Für euch probiert: Knackiges & Süßes von “Kernenergie”

IMG_4154

Huhu Ihr Lieben,

tatsächlich schreibe ich ja nur ganz selten über spezielle Produkte…denn manches gibt es nicht überall und meistens begeistern mich am stärksten frisches Obst und Gemüse…hihi :-). Aaaaber…manchmal gibt es Ausnahmen, wenn mich etwas wirklich geschmacklich umhaut- und das möchte ich euch dieses Mal nicht vorenthalten ;-).

Dieses Mal war für’s Umhauen verantwortlich: Das Knabber-Sortiment der Firma “Kernenergie”. Man kann die Sachen im hauseigenen Online-Shop bestellen, also für jedermann verfügbar. Zuerst war ich etwas skeptisch…einige der Sachen haben durchaus gepfefferte Preise. Wenn ich die allerdings mit “guten” Marken aus dem Supermarkt oder Feinkostladen vergleiche, relativiert sich das gleich wieder. Außerdem werden die Leckereien sehr hochwertig und sicher verpackt geliefert:

IMG_4175     IMG_4174

Aber vor allem wollte ich euch ja hier etwas über den Geschmack erzählen:

Zu kaufen gibt es Nüsse und getrocknete Früchte in verschiedenen Variationen…pur, geröstet, gesalzen…einzeln oder wild gemischt. Man kann sich auch seinen ganz eigenen Mix kreieren…super für alle, die im Studentenfutter immer die Rosinen verschmähen ;-). Mein einziger Kritikpunkt ist hier: der Shop ist meiner Meinung nach durch die “quer-Scrollerei” nicht gaaaaanz so schön zu bedienen. Aber hey- die Arbeit lohnt sich…*mjam*.

Ich habe aus allen Bereichen etwas probiert…fruchtige Cranberries, Nüsse pur, geröstete Pistazien und eine richtig, richtig leckere kleine Schweinerei: Pink Dream.

IMG_4155      IMG_4156

Hinter diesem zarten und etwas “mädchenhaften” Namen verbirgt sich eine Himbeere (durch Gefriertrocknung ist die knusprig und megalecker) in einer dicken Schicht richtig guter weißer Schokolade…himmlisch. Ich musste mich beim Aufreißen der Dose (ja, die sind richtig gut verpackt!) total zurückhalten, damit ich für euch überhaupt noch ein Foto machen konnte ;-).

Auch sehr begeistert haben mich die Cranberries. Ich kaufe die sonst von Seeberger und war damit auch immer eigentlich ganz zufrieden…aber jetzt da ich weiß, WIE saftig, fruchtig und lecker getrocknete Cranberries wirklich schmecken können, locken die mich wahrscheinlich nicht mehr hinterm Ofen hervor…echt toll. Ich habe sie in einem Salat mit Ziegenkäse und Cashewkernen verarbeitet…das Rezept bekommt in den nächsten Tagen einen eigenen Blogbeitrag :-).

IMG_4160     IMG_4176

Fazit: Für eine Erdnuss-Schlacht auf der nächsten WG-Party sicher etwas zu teuer…aber wer mal was richtig leckeres vor dem Fernseher knabbern oder mit den Früchten lecker kochen/backen möchte, sollte sich hier mal durchs Sortiment probieren… wenn ich mich zurückhalten kann, kaufe ich nächstes mal ein paar Sachen zum verschenken- wird aber schwierig.

Achja, eine Kleinigkeit noch: Die gerösteten Nüsse/Kerne sind mit Erdnussöl behandelt, geschmacklich super- für Allergiker aber gelegentlich schwierig. Mein Freund musste deshalb leider traurig beim Knabbern, Knuspern und Genießen zuschauen…

 


,

Noch kein Kommentar vorhanden. Vielleicht solltest Du einen schreiben?

Hinterlasse eine Antwort