle des Frostings. Zutaten für 1 Muffinblech: 100 g Zucker 1 Tütchen Vanillezucker 100 g Butter (schmeckt…
Fix ohne Fix: Currysoße für Currywurst - Heute gibt es wieder eine Leckerei aus der Rubrik "fix ohne Fix" — und zwar einen Imbissklassiker! Ich muss zugeben, dass ich nicht einmal wusste, dass es für dieses Gericht eine Fixtüte gibt. Tatsächlich wird man aber gleich in den Regalen…
Rosa Silvester-Monster - Da ich von meinen Kollegen einen tollen Gutschein aus dem Kölner Kochhaus geschenkt bekommen habe, stöberte ich dort vorgestern durch die Regale.  Mein Blick fiel auf das hier: Schnipsel aus Esspapier. In allen Farben. Ich hatte zwar noch keine Idee,…
Neu bei Feinkostpunks: Fix ohne Fix! - Die Lieblings-Tütengerichte meiner Freunde "in frisch" gekocht. Mit einfachen Zutaten. Und schnell. Und günstig. Keine Sorge, jetzt kommt kein belehrendes Plädoyer für die frische Küche 😉 Aber ich habe schon oft von Freunden gehört, dass sie fast immer frisch kochen,…
Fix ohne Fix: Hackbällchen Toskana - Da ist es nun, mein erstes "fix ohne Fix"-Rezept. Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, von welcher Marke das zugehörige "Tütchen" ist ... aber es war immer das Lieblingsgericht einer ehemaligen Kollegin aus meinem Nebenjob als Studentin (ja, das ist…
Ein Paket, ein Paket! - Juchu...ich könnte mich ja immer bis zum Mond freuen, wenn ich ein Paket mit Kuchendeko-Krimskrams bekomme. Und heute war es mal wieder soweit! Normalerweise geht das immer innerhalb von 2 Tagen, aber im Weihnachsstress war wohl auch bei Taart en…
Tomatensoße für Groß und Klein - Eine fruchtige Tomatensoße, die Kindern ebenso schmeckt  wie Erwachsenen - gar nicht so einfach! Die Nichte und der Neffe meines Freundes sind jetzt 2 und 4 -und lieben natürlich Tomatensoße, die möglichst fruchtig, ein bisschen süßlich und weder scharf noch…
Weißer Ingwer-Glühpunsch - Weißen Glühwein kennt ja mittlerweile fast jeder. Dieser ist noch aromatisiert mit Apfelsaft und Cointreau- also eigentlich mehr Punsch. Dazu ein bisschen Ingwer und Zimt... Mmmhhhhh. Und bestimmt gut gegen Erkältung. Oder so. Das Rezept hab ich bei Chefkoch gefunden…
Roter Ruck-Zuck-Wintersalat - Du magst eigentlich keine Rote Bete? Und Salat ist auch doof? Dieser Wintersalat könnte Deine Meinung ändern! Süßlich, nussig, cremig - klingt doch schon gar nicht mehr so sehr nach Salat, oder? Zutaten für 2 Portionen: 3 Rote Bete Knollen…
Do-it-yourself-Kuchenmischung - Praktisch, hübsch, schnell gemacht: Do-it-yourself-Backmischungen sind einfach toll! Man kann sie zu Weihnachten verschenken (und Last Minute vorbereiten ;-)), aber es gibt einfach noch tausend andere Gelegenheiten, zu denen sie als Mitbringsel einfach super geeignet sind. Viele Rezepte eignen sich…
Knusprige Marzipan-Schlemmerei - Diese leckeren kleinen Kugeln sind etwas für Marzipanfans an Weihnachten und werden ähnlich zubereitet wie  klassische "Bethmännchen". Statt hinterher aber einzelne ganze Mandeln als Deko in den Teig  zu drücken, umhülle ich sie komplett damit - das knuspert einfach schöner!…
Zimt-Mandel-Kipferl - Achtung an alle Schleckermäuler und Zimt-Liebhaber: Diese Kipferl machen absolut süchtig! Am besten, ihr backt ganz viele und verschenkt danach die meisten 😉 So hatte ich es zumindest vor aber...*mjam*...sie sind einfach zu lecker! Sehr praktisch: Man braucht nur wenige…
Lebkuchen-Schneebälle - Winterzeit = Schneeballzeit. Naja, hier hat es bisher genau EIN Mal geschneit in diesem Winter. Aber das kann ja noch werden! Mit diesen kulinarischen Schneebällen kann man sich jedenfalls wunderbar die Wartezeit verkürzen, bis es wieder überall weiß glitzert. Zutaten…
Apfel – Cake Pops - Diese Cake Pops habe ich neulich für einen sehr lieben Kollegen gemacht, der leider gegen Äpfel allergisch ist. Mit einem Augenzwinkern und den Worten "Damit Du auch mal Äpfel essen kannst" habe ich sie überreicht - er hat sich sehr…
Herzhafte Schinken-Cupcakes - Erst auf den zweiten Blick fällt es auf: Diese Cupcakes sind nicht mit Zucker oder anderen süßen Streuseln verziert, sondern mit Schnittlauch. Passend dazu ist natürlich auch der ganze Rest herzhaft. Ich hatte sie eigentlich für das Einstandsfrühstück meines Freundes…
Extraschnelle Pizza aus arabischem Fladenbrot - Heute möchte ich euch eines meiner Lieblingsprodukte vorstellen. Es hat nicht viele Kalorien, kostet fast nichts und ist unglaublich vielseitig: Arabisches Fladenbrot! Ich kaufe es bei uns im türkischen Supermarkt, meistens sind 6 Stück in einer Packung und kosten weniger…
Arbeiten mit Candy Melts - Ich habe bereits in mehreren Artikeln (vor allem, wenn es um Cake Pops ging) von Candy Melts gesprichen. Da nicht alle mit diesem Begriff etwas anfangen können, möchte ich hier erklären, was das genau ist, woher man die kleinen bunten…
Meine schokoladigsten Schokokekse! - Diese Kekse sind eigentlich "Schokolade im Kekspelz". Oder die Antwort auf die Frage, wieviel Schokolade eigentlich in Kekse passt. Aber: sie sind unheimlich lecker...vorsicht, Suchtgefahr! Sie passen natürlich gut zur Weihnachtszeit, aber ich finde, man kann sie eigentlich zu jeder…
Weihnachtliche Cakepops - Hmmmm...oooooohhhhh.... das ist wohl das häufigste Feedback auf diese kleinen Leckereien. Normalerweise finde ich, dass spezielle Cakepop-Formen immer ziemlich viel Arbeit bedeuten. Aber bei diesen Cakepops ist es anders - die Kegel sind nämlich wirklich sehr schnell mit der Hand…
Zimt-Knusperhäufchen - Zugegeben - es gibt vielleicht appetitlichere Namen für Kekse. Aber dieser trifft es nunmal einfach genau: knusprig, zimtig, haufenweise.  Hmmmmm... Sie sind supereinfach herzustellen, schmecken total lecker und bieten 1001 Variantionsmöglichkeit ... je nachdem, was der Schrank grade hergibt! Sie…
Oreo-Trüffel - Schon als ich vor 15 Jahren das erste Mal in den USA war (herrje...ich fühle mich grade ziemlich alt!) mochte ich diese schwarzen Kekse mit der süßen weißen Füllung unheimlich gerne. Im Internet stieß ich dann vor einigen Monaten auf…
Einfache Pfefferkuchen - Ohje. Ich hab etwas ganz Blödes gemacht: Ich habe Pfefferkuchen-Männer gebacken – und jetzt gucken sie mich so lieb an, dass ich sie kaum  essen mag! Was macht man da am besten? Im Dunkeln essen? Ich bin gespannt auf eure…
Tussi-Cakepops 🙂 - Endlich habe ich eine gute Gelegenheit gefunden, meinen pinken Glitzerzucker zu verwenden, den ich bei www.taartendecoradie.nl gekauft habe (übrigens ein toller Shop, den ich euch ein anderes Mal vorstelle). Natürlich kann man diese Pops auch in jeder anderen Farbe machen,…
Schneller Ofen-Kürbis…. hmmmmmmm… - Ich liebe die Kürbiszeit! Kürbis in allen Variationen, Farben, Formen...als Suppe, Beilage, Auflauf, Püree...nur einglegten Kürbis finde ich fies, brrrr. Hier ein ganz schnelles und einfaches Rezept für eine superleckere Beilage. Mir schmeckt der Ofenkürbis immer so gut, dass ich…
Cupcakes für echte Chocoholics - Gestern wollte ich meinen liebsten Schokokuchen backen ... da fiel mir ein, dass ich meine große Backform verliehen hatte. Mist. Ärgerlicher Weise hatte ich den Teig da schon gemacht...also musste eine andere Lösung her. Gesagt, getan – heraus kamen die…
Cake Pops – aus Keks mach Kugel! - Cakepops sind nicht nur lecker, sie sehen auch toll aus und machen sich besonders gut als Geschenk.  Diese hier habe ich für meinen Freund zum Geburtstag gemacht, es sind Lemon-Cakepops. Aber das Rezept, was ich euch nun zeige, passt für…
Keksglasur aus Fondant – ganz einfach! - Ich habe schon ganz oft im Internet gesehen, dass (vor allem auf amerikanischen Websites) Plätzchen mit Fondant überzogen werden... das sieht einfach soooo schön aus! Aber ich habe immer befürchtet, dass es mir viel zu süß wäre und auch wirklich…
Bunter Dekozucker - Heute hab ich etwas Tolles gefunden: Bunter Zucker, einzeln verpackt! Grade richtg, um ein paar Kekse oder einen Cupcake zu dekorieren und nicht gleich lauter teure, angefangene Packungen zu haben. Gefunden bei: Butlers. Kostet: 0,15 € je Päckchen. Das hier…
Das Kölner Kochhaus hat eröffnet! - Jippieeeee! Wochenlang bin ich immer wieder im Vorbeigehen an den riesigen Schaufenstern in der Breiten Straße 2-4 stehen geblieben. Zuerst war ich etwas traurig, denn in diesem Haus war vorher ein Musikladen, in dem ich gerne eingekauft habe. Aber als…
Mini-Party-Quiches - Diese Quiches bieten 1001 Variantionsmöglichkeit, schmecken kalt und warm und lassen sich super vorbereiten.  Deshalb sind sie bei uns zu Hause der Renner für so ziemlich jede Gelegenheit. Sie haben mir super zu meinem Geburtstags-Brunch mit einem Glas Prosecco geschmeckt,…
Schwarzwälder-Kirsch-Cupcakes - Wer die Torte mag, wird die Cupcakes lieben! Der Klassiker in der "to go"- Variante, zubereitet mit einem guten "Schwips". Natürlich können die Cupcakes auch alkoholfrei zubereitet werden, dazu das Kirschwasser einfach weglassen oder durch Kirschsaft ersetzen. Zeitspar-Tipp: Alle Einzelteile…
Glitzer-Weihnachtskekse - Seit ich festgestellt habe, dass man endlich auch in einem kölner Geschäft mitten in der Innenstadt (Kölner Kochhaus, hier) jede Menge Plätzchendeko kaufen kann, bin ich nicht mehr aufzuhalten. Fast zu hübsch, um sie zu essen – aber nur fast.*mjam*…